Kölnisches Stadtmuseum

Am 23. März 2024 wird das Kölnische Stadtmuseum im ehemaligen Modehaus Franz Sauer, Minoritenstraße 13, neu eröffnet. Der neue Standort liegt mitten im Herzen der Stadt, nur wenige Minuten vom Dom entfernt.
Besucher*innen erwartet eine innovative Ausstellung, die Stadtgeschichte ganz anders erzählt – überraschend und unkonventionell! Und auch die Gegenwart steht im Fokus der neuen Präsentation.

Durch das neuartige Ausstellungskonzept, die moderne Innenausstattung und die vielen interaktiven Möglichkeiten wird das Museum in Köln und überregional für Aufmerksamkeit sorgen.

Alle Informationen zur Neueröffnung finden Sie unter www.koelnisches-stadtmuseum.de

 

Öffentliche Führungen

Di. 16.04.
18:00 Uhr

Stadt. Geschichte. Anders: Acht Fragen. Damals, heute und morgen

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: AbendsImMuseum | Treffpunkt: Foyer | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „ERÖFFNUNG DES NEUEN KÖLNISCHEN STADTMUSEUMS IM MÄRZ 2024“, 23.03.2024 - 31.12.2024

mehr
Do. 18.04.
16:00 Uhr

Stadt. Geschichte. Anders: Acht Fragen. Damals, heute und morgen

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Treffpunkt: Foyer | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „ERÖFFNUNG DES NEUEN KÖLNISCHEN STADTMUSEUMS IM MÄRZ 2024“, 23.03.2024 - 31.12.2024

mehr
So. 21.04.
14:00 Uhr

Stadt. Geschichte. Anders: Die Kölner Stadtgeschichte mit acht Fragen betrachtet

Für: Alle | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: Familienführung | Treffpunkt: Foyer | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „ERÖFFNUNG DES NEUEN KÖLNISCHEN STADTMUSEUMS IM MÄRZ 2024“, 23.03.2024 - 31.12.2024

mehr

Veranstaltungen

Do. 25.04.
15:00 Uhr

Vortrag | Kölnisches Stadtmuseum

Zu Gast bei Freunden – Eine Stunde Stadtgeschichte im Gartenzimmer des Museum Schnütgen Rheinhafen und Flusshandel in Köln Teil 2

Für: Erwachsene | Von: Arbeitskreis des Kölnischen Stadtmuseums Museum Schnütgen | Mit: Hans-Jürgen Fidler | Treffpunkt: Kasse Museum Schnütgen | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

mehr
Mo. 13.05.
15:00 - 17:00 Uhr

Weiterbildung | Kölnisches Stadtmuseum

Kölnisches Stadtmuseum: Vorstellen der neuen Dauerausstellung und des Schulprogrammes

Für: Lehrkräfte | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Julia Müller, İpek Sirena Krutsch, Dr. Andrea Imig, | Reihe: MultiplikatorenProgramm | Treffpunkt: Museumspädagogik: Kolumbahof 3, 50667 Köln | Teilnahme: kostenlos | Anmeldung bis: 08.05.2024

Anmeldung
mehr

Führung

Das Alte Köln erleben - Online Führung

Teilhabeorientierte Führung für Menschen mit und ohne Demenz

Das Kölnische Stadtmuseum bietet einen lebendigen Einblick in die Geschichte Kölns „wie es einmal war“. Wir begegnen den Heinzelmännchen ebenso wie Tünnes und Schäl, besuchen den historischen Alter Markt und eine kleine Wohnküche im Köln vor 100 Jahren, mit versenkbarer Nähmaschine, Waschbütt und anderen nützlichen Wunderwerken. Aber wir nehmen auch die Lebensader Kölns in den Blick: den Rhein. Wir besuchen auf einem Rheindampfer das rheinische Siebengebirge und erleben eine laue Sommernacht am Rhein.

Für: Menschen mit Behinderung | Menschen mit Demenz |

Dauer: 60 Minuten | Gruppengröße: max. 10 Teilnhemer*innen + mindestens 2 Begleiter*innen für die Technik/Kommunikation
Preis pauschal: € 75 | Mehrere Gruppen parallel: nicht möglich

Anmeldungen und weitere inhaltliche und technische Informationen:
Jochen Schmauck-Langer, 0157-88 34 58 81, info@dementia-und-art.de 

Führung

Museumswohnung in Höhenberg - Damals Zuhause

Ochsenblutrote Dielen, Lichtschalter aus Bakelit und einer der ersten elektrischen Backöfen - machen Sie mit uns eine Zeitreise und kommen Sie in die historische Wohnung von 1920 in der Germaniasiedlung in Höhenberg. GAG und Kölnisches Stadtmuseum haben eine Wohnung nach historischem Befund originalgetreu restauriert, um das Wohnen und die Lebensverhältnisse der Zeit zu zeigen. Hier erhalten Sie spannende Einblicke in Arbeit und Freizeit vor fast 100 Jahren.

Für: Erwachsene | Sekundarstufe II | Senior*innen |

Dauer: 60 Minuten | Gruppengröße: max. 15
Die Museumswohnung ist nicht permanent zugänglich. Buchen Sie rechtzeitig. | Nähere Informationen bei:ipeksirena.krutsch@stadt-koeln.de

Ab einer Gruppengröße von mehr als 15 Personen, wird die Gruppen geteilt und zeitlich versetzt durch die Museumswohnung geführt. In dieser Zeit findet eine kleine Führung durch die Germania-Siedlung statt.

 
 
 

Ausstellungen

ERÖFFNUNG DES NEUEN KÖLNISCHEN STADTMUSEUMS IM MÄRZ 2024

ab 23 März 2024

Am 23. März 2024 eröffnet das Kölnische Stadtmuseum seinen neuen Standort in der Minoritenstraße 13. Genauso ungewöhnlich wie der neue Standort – ein ehemaliges Kaufhaus – ist das Ausstellungskonzept. Anhand von Fragen wie „Was lieben wir“ oder „Was macht uns Angst“ wirft die Ausstellung ganz neue Blicke auf die Stadt und die Menschen, die hier leben und lebten: vom Mittelalter bis heute. Freuen Sie sich auf eine unkonventionelle – emotionale – Zeitreise!

Vorschau

SAMMEL-LEIDENSCHAFT

Wallraf für Köln

27. September bis 24. November 2024

Das Kölnische Stadtmuseum zeigt in einer digitalen Präsentation unterschiedliche Aspekte der Kölner Sammel-Leidenschaft: von Ferdinand Franz Wallraf bis hin zu heutigen Sammlungen. Wallraf vermachte der Stadt Köln 1.724 Gemälde, 521 Handschriften, über 40.000 Kupferstiche, Holzschnitte und Zeichnungen, mittelalterliche Rüstungen und Waffen, antike Funde, Bücher, Urkunden und Mineralien – die Geburtsstunde Kölner Museen.

 

Adresse

Kölnisches Stadtmuseum
Minoritenstraße 13
Verwaltungseingang + Postanschrift:
Kolumbahof 3
50667 Köln

T 0221 - 221-22398 (außerhalb der Öffnungszeiten 0221 - 221 25789)
F 0221 - 221 24154
ksm@stadt-koeln.de

Eintritt

Der Eintritt in die Ausstellung „50 Jahre Höhner“ und in die Pop-up-Bar ist frei.

Audioguides


Anfahrt & Verkehrsanbindung

Öffentliche Verkehrsmittel:

U-Bahn
Linien 3, 4, 16, 18, Appellhofplatz und Dom/Hbf

Bus
Linie 171, Haltestelle Offenbachplatz

Mit dem Auto (Parkhäuser):

J.&R. Kalscheurer Parkhausbetriebe,
Glockengasse 1, 50667 Köln

CONTIPARK
Schwertnergasse 1, 50667 Köln

Parkhaus Brückenstraße
Ludwigstraße 1-4, 50667 Köln