Angebote für Menschen mit Behinderung

Museum für alle

Die Museen der Stadt Köln sind weitgehend barrierefrei und stehen allen Menschen offen. Dies gilt auch für die Museen in privater Trägerschaft. Informationen über die bauliche Situation finden sich hier und auf dem Portal Kunst im Rheinland.


Angebote für Menschen mit Behinderung

Viele der Vermittlungsangebote in den Museen der Stadt Köln sind inklusiv. Das gilt beispielsweise für den gesamten Bereich der Primarstufe und viele Themen in der Sekundarstufe I.

Es gibt aber bedarfsgerechte Angebote für anderen Gruppen oder Individualbesucher. Im Folgenden sind die derzeit buchbaren Angebote aufgeführt. Sie wurden zusammen mit Experten entwickelt.

Bei anderen Anforderungen empfiehlt sich eine telefonische Kontaktaufnahme mit einem der Museumspädagogen.

Weitere Termine für Menschen mit Behinderung finden Sie auch in unserem Veranstaltungskalender.

 

Unsere Angebote

Führung | Museum Ludwig

- Über Worte zu Bildern

Ein Angebot für blinde und sehbehinderte Besucher*innen und ihre Freund*innen.

Beim lebendigen Rundgang verbinden wir ausführliche Beschreibungen mit spontanem Austausch. Ziel unserer gemeinsamen Entdeckungsreise ist nicht die trockene Wissensvermittlung, sondern das anregende Erlebnis. Ausgehend von den ausgewählten Kunstwerken werden die Besucher*innen eingeladen, die Kunst im Gespräch selbst zu entdecken. 

Für: Menschen mit Behinderung |

Dauer: 60 Minuten | Gruppengröße: max. 9
Preis pauschal: € 75 | ermäßigt € 50 | Wochenende / Feiertag: zzgl. € 10 | zzgl. Eintritt | Mehrere Gruppen parallel: nicht möglich

Führung | Römisch-Germanisches Museum

Tischkultur und Tafelfreuden bei den Römern – Führung für Blinde und Sehbehinderte

Die Römer liebten gutes Essen. Nahrungsmittel kamen oft aus der Region, zum Teil aber auch – wie die Gewürze – aus weit entfernten Ländern. Aber nicht jeder konnte sich diesen Luxus leisten. So zeigen Zutaten und Geschirr die ganze Bandbreite vom einfachen Teller bis hin zu teurem Tafelgeschirr. Anhand von originalen Funden und Repliken werden verschiedene Aspekte des römischen Gastmahls und Feierns angesprochen. Anfassen ist ausnahmsweise erlaubt!

Für: Menschen mit Behinderung |

Dauer: 120 Minuten | Gruppengröße: max. 4
Preis pauschal: € 150 | ermäßigt € 100 | Wochenende / Feiertag: zzgl. € 20  | zzgl. Eintritt | Mehrere Gruppen parallel: nicht möglich

 

Newsletter aktuell

Bleiben Sie auf dem Laufenden über Informationen und Neuigkeiten rund um die Kölner Museen.

 
Weitere Angebote

Angebote für Schulklassen & Lehrkräfte

Kindergeburtstag im Museum