Inhalt

Kultursponsoring

Kultursponsoring stellt für viele Unternehmen eine einzigartige Möglichkeit dar, zielgruppenspezifisch ihren Bekanntheitsgrad aus- und Imagedimensionen aufzubauen. Für Kulturinstitutionen ergeben sich durch Sponsoring Drittmittel, die für die Gewährung von Stiftungsgeldern oder anderen Fördermitteln des Landes oder des Bundes notwendig sind. Wenn das Sponsoring-Paket startegisch verankert und konzeptionell auf die Bedürfnisse der beiden Partner ausgerichtet ist, ergibt sich durch das jeweilige Projekt mehr als nur die Summe der einzelnen Beiträge. Idealerweise eine klassische Win-Win-Win-Situation.

Die Sponsoringmöglichkeiten stellen sich bei dem Rautenstrauch-Joest-Museum sehr vielfältig dar. Von einer zeitlich begrenzten Projektkooperation (z.B. Vorträge, Kinoreihe, Restaurierungspatenschaften oder Sonderausstellungen) bis hin zu langjährigen Partnerschaften. Oftmals ergibt sich aus einem Projekt eine dauerhafte Freundschaft. Was ein Sponsoring-Paket enthalten kann und wieviel es kostet, hängt von der jeweiligen Zielsetzung der Partnerschaft ab.

Für weitere Fragen zu einem möglichen Sponsoring des in NRW einzigen Museums der Kulturen der Welt steht Ihnen der Direktor, Herr Prof. Dr. Schneider, gerne zur Verfügung.

Kontakt

Direktionsvorzimmer: Telefon +49.221.221 31 301
rjm@stadt-koeln.de

Newsletter

Aktuelle
Informationen per Email



Öffnungszeiten & Adresse

Cäcilienstraße 29-33
50667 Köln
Telefon 0221 / 221 - 313 56
Telefax 0221 / 221 - 313 33
rjm@stadt-koeln.de

Di-So 10-18 Uhr
Do 10-20 Uhr
1. Do im Monat: 10-22 Uhr
(an Feiertagen 10-18 Uhr)
Mo geschlossen