Aktuelles


Kick-OFF RESIST DIGITAL!

Am Freitag, 29. Januar, 19 Uhr, haben wir mit Kick-OFF RESIST DIGITAL! unser digitales Programm zur Ausstellung begonnen. Der Film gibt einen ganz besonderen Einblick in die Themen und hinter die Kulissen der neuen Ausstellung des Rautenstrauch-Joest-Museums "RESIST! Die Kunst des Widerstands". Sie können sich den Film auf Youtube in ganzer Länge hier anschauen oder mehr auf der Webseite zur Ausstellung erfahren www.rjm-resist.de.

Die digitale Premiere präsentiert künstlerische Videoarbeiten, soll neugierig machen auf die Räume der It's Yours! Kuratorinnen, auf die Wünsche und Ziele der Artists in Residence Künstler*innen, auf die Objekte aus der Sammlung und die vielen mutigen Persönlichkeiten des Widerstands. Unsere Artist in Residence für Musik, Rokia Bamba, wird einen Teil ihrer umfangreichen Sammlung zur Musik des Widerstands mit einem DJ-Set vorstellen.

EINLADUNG


RESIST! CONVERSATIONS: It’s Yours! Peju Layiwola

COMING SOON

Mit CONVERSATIONS möchten wir Sie einladen, mehr über unsere It´s Yours Kurator*innen, Künstler*innen und Aktivist*innen, aber auch noch viele weitere Persönlichkeiten und Kämpfer*innen aus dem globalen Süden und aus der Diaspora, zu erfahren, die wir in den kommenden Monaten einladen werden. Wer sind sie? Was treibt sie an? Was möchten sie erreichen?

Dieses Mal haben wir unsere It's Yours Kuratorin Peju Layiwola eingeladen. Peju Layiwola ist ist Künstlerin, Professorin für Kunstgeschichte und Leiterin der Abteilung für kreative Künste an der Universität von Lagos. Den Ausgangspunkt ihrer Arbeiten bilden Themen wie die Plünderung und Restitution von Kulturgütern aus dem Königreich Benin (Nigeria), sowie die Erinnerungskultur, Leerstellen und postkoloniale Kontinuitäten. Das Gespräch mit Peju Layiwola dauert ca. 80 Minuten. Im Anschluss wird Peju Layiwola per Zoom zugeschaltet sein, um eine halbe Stunde Fragen zu beantworten. Der Eintritt ist frei.
Registrierung für das Gespräch und die Q&A über folgenden Link: https://us02web.zoom.us/meeting/register/tZAqf-GrrT8vHtR98w71j-BJBsfNl4xuouxS Das Gespräch kann auch über Facebook und YouTube angeschaut werden. Für die Teilnahme an der Q&A ist die Anmeldung über oben genannten Link notwendig.

Liebe Be­such­er*in­nen,

wir bedauern sehr, dass wir bis einschließlich 08.03.2021 unser Museum aufgrund des Corona-Lockdowns schließen müssen. 

Wir freuen uns, wenn Sie unser digitales Verranstaltungsangebot nutzen. Folgen Sie uns auch auf unseren Social Media Kanälen, wo wir Sie in den nächsten Wochen weiterhin regelmäßig hinter die Kulissen schauen lassen. Erfahren Sie dabei mehr über RESIST! und entdecken Sie wunderschöne Objekte und ihre Geschichten.

Wir hoffen, dass wir uns im März im Museum wieder sehen! Bleiben Sie gesund!

Ihr RJM-Team