Wade Guyton

Museum Ludwig
16. November 2019 — 1. März 2020

Inside Rembrandt • 1606-1669

Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud
1. November 2019 — 1. März 2020

Kölner Design Preis – Toby E. Rodes Award

Museum für Angewandte Kunst Köln
25. Oktober — 17. November 2019

Berliner Realismus

Von Käthe Kollwitz bis Otto Dix

Käthe Kollwitz Museum
10. Oktober 2019 — 5. Januar 2020

Rembrandts graphische Welt

Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud
4. Oktober 2019 — 12. Januar 2020

HIER UND JETZT im Museum Ludwig. Transcorporealities

Museum Ludwig
21. September 2019 — 19. Januar 2020

Norman Seeff. The Look of Sound

Museum für Angewandte Kunst Köln
13. September 2019 — 8. März 2020

manu factum 2019

Staatspreis für Kunsthandwerk in NRW

Museum für Angewandte Kunst Köln
31. August — 13. Oktober 2019

Familienbande. Die Schenkung Schröder

Museum Ludwig
13. Juli — 29. September 2019

Kollwitz im Esszimmer – Leben mit schwerer Kost

Einblicke in private Kollwitz-Sammlungen

Käthe Kollwitz Museum
4. Juli — 29. September 2019

geschenkt! – die Gabe der Diplomatie

Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt
7. Juni — 22. September 2019

Albert Speer in der Bundesrepublik. Vom Umgang mit deutscher Vergangenheit

NS-Dokumentationszentrum
7. Juni — 18. August 2019

Wir • Glauben • Kunst. Meisterwerke der Kölner Jesuiten-Sammlung

Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud
24. Mai — 18. August 2019

Neues Bauen im Rheinland und in Palästina – Erez Israel: Josef Rings und Erich Mendelsohn

NS-Dokumentationszentrum
17. Mai — 14. Juli 2019

Fiona Tan. GAAF. Im Rahmen von Artist Meets Archive

Museum Ludwig
4. Mai — 11. August 2019

Antje Van Wichelen. Noisy Images. Im Rahmen von Artist meets Archive

Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt
4. Mai — 16. Juni 2019

Erik Kessels. Archive Land im Rahmen von Artist Meets Archive

Museum für Angewandte Kunst Köln
4. Mai — 2. Juni 2019

 

Vorschau

 

YOU ARE HERE. Versuche einer fotografischen Standortbestimmung, Teil 1

Kölnisches Stadtmuseum. 4. Mai — 14. Juli 2019

Parallel zu den Arbeiten von Ronit Porat zeigt die Internationale Photoszene Köln im Kölnischen Stadtmuseum den ersten Teil der Ausstellungsreihe „You are here“, die Köln als bedeutende Fotostadt neu verortet. Im Zentrum dieses Auftakts: Der künstlerische Nachwuchs. Neben den vielen großen Fotografen wie August Sander, Chargesheimer oder Candida Höfer sind es vor allem die vielen hier heute arbeitenden Fotografen*innen, die Köln als Fotostadt lebendig machen.

Artist meets Archive: Ronit Porat: Paradiesvogel

Kölnisches Stadtmuseum. 4. Mai — 14. Juli 2019

Auf Initiative der Internationalen Photoszene Köln setzten sich 2018 sechs renommierte Fotokünstler*innen mit den hochkarätigen Fotografiesammlungen verschiedener Kölner Museen und Archive auseinander – und entwickelten auf dieser Basis eigene Projekte. Die überraschenden Ergebnisse sind pünktlich zum Start des Photoszene-Festivals 2019 in den jeweiligen Häusern zu sehen.

KOLN AN DER SEINE. Der Pavillon der Stadt Köln auf der Pariser Weltausstellung 1937

Kölnisches Stadtmuseum. 24. August — 15. Dezember 2019

Paris 1937: Zwei Jahre vor Beginn des Zweiten Weltkriegs präsentierten sich hier die Nationen auf der Weltausstellung. An der Seine standen sich die monumentalen Pavillons der Sowjetunion und des Deutschen Reiches direkt gegenüber – Konfrontation der Regime in einer Zeit, als in Europa die Demokratie an Boden verlor. Als weltweit einzige Stadt errichtete Köln in Paris einen eigenen Pavillon, mit einem Restaurant direkt am Fluss.

KÖLN AM RHEIN. Von Zeit zu Zeit

Kölnisches Stadtmuseum. 24. August — 15. Dezember 2019

1947 dokumentierte der junge Fotograf Karl Hugo Schmölz (1917–1986) das zerstörte Köln der Nachkriegszeit. Bei seinen Aufnahmen orientierte er sich an den Köln-Aufnahmen seines Vaters Hugo Schmölz (1879–1938) aus den 1920er- und 1930er-Jahren – und fotografierte die Plätze, Gebäude und Straßen vom exakt gleichen Standpunkt aus! 45 Jahre später, präsentierte das Museum diese Stadtansichten. Seitdem sind wieder über 25 Jahre vergangen. Aufnahmen aus 2018 erweitern den Blick.

 

Buchbare Angebote

Buchen Sie schon jetzt eine individuelle Führung in einer der kommenden Ausstellungen.

Artist Meets Archive: Ronit Porat / YOU ARE HERE – Zwei Ausstellungen in einer Führung

04. Mai. 2019 bis 14. Jul. 2019