museenkoeln IN DER BOX

museenkoeln IN DER BOX bringt die Museen zu den Menschen in Köln und Region. Unsere Idee: Ein mobiles Museum – ein Bus voller Objekte, Repliken und Fotos, mit Ausstellungs- und Vermittlungstechnik, fährt zu Schulen und anderen sozialen Orte und lädt vor Ort zur praktischen Auseinandersetzung mit kulturellen Themen ein. Gemeinsam entstehen Infostände, Workshops, Projektwochen und Ausstellungen.

museenkoeln IN DER BOX ist in die erste Projektphase gestartet – derzeit noch ohne Bus. Von Mai bis Juli 2019 haben wir bereits zahlreiche Projekte und Workshops rund um das Thema „Zusammen wohnen“ in Höhenberg und Vingst durchgeführt. Eine zweite Pilotphase fand ab Herbst 2019 in Finkenberg, Gremberghoven und Porz statt. An der Testphase teilgenommen haben unter anderem KiTas, Schulen, Jugendzentren und Seniorenzentren.

museenkoeln IN DER BOX wird motorisiert! Ein Bus mit Elektroantrieb bringt die mobile Ausstellung ab Herbst 2020 in die Kölner Stadtteile.

Das Projekt museenkoeln IN DER BOX wird großzügig unterstützt von der RheinEnergie Stiftung Kultur und Familie, der Imhoff Stiftung sowie Wir helfen – der Unterstützungsverein von M. DuMont Schauberg e.V.

 
 
 
 

Kontakt

Möchten Sie an der zweiten Pilotphase in Finkenberg, Gremberghoven und Porz teilnehmen und mit uns gemeinsam einen Workshop in Ihrem Veedel durchführen oder haben Sie Fragen zum Projekt? Dann melden Sie sich bei der Projektleitung:

Julia Müller
Julia.mueller1@stadt-koeln.de
Tel. 0221 221 26679

 

Newsletter Bildung

Neuigkeiten für Lehrkräfte und Erziehende. Hier erhalten Sie aktuelle Anregungen und Hinweise zu Fortbildungen, Projekten und Vermittlungsangeboten.

 
 

Museumbus Köln

Nicht warten, bis junge Menschen ins Museum kommen! Sie in ihrem Umfeld abholen – das ist das Motto des Outreachprojektes museumsbus.koeln. Dabei können Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe I Kunst und Kultur in Köln hautnah erleben.

 

Individuelle Führungen für Gruppen

Buchen Sie Ihr Kulturerlebnis mit guten Freunden oder den Ausflug Ihres Vereins bis zur Weihnachtsfeier und zum Firmenevent.