Anmeldung

Fr. 01.04. 15:00 - 17 : 00 Uhr

Führung | Museum für Ostasiatische Kunst

Papier, Tusche und Farben mit dem Blick der Restauratorin

Heute stehen Herstellungstechniken und die verwendeten Materialien und ihre besonderen Eigenschaften im Mittelpunkt. Gemeinsam mit der Restauratorin Anna Hillcoat-Imanishi werfen Sie einen besonderen Blick auf japanische Drucke und Malereien in der aktuellen Sonderausstellung "Shin Hanga". Abschließend können Sie in der Restaurierungswerkstatt einen Blick hinter die Kulissen des Museums werfen.

Begrenzte Teilnehmer*innenzahl. Bitte lesen Sie vor dem Museumsbesuch die aktuellen Corona-Schutzbedingungen der Kölner Museen.

Foto: Anna Hillcoat-Imanishi

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Anna Hillcoat-Imanishi, Caroline Stegmann-Rennert | Reihe: Programm plus | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 6,00 | zzgl. Eintritt | Anmeldung bis: 28.03.2022 | Rahmenprogramm zu: „Shin Hanga“, 11.03.2022 - 05.06.2022

Adresse

 

 

 

 

  

Kontakt

  

 

Details

  



Ich erhalte nach Abschicken dieser Anfrage eine Email mit meinen Angaben.

Ich bestätige, dass ich meine Daten korrekt eingegeben habe. Ich habe die AGB des Museumsdienstes gelesen und erkläre mich Einverstanden.

Ich möchte gerne regelmäßig den Newsletter zu Veranstaltungen und neuen Ausstellungen etc. erhalten.