Anmeldung

Sa. 02.10. 14:00 - 16 : 00 Uhr

Kurs | Römisch-Germanisches Museum

Bunte Bänder

Mit der Hand webten die Römer ihre Stoffe, aber auch Verzierungen aus Leinen, Wolle und sogar Seide. Diese bunten Bänder wurden mit kleinen Kämmen hergestellt. Nach einem kleinen Rundgang zu Kleidung und Textilherstellung startet jeder ein eigenes gewebtes Band mit naturgefärbter Wolle nach römischer Art.

Die Führung findet im RGM im Belgischen Haus (Cäcilienstraße 46) statt.

Mit freundlicher Unterstützung durch KIWANIS-Club Köln

Bitte lesen Sie vor dem Museumsbesuch die aktuellen Corona-Schutzbedingungen der Kölner Museen. Alle teilnehmenden Kinder müssen eine medizinische Maske tragen.

Für: Kinder ab 8 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Gisela Michel | Reihe: Kinderwerkstatt | Technik: Bändchenweben | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | Anmeldung bis: 30.09.2021

Adresse

 

 

 

 

  

Kontakt

  

 

Details

  



Ich erhalte nach Abschicken dieser Anfrage eine Email mit meinen Angaben.

Ich bestätige, dass ich meine Daten korrekt eingegeben habe. Ich habe die AGB des Museumsdienstes gelesen und erkläre mich Einverstanden.

Ich möchte gerne regelmäßig den Newsletter zu Veranstaltungen und neuen Ausstellungen etc. erhalten.