Anmeldung

Sa. 18.09. 14:00 - 16 : 00 Uhr

Kurs | Museum für Ostasiatische Kunst

Mondbilder

Der Mond findet sich auf vielen Kunstwerken im Museum und spielt in ostasiatischen Geschichten eine wichtige Rolle. Du kannst ihn – mal ganz groß, mal versteckt - auf Malereien, farbigen Drucken und kostbaren Gegenständen entdecken. In der Werkstatt gestaltest du dein eigenes Mondbild, das du mit chinesischen und japanischen Schriftzeichen kombinierst.

Begrenzte Teilnehmer*innenzahl. Bitte lesen Sie vor dem Museumsbesuch die aktuellen Corona-Schutzbedingungen der Kölner Museen. Alle teilnehmenden Kinder müssen eine medizinische Maske tragen.

Abbildung: Abkühlung am Fluss bei Shijo, aus der Serie „Hundert Ansichten des Mondes“ von Tsukioka Yoshitoshi (1839-1892), 
© Nihon no hanga Amsterdam

Für: Kinder ab 8 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Anika Dekubanowski | Reihe: Kinderwerkstatt | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 9,00 | Material: € 2,00 | Anmeldung bis: 13.09.2021 | Rahmenprogramm zu: „Hundert Ansichten des Mondes. Japanische Farbholzschnitte von Tsukioka Yoshitoshi (1839–1892)“, 17.09.2021 - 09.01.2022

Adresse

 

 

 

 

  

Kontakt

  

 

Details

  



Ich erhalte nach Abschicken dieser Anfrage eine Email mit meinen Angaben.

Ich bestätige, dass ich meine Daten korrekt eingegeben habe. Ich habe die AGB des Museumsdienstes gelesen und erkläre mich Einverstanden.

Ich möchte gerne regelmäßig den Newsletter zu Veranstaltungen und neuen Ausstellungen etc. erhalten.