Anmeldung

Fr. 08.03. 15:00 - 16 : 30 Uhr

Seminar | Museum Ludwig

Yves Klein - zwischen Meditation und Marketing

Sein Markenzeichen ist das IKB - das International Klein Blue, ein Blauton, den der Künstler Yves Klein in unvergleichlicher Weise in seinen Kunstwerken verwendete. Klein war experimentierfreudig, er eroberte mit außergewöhnlichen Performances und Marketingstrategien die Herzen des Kunstpublikums. Dabei setzte er unter anderem auf Modells, Musik, Cocktails, Feuer und seinen tiefsinnigen Humor. Sein Interesse für die Reduktion auf das Wesentliche und spirituelle Themen haben bis heute nichts an Aktualität eingebüßt. Die Akademieveranstaltung gibt Einblick in das Leben und Schaffen des Ausnahmekünstlers.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Angelika von Tomaszewski | Reihe: Akademieprogramm | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 4,50 | zzgl. Eintritt | Anmeldung bis: 03.03.2019

Adresse

 

 

 

 

  

Kontakt

  

 

Details

  



Ich erhalte nach Abschicken dieser Anfrage eine Email mit meinen Angaben.

Ich bestätige, dass ich meine Daten korrekt eingegeben habe. Ich habe die AGB des Museumsdienstes gelesen und erkläre mich Einverstanden.

Ich möchte gerne regelmäßig den Newsletter zu Veranstaltungen und neuen Ausstellungen etc. erhalten.