Führung buchen

Fashion Talk

Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Wie beeinflusst unsere Art des Modekonsums die Herstellungsbedingungen in der Modeindustrie? Wer oder was ist ein Fashion Victim?

Gerade Jugendliche definieren ihre Gruppenzugehörigkeit oft über bestimmte Kleidung und sind mittlerweile die Bevölkerungsgruppe, die am meisten Geld für Mode ausgibt. Wir schicken die Schüler*innen in Kleingruppen auf eine Reise durch den globalen Modedschungel, ausgestattet mit Fragen und einem „Key Piece“. Dabei geht es um „schnelle“ und „langsame“ Mode, unterschiedliche Materialien, Mahatma Gandhi, den Aralsee, T-Shirts und Schlauchkleider, pinke Flüsse und Modetrends aus anderen Kulturen.

In der Spezialführung durch die Ausstellung arbeiten wir mit partizipativen Methoden, die die Schüler*innen zu einem neuen Blick auf das Thema „Modekonsum“ anregen sollen.

Ab Klasse 7

Dauer: 90 Minuten | Gruppengröße: max. 25 | Preis pauschal: € 112,50 | ermäßigt € 75 | Schulklassen € 60 | Wochenende / Feiertag: zzgl. € 15 | Fremdsprache: zzgl. € 15 | zzgl. Eintritt | Schulklassen Eintritt frei | Mehrere Gruppen parallel: nicht möglich

Ein Angebot zur Sonderausstellung. Laufzeit: 12.10.2018 – 24.02.2019

Wunschtermin

  

  

Adresse

 

 

 

 

  

Kontakt

  

Details

Bitte geben Sie unbedingt entweder Alter oder Klasse an !

Hinweise zu: Termin, Schwerpunkten, Interessen oder körperliche, sprachliche Barrieren: