Fremdgruppe buchen

Anmeldung einer Gruppenführung in der Dauerausstellung mit eigenem Reiseleiter

NS-Dokumentationszentrum

Vorerst  bis 31. Dezember 2021 buchbar 

Bis zum 10. Oktober sind an den Wochentagen nur noch vereinzelt Termine – hauptsächlich am Nachmittag – verfügbar. Bitte sprechen Sie daher vor der Buchung Terminoptionen telefonisch mit unserem Buchungsservice unter 0221/221-26331 ab

Aufgrund des hohen Besucheraufkommens kann ein Besuch ohne Führung für  Gruppen nur noch in der Woche am Nachmittag um 14:00 Uhr oder 15:30 Uhr und an Wochenenden um 11:00 Uhr, 12:30 Uhr, 14:00 Uhr und 15:30 Uhr gebucht werden.

Führungen, die von Gruppen mit eigenem Reiseleiter / eigener Führungskraft durchgeführt werden, sind möglich. Sie müssen vorab beim Museumsdienst angemeldet werden. Es wird eine Buchungspauschale fällig. Es ist ratsam, dass der jeweilige Gruppenverantwortliche überprüft, ob die Mitglieder seiner Gruppe getestet, geimpft oder genesen sind und den Nachweis mit sich führen. So lassen sich Wartezeiten verringern. Ohne Nachweis ist eine Teilnahme nicht möglich.

Die Gruppengröße ist auf 15 Teilnehmer*innen beschränkt. Bitte achten Sie darauf, als Gruppe nicht länger als 1,5 Stunden im Ausstellungsbereich zu bleiben.

Bitte beachten Sie, daß die Anmeldung Ihrer Gruppe notwendig ist, um Ihnen und den anderen Besuchern einen reibungslosen und genußvollen Museumsbesuch zu ermöglichen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Die zu zahlende Buchungspauschale beträgt € 25. Für Schulgruppen entfällt die Buchungspauschale.

Wunschtermin

  

  

Adresse

 

 

 

 

  

Kontakt

  

Details

Bitte geben Sie unbedingt entweder Alter oder Klasse an !

Hinweise zu: Termin, Schwerpunkten, Interessen oder körperliche, sprachliche Barrieren: