Führung buchen

Rom am Rhein – Leben in der Stadt

Römisch-Germanisches Museum

Natürlich lag auch das römische Köln am Rhein – nur war der damals die Grenze des Römischen Reiches. Das beeinflusste das Leben der Menschen hier aber nur hin und wieder. Sie bauten Tempel für ihre Götter und Häuser für sich selbst, kauften auf den Märkten Waren aus aller Welt und liebten Spiele und Musik. Gar nicht so anders als heute, oder? Entscheide selbst!

Die Sonderausstellung findet im Kulturquartier am Neumarkt, Cäcilienstraße 29-33
50667 Köln (MuseumSchnütgen / Rautenstrauch-Joest-Museum) statt.

Bitte beachten Sie, dass die Ausstellung montags geschlossen hat.

Dauer: 60 Minuten | Gruppengröße: max. 30
Preis pauschal: € 40 | Wochenende / Feiertag: zzgl. € 10 | Fremdsprache: zzgl. € 10 | Mehrere Gruppen parallel: nicht möglich 

Ein Angebot zur Sonderausstellung. Laufzeit: 29.04.2022 – 09.10.2022

Wunschtermin

  

  

Adresse

 

 

 

 

  

Kontakt

  

Details

Bitte geben Sie unbedingt entweder Alter oder Klasse an !

Hinweise zu: Termin, Schwerpunkten, Interessen oder körperliche, sprachliche Barrieren: