Veranstaltungskalender

Ihre Auswahl: Wann: November | Wo: Museum für Angewandte Kunst Köln | Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur | Was: Keine Einschränkung | Für Wen: Keine Einschränkung |

Di. 17.09.
16:00 Uhr

Führung | Museum für Angewandte Kunst Köln

Ideenschmieden der Moderne: Bauhaus – Gelungenes Paradoxon oder gescheiterte Utopie?

Was macht die 1919 von Walter Gropius in Weimar gegründete und später nach Dessau verlegte Schule für Gestaltung so legendär? Wurzeln und Vorläufer des Bauhauskonzeptes werden betrachtet und es darf an Beispielen der Dauerausstellung »Kunst und Design im Dialog« kritisch diskutiert werden, ob sich die Konzepte bewährt haben.

Marcel Breuer, Schreibtisch „B 65“, 1929/30 (Foto: © Rheinisches Bildarchiv, Marion Mennicken)

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Do. 19.09.
16:00 Uhr

Führung | Museum für Angewandte Kunst Köln

Manufactum 2019. Staatspreis für Kunsthandwerk in NRW

Für: Erwachsene | Mit: Anna Orzessek, Gut Rosenberg, Akademie für Handwerksdesign | Teilnahme: kostenlos | Rahmenprogramm zu: „Manufactum Staatspreis für Kunsthandwerk in NRW 2019“, 31.08.2019 - 13.10.2019

Alle Termine anzeigen
Fr. 20.09.
15:00 - 16:30 Uhr

Führung | Museum für Angewandte Kunst Köln

»nordisch by nature« – Alvar Aalto und die skandinavische Design-Bewegung

Ausgehend von den Objekten Alvar Aaltos bietet die Dauerausstellung »Kunst und Design im Dialog« einen Einstieg und einen Überblick über die skandinavische Designentwicklung. Dem ideologischen Hintergrund, den Materialien, dem Konzept der Bewegung und den Marketingstrategien wird nachgegangen – und natürlich auch der Frage: Was macht das skandinavische Design bis heute so erfolgreich?

Alvar Aalto, Vase »Savoy«, 1936 (Foto: © Sascha Fuis)

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Anja Reincke M. A. | Reihe: Akademieprogramm | Treffpunkt: Foyer | Preis: € 4,50 | zzgl. Eintritt | Anmeldung bis: 15.09.2019

Anmeldung
Sa. 21.09.
14:00 - 16:00 Uhr

Kurs | Museum für Angewandte Kunst Köln

Verrückte Stars?

Norman Seeff hat echte und lebendige Momente mit der Kamera festgehalten. Viele Stars haben sich dabei ziemlich albern benommen. Das funktionierte nur, weil sie sich während des Fotografierens wohlfühlten. Wie Stars interviewt ihr euch und dann fotografiert ihr euch mit lustigen Requisiten. Zum Schluss entstehen verrückte Collagen – auch aus euren Fotos.

Mit freundlicher Unterstützung durch Kiwanis-Club Köln.

Ray Charles, 1985 © Norman Seeff

Für: Kinder ab 8 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Susanne Lang M. A. | Reihe: MuseumKinderZeit | Technik: Fotografieren, Collage | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | Anmeldung bis: 19.09.2019 | Rahmenprogramm zu: „Norman Seeff. The Look of Sound“, 13.09.2019 - 08.03.2020

Anmeldung
Sa. 21.09.
14:30 Uhr

Führung | Museum für Angewandte Kunst Köln

Manufactum Staatspreis für Kunsthandwerk in NRW 2019

Für: Erwachsene | Von: Arbeitskreis Museum für Angewandte Kunst | Mit: Theda Pfingsthorn | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Manufactum Staatspreis für Kunsthandwerk in NRW 2019“, 31.08.2019 - 13.10.2019

Alle Termine anzeigen
So. 22.09.
11:00 - 12:00 Uhr

Führung | Museum für Angewandte Kunst Köln

Farben und Formen – Spurensuche im Design

In der Dauerausstellung »Kunst und Design im Dialog« gibt es schrille, grellgrüne und orangefarbene Objekte, aber auch die leiseren Farbtöne oder organischen Formen könnt ihr finden. Mit unserem »Farben und Formen-Kasten« macht ihr euch auf die Suche.

Eero Aarnio: Sessel »Pastille« grün, Pastil Chair: © Sascha Fuis

Für: Kinder ab 5 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: Sternstunden | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos

So. 22.09.
14:30 Uhr

Führung | Museum für Angewandte Kunst Köln

Manufactum Staatspreis für Kunsthandwerk in NRW 2019

Für: Erwachsene | Von: Arbeitskreis Museum für Angewandte Kunst | Mit: Theda Pfingsthorn | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Manufactum Staatspreis für Kunsthandwerk in NRW 2019“, 31.08.2019 - 13.10.2019

Alle Termine anzeigen
So. 22.09.
15:00 Uhr

Führung | Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur

Boris Becker – Hochbunker. Photographien von Architekturen und Artefakten

Die noch heute zahlreich vorzufindenden Bunker spielen für den Kölner Photographen Boris Becker (*1961) insbesondere am Beginn seiner künstlerischenLaufbahn eine wichtige Rolle. Sie bilden die erste umfangreich erarbeitete Serie in seinem Werk. Als Relikte der Vergangenheit scheinen sie ihrer ursprünglichen Funktion beraubt, sind sie vielfach in eine neue Nutzung überführt. Dennoch ist ihr Verweis in die Geschichte stets vorhanden. Boris Becker lotet die höchst unterschiedlichen Bauformen mittels Schwarzweißphotographie sowie auch Farbtechnik aus, betrachtet sie in ihrem zumeist städtebaulichen Umfeld, bildet Oberflächenstrukturen und vorgefundene Details ab. Entstanden ist ein umfangreiches Archiv der in Westdeutschland ab 1940 gebauten Hochbunker, das mit jüngeren, großformatigen Farbphotographien des Künstlers kombiniert wird.

Laufzeit: 6.9.2019–9.2.2020

Für: Erwachsene | Von: SK-Stiftung Kultur | Treffpunkt: Kasse, Im Mediapark 7 (1. OG) | Preis: € 7,50 | ermäßigt: € 5,00

Alle Termine anzeigen
Di. 24.09.
16:00 - 17:00 Uhr

Führung | Museum für Angewandte Kunst Köln

Ein Stuhl ist ein Stuhl ist ein Stuhl…

Thronen oder sitzen? Skulptur oder Stuhl? Statement oder funktionales Möbel? Der Rundgang in der Dauerausstellung »Kunst und Design im Dialog« schlägt den Bogen vom Rot-Blauen-Stuhl von Gerrit Thomas Rietveld über die Ideen des Bauhaus und den Sitzsack der 1960er Jahre bis hin zum 3D-gedruckten Stuhl.

Marco Hemmerling, Ulrich Nether, Stuhl »Generico«, 2014 (© Foto: Dirk Schelpmeier)

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Mi. 25.09.
16:30 Uhr

Führung | Museum für Angewandte Kunst Köln

Machine Age - Amerikanisches Design der 1930er-Jahre

Für: Erwachsene | Von: Arbeitskreis Museum für Angewandte Kunst | Mit: Gisela Weskamp-Fischer | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Alle Termine anzeigen
Do. 26.09.
19:00 Uhr

Gespräch | Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur

Künstlergespräch Andreas Mader: „Die Tage Das Leben 1988–2018“

Immer wieder hat der Photograph Andreas Mader ihm nahestehende Freunde und Familie einfühlsam portraitiert. Über die Jahre ist so eine verdichtete visuelle Erzählung entstanden über Nähe und Vertrauen, über Veränderung und Neubeginn, über Partnerschaften, über Kinder, über das Erwachsen- und Älterwerden. Andreas Mader wird darüber hinaus ausgewählte Originalphotographien aus dem Langzeitprojekt vorstellen.

Buchpremiere mit Signierstunde und Künstlergespräch

Für: Erwachsene | Von: SK-Stiftung Kultur | Treffpunkt: Kasse, Im Mediapark 7 (1. OG) | Teilnahme: kostenlos

Sa. 28.09.
14:30 Uhr

Führung | Museum für Angewandte Kunst Köln

Machine Age - Amerikanisches Design der 1930er-Jahre

Für: Erwachsene | Von: Arbeitskreis Museum für Angewandte Kunst | Mit: Gisela Weskamp-Fischer | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Alle Termine anzeigen
So. 29.09.
14:30 Uhr

Führung | Museum für Angewandte Kunst Köln

Machine Age - Amerikanisches Design der 1930er-Jahre

Für: Erwachsene | Von: Arbeitskreis Museum für Angewandte Kunst | Mit: Gisela Weskamp-Fischer | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Alle Termine anzeigen
So. 29.09.
15:00 Uhr

Führung | Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur

Boris Becker – Hochbunker. Photographien von Architekturen und Artefakten

Die noch heute zahlreich vorzufindenden Bunker spielen für den Kölner Photographen Boris Becker (*1961) insbesondere am Beginn seiner künstlerischenLaufbahn eine wichtige Rolle. Sie bilden die erste umfangreich erarbeitete Serie in seinem Werk. Als Relikte der Vergangenheit scheinen sie ihrer ursprünglichen Funktion beraubt, sind sie vielfach in eine neue Nutzung überführt. Dennoch ist ihr Verweis in die Geschichte stets vorhanden. Boris Becker lotet die höchst unterschiedlichen Bauformen mittels Schwarzweißphotographie sowie auch Farbtechnik aus, betrachtet sie in ihrem zumeist städtebaulichen Umfeld, bildet Oberflächenstrukturen und vorgefundene Details ab. Entstanden ist ein umfangreiches Archiv der in Westdeutschland ab 1940 gebauten Hochbunker, das mit jüngeren, großformatigen Farbphotographien des Künstlers kombiniert wird.

Laufzeit: 6.9.2019–9.2.2020

Für: Erwachsene | Von: SK-Stiftung Kultur | Treffpunkt: Kasse, Im Mediapark 7 (1. OG) | Preis: € 7,50 | ermäßigt: € 5,00

Alle Termine anzeigen
Di. 01.10.
16:00 Uhr

Führung | Museum für Angewandte Kunst Köln

Von Frank Lloyd Wright bis De Stijl

Der heutige Begriff des Designers ist ohne die Industrialisierung nicht denkbar. Die Arts and Crafts Bewegung sorgte hingegen für eine Rehabilitierung des Handwerks. Dies war die beste Voraussetzung für den Typus des innovativen Formerfinders. Ihn findet man in Künstlerpersönlichkeiten wie Frank Lloyd Wright, da sie »Gesamtkunstwerke« schufen. Ein entscheidender Impuls kam aus Holland. Die Künstlergruppe De Stijl beschäftigte sich mit konstruktivistischem Ideengut. Als Theo van Doesburg am Bauhaus in Weimar Gastvorlesungen über »radikale Gestaltung« hielt, begann man auch in Deutschland von »industrieller Formgebung« zu sprechen: dem Vorläufer des heutigen Begriffs »Design«.

Piet Mondrian »Tableau 1«, 1928, Farblithografie, Karton (Foto: © Sascha Fuis)

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

 
 
 

Newsletter aktuell

Veranstaltungen, Events, neue Ausstellungen, Ausstellungsübersicht, Führungen und mehr: eine wöchentliche Inspiration für Ihren Besuch in den Kölner Museen.

 
Besondere Programme

Führungen und Workshops, Wissen und Kreativität: Programme des Museumsdienstes für alle Interessen.

 
Führungen & Akademieprogramm
Programm für Kinder & Familien. Mit Ferienprogramm
Kreative Kurse und Workshops für Jugendliche und Erwachsene
KölnTag. Einmal im Monat als Kölner kostenlos in die Sammlungen.
 
Buchbare Angebote

für Privatgruppen, Firmen, Reiseveranstalter oder Schulklassen.

 
Führungen für
Gruppen
Angebote für Schulklassen & Lehrkräfte
Kindergeburtstag im Museum