Veranstaltungskalender

Ihre Auswahl: Wann: September | Wo: Römisch-Germanisches Museum | Was: Keine Einschränkung | Für Wen: Keine Einschränkung |

Do. 03.09.
15:00 Uhr

Führung | Römisch-Germanisches Museum

Das Römisch-Germanische Museum im Belgischen Haus

Aufgrund von Sanierungsarbeiten zieht das RGM in ein neues Domizil: das Belgische Haus nahe des Neumarkts (Cäcilienstraße 46). Hier ergänzen Neufunde der vergangenen Jahre die bekannten aussagekräftigen Objekte zur römischen Geschichte Kölns. So ergeben sich neue Einblicke in Themen wie Stadtgeschichte, Alltag, Handel, Inschriften und Religion.

Die Führung findet im RGM im Belgischen Haus (Cäcilienstraße 46) statt.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl von 4 Personen empfehlen wir eine vorherige Anmeldung. Sollte es noch freie Plätze geben, erfahren Sie dies kurz vorher an der Museumskasse.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | Anmeldung bis: 30.08.2020

Anmeldung Alle Termine anzeigen
So. 06.09.
11:00 Uhr

Vortrag | Römisch-Germanisches Museum

Edles Spinngerät - nützlich, kostbar und repräsentativ

Vor der Erfindung des Spinnrades wurde Garn ausschließlich mit der Handspindel hergestellt. In römischer Zeit waren überwiegend Frauen dafür zuständig. Wohlhabende Damen verbanden das Notwendige mit dem Angenehmen und benutzten Spinngeräte aus kostbaren Materialien, die ihnen schließlich ins Grab gelegt wurden.

Anstelle einer Führung erhalten Sie im Vortrag Informationen zum Thema und zu Objekten aus der Ausstellung. Im Anschluss haben Sie die Gelegenheit, diese in der Ausstellung selbst zu erkunden.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl empfehlen wir eine Anmeldung. Sollte es noch freie Plätze geben, erfahren Sie dies kurz vorher an der Museumskasse.

Für: Alle | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Gisela Michel M.A., Dr. Raymund Gottschalk | Treffpunkt: Vortragsaal | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Anmeldung bis: 02.09.2020

Anmeldung
So. 13.09.
11:30 Uhr

Führung | Römisch-Germanisches Museum

Römer am Roncalliplatz

Direkt neben dem Dom gelegen hat der Roncalliplatz eine bewegte Geschichte hinter sich. Seit der Steinzeit siedelten hier Menschen, die Römer bauten eine Stadtmauer, Häuser mit prächtigen Mosaiken und aufwendig gepflasterte Straßen, die zum Hafen führten. Lernen Sie einen der bekanntesten Plätze Kölns aus einer neuen Perspektive kennen.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl von 9 Personen empfehlen wir eine vorherige Anmeldung. Sollte es noch freie Plätze geben, erfahren Sie dies kurz vorher an der Information im Museum.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Treffpunkt: Museumseingang, Roncalliplatz 4 | Teilnahme: kostenlos | Anmeldung bis: 09.09.2020

Anmeldung Alle Termine anzeigen
So. 20.09.
11:30 Uhr

Vortrag | Römisch-Germanisches Museum

Gekommen, um zu bleiben? Menschen aus aller Welt und ihre Geschichten im römischen Köln

Bereits in der Antike kamen viele Menschen von weit her ins römische Köln, um in der CCAA neue Herausforderungen zu suchen. Einige von ihnen haben ihre Spuren hinterlassen, aus denen sich Biografien rekonstruieren lassen.

Anstelle einer Führung erhalten Sie im Vortrag Informationen zum Thema und zu Objekten aus der Ausstellung. Im Anschluss haben Sie die Gelegenheit, diese in der Ausstellung selbst zu erkunden.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl empfehlen wir eine Anmeldung. Sollte es noch freie Plätze geben, erfahren Sie dies kurz vorher an der Museumskasse.

Für: Alle | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Julia Rückert M.A. | Treffpunkt: Vortragssaal | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Anmeldung bis: 16.09.2020

Anmeldung
Sa. 26.09.
14:00 Uhr

Kurs | Römisch-Germanisches Museum

Spielen wie die Römer

Spielen – das gehörte zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen der Römer. Einige Spiele kennt ihr sogar, denn sie werden bereits seit über 2000 Jahren gespielt. Aber Deltaspiel, Micatio oder die verschiedenen Nüssespiele wollen von euch neu entdeckt werden. Und damit ihr zuhause weiterspielen könnt, stellt jeder ein »Römerspiel« her, das man im Ledersäckchen an den Gürtel hängt.

Für: Kinder ab 8 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Julia Rückert M.A. | Reihe: Kinderwerkstatt | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 9,00 | Material: € 2,00 | Anmeldung bis: 24.09.2020

Anmeldung
So. 27.09.
11:30 Uhr

Führung | Römisch-Germanisches Museum

Das Römisch-Germanische Museum im Belgischen Haus

Aufgrund von Sanierungsarbeiten zieht das RGM in ein neues Domizil: das Belgische Haus nahe des Neumarkts (Cäcilienstraße 46). Hier ergänzen Neufunde der vergangenen Jahre die bekannten aussagekräftigen Objekte zur römischen Geschichte Kölns. So ergeben sich neue Einblicke in Themen wie Stadtgeschichte, Alltag, Handel, Inschriften und Religion.

Die Führung findet im RGM im Belgischen Haus (Cäcilienstraße 46) statt.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl von 4 Personen empfehlen wir eine vorherige Anmeldung. Sollte es noch freie Plätze geben, erfahren Sie dies kurz vorher an der Museumskasse.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Anmeldung bis: 23.09.2020

Anmeldung Alle Termine anzeigen
Do. 01.10.
15:00 Uhr

Führung | Römisch-Germanisches Museum

Das Römisch-Germanische Museum im Belgischen Haus

Aufgrund von Sanierungsarbeiten zieht das RGM in ein neues Domizil: das Belgische Haus nahe des Neumarkts (Cäcilienstraße 46). Hier ergänzen Neufunde der vergangenen Jahre die bekannten aussagekräftigen Objekte zur römischen Geschichte Kölns. So ergeben sich neue Einblicke in Themen wie Stadtgeschichte, Alltag, Handel, Inschriften und Religion.

Die Führung findet im RGM im Belgischen Haus (Cäcilienstraße 46) statt.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl von 4 Personen empfehlen wir eine vorherige Anmeldung. Sollte es noch freie Plätze geben, erfahren Sie dies kurz vorher an der Museumskasse.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | Anmeldung bis: 27.09.2020

Anmeldung Alle Termine anzeigen
 
 
 

Newsletter aktuell

Bleiben Sie auf dem Laufenden über Informationen und Neuigkeiten rund um die Kölner Museen.

 
Besondere Programme

Führungen und Workshops, Wissen und Kreativität: Programme des Museumsdienstes für alle Interessen.

 
Führungen & Akademieprogramm
Programm für Kinder & Familien. Mit Ferienprogramm
Kreative Kurse und Workshops für Jugendliche und Erwachsene
KölnTag. Einmal im Monat als Kölner kostenlos in die Sammlungen.
 
Buchbare Angebote

für Privatgruppen, Firmen, Reiseveranstalter oder Schulklassen.

 
Führungen für
Gruppen
Angebote für Schulklassen & Lehrkräfte
Kindergeburtstag im Museum