Veranstaltungskalender

Ihre Auswahl: Wann: November | Wo: Keine Einschränkung | Was: Keine Einschränkung | Für Wen: Kinder ab 8 Jahren |

Do. 17.10.
11:00 - 14:00 Uhr

Kurs | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

In Rembrandts Radierwerkstatt

Wer war dieser große Künstler, der sich so oft selbst porträtiert hat? Warum zieht er solche Fratzen, wenn er sich ins Bild setzt? Die Begegnung mit Rembrandt wird deinen eigenen Blick in den Spiegel verändern: Probiere aus, wie Gefühle dein Gesicht verändern! So machst du dein Gesicht zum Gegenstand der Kunst. Nach Rembrandts Vorbild arbeitest du mit der Radiernadel und druckst verschiedene Versionen mit der Druckpresse auf Büttenpapier.

Für: Kinder ab 8 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Karina Castellini | Reihe: Ferienprogramm | Technik: Radieren | Treffpunkt: Foyer | Preis: € 10,50 | Material: € 2,00 | Anmeldung bis: 15.10.2019 | Rahmenprogramm zu: „Rembrandts graphische Welt“, 03.10.2019 - 12.01.2020

Sa. 19.10.
14:00 - 16:00 Uhr

Kurs | Museum Schnütgen

Drachen zähmen für Anfänger

Magst du Drachen? Hier kannst du viele entdecken, z. B. einen Drachen an einem Bischofsstab, der Feuer speit. Du findest aber auch Heilige, die sie besiegt haben und sogar das Schwert des Drachentöters Georg! Auf jeden Fall erhältst du viele Anregungen, um dir deinen eigenen Drachen zu basteln! 

Mit freundlicher Unterstützung durch Kiwanis-Club Köln

Für: Kinder ab 8 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Dr. Daniela Rösing | Reihe: Kinderwerkstatt | Technik: Zeichnen, Basteln | Treffpunkt: Infotheke | Teilnahme: kostenlos | Anmeldung bis: 17.10.2019

Anmeldung
Di. 22.10.
11:00 - 14:00 Uhr

Kurs | Museum Schnütgen

Wilde Männer – wilde Masken

Leistet unserem kleinen wilden Mann Gesellschaft, erfahrt etwas über sein aufregendes Leben und gestaltet wilde Masken für einen wilden Tanz im Tanzatelier.

Für: Kinder ab 8 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: N.N. | Reihe: Ferienprogramm | Technik: Gestalten, Rollenspiel | Treffpunkt: Infotheke | Teilnahme: kostenlos | Anmeldung bis: 20.10.2019

Anmeldung
Di. 22.10.
15:00 Uhr

Führung | NS-Dokumentationszentrum

Was geschah im EL-DE-Haus?

Ausgerichtet auf die jüngsten Teilnehmenden wird die Geschichte des EL-DE-Hauses erzählt. In diesem Haus mitten in Köln arbeitete zehn Jahre lang, von 1935 bis 1945, die Geheime Staatspolizei, die Gestapo. Besonders beeindruckend ist die Gedenkstätte Gestapo-Gefängnis, wo sich an den Wänden noch die Inschriften der Gefangenen befinden.

Für: Kinder ab 8 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Dr. Katja Lambert | Reihe: Ferienprogramm | Treffpunkt: Kasse

Mi. 23.10.
15:00 Uhr

Gespräch | NS-Dokumentationszentrum

"Kinder-Sprechstunde" im EL-DE-Haus

Warum kam Adolf Hitler an die Macht? Konnte er die Juden nicht leiden oder warum wurden sie verfolgt? Warum haben sich so wenige Menschen gewehrt? Viele Fragen stellen sich uns, wenn wir etwas von der Hitler-Zeit gehört oder gesehen haben. In dieser Stunde könnt ihr Fragen stellen, und wir versuchen, sie zu beantworten. Wir werden hierbei einzelne Räume in der Ausstellung „Köln im Nationalsozialismus“ zu Rate ziehen, aber es gibt auch Bilder, Bücher, Hörspiele, die weiterhelfen können.
Dieses Angebot richtet sich an Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren, aber falls ein jüngeres Kind schon Fragen hat, kann es gerne teilnehmen. Wenn die Eltern ihre Kinder begleiten, bitten wir sie, sich in dieser Stunde selbst zurückzuhalten und den Raum den Kindern zu überlassen.
Die Gedenkstätte Gestapogefängnis ist ausdrücklich ausgenommen, da sie einer eigenen Einführung bedarf. Zur Geschichte des EL-DE-Hauses und zur Gedenkstätte gibt es ein spezielles Angebot, die Familienführung.

Bitte melden Sie sich per Mail an unter: barbara.kirschbaum@stadt-koeln.de.
Sie können auch gerne schon Fragen der Kinder per Mail schicken, dann können wir uns entsprechend vorbereiten. 

Für: Kinder ab 8 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Barbara Kirschbaum | Reihe: Ferienprogramm | Treffpunkt: Kasse | Anmeldung bis: 21.10.2019

Anmeldung
Do. 24.10.
11:00 - 14:00 Uhr

Kurs | Museum für Ostasiatische Kunst

Schriftzeichen-Memory

In China und Japan verwendet man zum Schreiben keine Buchstaben, sondern besondere Schriftzeichen, in denen kleine Bilder versteckt sind. Auf vielen Kunstwerken aus Ostasien findet ihr diese kunstvollen Schriftzeichen. Möchtest du mehr über die Bedeutung der Zeichen erfahren und eigene Bildzeichen erfinden? Dann bist du genau richtig, wenn wir ein Memory-Spiel mit deinen persönlichen Lieblingszeichen gestalten.

Für: Kinder ab 8 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Anna Sellmann M. A. | Reihe: Ferienprogramm | Technik: Malen, Kalligraphie | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 10,50 | Material: € 2,00 | Anmeldung bis: 22.10.2019

Anmeldung

Dieser Kurs ist ausgebucht. Wir können Sie jedoch auf eine Warteliste setzen.

Sa. 26.10.
15:00 - 17:00 Uhr

Kurs | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Ausflug in den Götterhimmel

Da kracht und blitzt es, Dämonen bedrohen die Menschen. Was machen all die vielarmigen Wesen, die uns so fremd sind und doch wieder wie Menschen aussehen, in ihrem unendlichen Himmel? Du lernst die wichtigsten Götter des Hinduismus kennen und hörst von ihren Abenteuern, die sie im Kampf gegen das Böse bestehen.

Mit freundlicher Unterstützung durch die Museumsgesellschaft RJM e.V. und den Lions Club Köln-Ursula

Für: Kinder ab 8 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Eva Lobstädt M.A. | Reihe: Die jungen Entdecker | Technik: Illustrieren | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | Anmeldung bis: 24.10.2019

Anmeldung
 
 
 

Newsletter aktuell

Veranstaltungen, Events, neue Ausstellungen, Ausstellungsübersicht, Führungen und mehr: eine wöchentliche Inspiration für Ihren Besuch in den Kölner Museen.

 
Besondere Programme

Führungen und Workshops, Wissen und Kreativität: Programme des Museumsdienstes für alle Interessen.

 
Führungen & Akademieprogramm
Programm für Kinder & Familien. Mit Ferienprogramm
Kreative Kurse und Workshops für Jugendliche und Erwachsene
KölnTag. Einmal im Monat als Kölner kostenlos in die Sammlungen.
 
Buchbare Angebote

für Privatgruppen, Firmen, Reiseveranstalter oder Schulklassen.

 
Führungen für
Gruppen
Angebote für Schulklassen & Lehrkräfte
Kindergeburtstag im Museum