Veranstaltungskalender

Ihre Auswahl: Wann: Keine Einschränkung | Wo: Keine Einschränkung | Was: Konzert | Event | Langer Donnerstag | Performance | Workshop | Für Wen: Keine Einschränkung |

Mi. 23.06.
16:00 Uhr

Performance | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

SusaHee Performance, Susanne Helmes

Für: Alle | Von: Rautenstrauch-Joest-Museum | Teilnahme: kostenlos

Alle Termine anzeigen
Do. 24.06.
17:00 Uhr

Performance | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

SusaHee Performance, Susanne Helmes

Für: Alle | Von: Rautenstrauch-Joest-Museum | Teilnahme: kostenlos

Alle Termine anzeigen
Mo. 19.07.
17:00 Uhr

Workshop | Käthe Kollwitz Museum

Urban Street Photography

Unterwegs auf Kölner Straßen und Plätzen
Er nennt sich selbst »Momentknipser«, darüber hinaus ist Friedrich Seidenstücker ein genauer Beobachter, dem es immer wieder gelingt im richtigen Moment abzudrücken. So wandert er durch die Straßen Berlins und dokumentiert häufig mit einem Augenzwinkern das »Leben in der Stadt« der 1920er bis 1940er Jahre, zu sehen in der aktuellen Ausstellung des Käthe Kollwitz Museums. Diesen urbanen Streifzügen wollen wir nacheifern. Gemeinsam mit dem Fotografen Klaus Wohlmann gehen Sie auf Entdeckungstour in die Kölner Innenstadt, spüren besondere Motive auf und werfen ein Auge auf die Eigenheiten der Rheinmetropole und ihrer Bewohner. An drei aufeinanderfolgenden Tagen bleibt ausreichend Zeit, um sich mit verschiedenen Themen der street photography auseinanderzusetzen. Im Mittelpunkt steht dabei immer der Mensch, ganz wie bei Seidenstücker vor 100 Jahren.

Termin: Mo-Mi, 19.-21.7.2021, jeweils 17-20 Uhr
Anmeldung bis 12.7.2021 unter Tel. 0221 / 227-2899 oder museum@kollwitz.de
Infoswww.kollwitz.de/kurse-und-workshops 

Für: Erwachsene | Von: Käthe Kollwitz Museum | Mit: Klaus Wohlmann | Technik: Fotografie | Treffpunkt: Forum im Museum | Preis: € 99,00 | Rahmenprogramm zu: „Friedrich Seidenstücker – Leben in der Stadt“, 21.05.2021 - 15.08.2021

Mo. 26.07.
10:00 Uhr

Workshop | Käthe Kollwitz Museum

Tierisch menschlich

Der Fotograf Friedrich Seidenstücker hat nicht nur Menschen auf den Berliner Straßen vor 100 Jahren geknipst, sondern auch viele Tiere im Berliner Zoo. Dabei gelingt es ihm immer wieder lustige Momente abzulichten, die von den Ähnlichkeiten zwischen uns und den Tieren erzählen. Gemeinsam mit dem Fotografen Klaus Wohlmann wollen wir es Seidenstücker gleichtun. Wir gehen auf die Kölner Straßen und in den Lindenthaler Tierpark und fotografieren was uns vor die Linse kommt. An drei Vormittagen kannst du dich mit deiner Smartphonekamera oder einer digitalen Fotokamera ausprobieren und erhältst Tipps und Tricks vom Profi.

Termin: Mo–Mi 26.–28.07.2021, jeweils 10–13 Uhr
Anmeldung bis 19.7.2021 unter Tel. 0221 / 227-2899 oder museum@kollwitz.de 
Infoswww.kollwitz.de/ferien-workshops

Für: Jugendliche ab 16 Jahren | Von: Käthe Kollwitz Museum | Mit: Klaus Wohlmann | Technik: Fotografie | Treffpunkt: Forum im Museum | Preis: € 79,00 | Rahmenprogramm zu: „Friedrich Seidenstücker – Leben in der Stadt“, 21.05.2021 - 15.08.2021

Di. 12.10.
10:30 - 15:00 Uhr

Workshop | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Themenreihe: Rethink Fashion!

Im Juni 2021 starten wir in Kooperation mit FEMNET e.V. mit unserer ersten Themenreihe: Rethink Fashion! Mit Akteur*innen aus Politik und Wirtschaft, mit Aktivist*innen und Künstler*innen werden wir über wirtschaftliche und soziale Aspekte einer globalisierten Textilwirtschaft sprechen, Probleme, aber auch Alternativen aufzeigen.

T-Shirt-Upcycling

Heute dreht sich alles um unsere „zweite Haut“, die Kleidung, die wir alle tragen. Wir erfahren, wie Menschen in weit entfernten Ländern Stoffe und Kleider auf sehr unterschiedliche Weise herstellen. Auch aus gebrauchten Kleidungsstücken lassen sich noch tolle Sachen machen! Du gestaltest ein „altes“ T-Shirt neu und lässt dich dabei von den Mustern und Farben der Stoffe aus verschiedenen Ländern und Kulturen inspirieren. Bitte ein gebrauchtes (sauberes), unifarbenes T-Shirt mitbringen.
Mit Christine Schell, Museumspädagogin

Die Teilnahme und ein Snack in der Mittagspause sind kostenlos, die Materialkosten betragen zwei Euro. Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt. Bitte meldet euch bis zum 8.10.2021 unter service.museumsdienst@stadt-koeln.de oder (0221) 221 24077 an.

Für: Kinder ab 8 Jahren | Von: Rautenstrauch-Joest-Museum | Reihe: Rethink Fashion! | Material: € 2,00 | Teilnahme: kostenlos | Anmeldung bis: 08.10.2021

Anmeldung Alle Termine anzeigen
Do. 21.10.
10:30 - 15:00 Uhr

Workshop | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Themenreihe: Rethink Fashion!

Im Juni 2021 starten wir in Kooperation mit FEMNET e.V. mit unserer ersten Themenreihe: Rethink Fashion! Mit Akteur*innen aus Politik und Wirtschaft, mit Aktivist*innen und Künstler*innen werden wir über wirtschaftliche und soziale Aspekte einer globalisierten Textilwirtschaft sprechen, Probleme, aber auch Alternativen aufzeigen.

T-Shirt-Upcycling

Heute dreht sich alles um unsere „zweite Haut“, die Kleidung, die wir alle tragen. Wir erfahren, wie Menschen in weit entfernten Ländern Stoffe und Kleider auf sehr unterschiedliche Weise herstellen. Auch aus gebrauchten Kleidungsstücken lassen sich noch tolle Sachen machen! Du gestaltest ein „altes“ T-Shirt neu und lässt dich dabei von den Mustern und Farben der Stoffe aus verschiedenen Ländern und Kulturen inspirieren. Bitte ein gebrauchtes (sauberes), unifarbenes T-Shirt mitbringen.

Die Teilnahme und ein Snack in der Mittagspause sind kostenlos, die Materialkosten betragen zwei Euro. Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt. Bitte meldet euch bis zum 18.10.2021 unter service.museumsdienst@stadt-koeln.de oder (0221) 221 24077 an.

Für: Jugendliche ab 12 Jahren | Von: Rautenstrauch-Joest-Museum | Mit: Mit Mira Parthasarathy, Museumspädagogin | Reihe: Rethink Fashion! | Material: € 2,00 | Teilnahme: kostenlos | Anmeldung bis: 18.10.2021

Anmeldung Alle Termine anzeigen
Sa. 04.12.
19:30 - 22:30 Uhr

Event | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Themenreihe: Rethink Fashion!

Im Juni 2021 starten wir in Kooperation mit FEMNET e.V. mit unserer ersten Themenreihe: Rethink Fashion! Mit Akteur*innen aus Politik und Wirtschaft, mit Aktivist*innen und Künstler*innen werden wir über wirtschaftliche und soziale Aspekte einer globalisierten Textilwirtschaft sprechen, Probleme, aber auch Alternativen aufzeigen.

Reimreise „Rethink it“. Poetry Slam (in Planung)

Nach einer pandemiebedingten Pause, kann der Poetry Slam „Reimreise" in diesem Jahr wieder in der Vorweihnachtszeit durchstarten. Passend zum stetig steigenden Einkaufswahn treten die Poet*innen mit selbstverfassten – mal nachdenklichen, mal amüsanten – Texten zum Thema Mode und Konsumkritik unter dem Label „RETHINK IT“ am Vorabend des 2. Advents an. Das Publikum entscheidet, welche Poet*innen an diesem Abend ins Finale kommen und wer gewinnt.

Durch den Abend führt der in Köln lebende Künstler mario el toro, am Flügel begleitet Dominik Stangier.

Karten gibt es für 10 Euro an der Abendkasse oder im Vorverkauf (zzgl. VVK-Gebühr) bei Kölnticket. Einlass ab 19 Uhr.

Für: Alle | Von: Rautenstrauch-Joest-Museum | Reihe: Rethink Fashion! | Preis: € 10,00

Alle Termine anzeigen
Fr. 07.01.
10:30 Uhr

Workshop | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Themenreihe: Rethink Fashion!

Im Juni 2021 starten wir in Kooperation mit FEMNET e.V. mit unserer ersten Themenreihe: Rethink Fashion! Mit Akteur*innen aus Politik und Wirtschaft, mit Aktivist*innen und Künstler*innen werden wir über wirtschaftliche und soziale Aspekte einer globalisierten Textilwirtschaft sprechen, Probleme, aber auch Alternativen aufzeigen.

Upcycling-Schmuckwerkstatt

Dein Lieblings-T-Shirt und deine Jeans haben oft schon eine weite Reise hinter sich, bevor du sie anziehen kannst. Und was geschieht, wenn dir deine Klamotten nicht mehr passen oder gefallen? Häufig landen kaum getragene Kleider im Müll oder in der Altkleidersammlung. Dabei kann man noch viele schöne Dinge daraus herstellen. Bist du dabei, wenn wir aus Stoffresten und anderen Materialien coole Ketten und Armbänder basteln?

Die Teilnahme und ein Snack in der Mittagspause sind kostenlos, die Materialkosten betragen zwei Euro. Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt. Bitte meldet euch bis zum 4.1.2022 unter service.museumsdienst@stadt-koeln.de oder (0221) 221 24077 an.

Für: Jugendliche ab 12 Jahren | Von: Rautenstrauch-Joest-Museum | Mit: Mit Eva Lobstädt, Museumspädagogin | Reihe: Rethink Fashion! | Material: € 2,00 | Anmeldung bis: 04.01.2022

Anmeldung Alle Termine anzeigen
So. 24.04.
11:00 Uhr

Event | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Themenreihe: Rethink Fashion!

Im Juni 2021 starten wir in Kooperation mit FEMNET e.V. mit unserer ersten Themenreihe: Rethink Fashion! Mit Akteur*innen aus Politik und Wirtschaft, mit Aktivist*innen und Künstler*innen werden wir über wirtschaftliche und soziale Aspekte einer globalisierten Textilwirtschaft sprechen, Probleme, aber auch Alternativen aufzeigen.

Ein T-Shirt zum Leben

Abschlussveranstaltung der Femnet-Solidaritätskampagne für Textilarbeiterinnen in Indien und Bangladesch (in Planung)

Die Kampagne EIN T-SHIRT ZUM LEBEN stellt die enge Verbindung zwischen den Produktionsländern des globalen Südens und den Konsument*innen hierzulande her. Um die Wertschätzung gegenüber der unbekannten Näher*in auszudrücken, werden Künstler*innen und Designschaffende ihre während der Kampagne zu Kunstwerken veredelten T-Shirts zur Verfügung stellen und verlosen. Außerdem geplant: Podiumsdiskussion, Informationen zu den sozialen und ökologischen Folgen von Fast Fashion, Statements der Näher*innen und eine Präsentation fairer Modelabels.

Für: Erwachsene | Von: Rautenstrauch-Joest-Museum | Reihe: Rethink Fashion! | Teilnahme: kostenlos

Alle Termine anzeigen
 
 
 

Newsletter aktuell

Bleiben Sie auf dem Laufenden über Informationen und Neuigkeiten rund um die Kölner Museen.

 
Besondere Programme

Führungen und Workshops, Wissen und Kreativität: Programme des Museumsdienstes für alle Interessen.

 
Führungen & Akademieprogramm
Programm für Kinder & Familien. Mit Ferienprogramm
Kreative Kurse und Workshops für Jugendliche und Erwachsene
KölnTag. Einmal im Monat als Kölner kostenlos in die Sammlungen.
 
Buchbare Angebote

für Privatgruppen, Firmen, Reiseveranstalter oder Schulklassen.

 
Führungen für
Gruppen
Angebote für Schulklassen & Lehrkräfte
Kindergeburtstag im Museum