Veranstaltungskalender

Ihre Auswahl: Wann: Keine Einschränkung | Wo: Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud | Kölnisches Stadtmuseum | NS-Dokumentationszentrum | Skulpturenpark Köln | Historisches Archiv der Stadt Köln | Was: Führung | Für Wen: Erwachsene | Kinder ab 4 Jahren | Menschen mit Demenz |

zurück
Seite 1 / 3
vor
Mi. 22.04.
16:30 Uhr

Führung | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Tintoretto: Beweinung Christi: ein Bild erzählt

Für: Erwachsene | Von: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig | Mit: Renate Windmüller-Loser | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Alle Termine anzeigen
Sa. 25.04.
14:30 Uhr

Führung | Kölnisches Stadtmuseum

Mit dem ehrenamtlichen Arbeitskreis durch "50 JOHR BLÄCK FÖÖSS"

Nur Eintritt

© M. Becker

Für: Erwachsene | Von: Kölnisches Stadtmuseum | Rahmenprogramm zu: „50 JOHR BLÄCK FÖÖSS. Die Jubiläumsausstellung“, 21.03.2020 - 28.06.2020

Alle Termine anzeigen
So. 26.04.
11:30 Uhr

Führung | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Tintoretto: Beweinung Christi: ein Bild erzählt

Für: Erwachsene | Von: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig | Mit: Renate Windmüller-Loser | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Alle Termine anzeigen
So. 26.04.
11:30 Uhr

Führung | Kölnisches Stadtmuseum

Mit dem ehrenamtlichen Arbeitskreis durch "50 JOHR BLÄCK FÖÖSS"

Nur Eintritt

© M. Becker

Für: Erwachsene | Von: Kölnisches Stadtmuseum | Rahmenprogramm zu: „50 JOHR BLÄCK FÖÖSS. Die Jubiläumsausstellung“, 21.03.2020 - 28.06.2020

Alle Termine anzeigen
So. 26.04.
15:00 Uhr

Führung | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Die Entdeckung der Landschaft

Kaum ein Sujet ist so tauglich, die Entwicklung der Kunst widerzuspiegeln, wie die Landschaft. Im 16. Jahrhundert als neues Thema für die Kunst entdeckt, lässt sich an ihr die Kunstauffassung des Manierismus ebenso leicht begreifen wie die Eigenart der Holländischen Malerei mit ihren facettenreichen Ausprägungen. Beleuchtet werden ebenso Positionen des Klassizismus, von denen sich dann die Realisten gänzlich befreien, um schließlich dem Impressionismus und der Kunst der Moderne die Pforten zu öffnen.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Treffpunkt: Foyer | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Di. 28.04.
18:00 Uhr

Führung | Kölnisches Stadtmuseum

Ovends noh d'r Arbeit, wenn de Sonn am Himmel steit...

Mit der Single »Rievkooche-Walzer« begann 1970 die Erfolgsgeschichte der Bläck Fööss. Hervorgegangen aus einer Beat-Band, verknüpften die sechs Musiker erfolgreich Elemente zeitgenössischer Popmusik mit Karnevalsschlagern und sorgten bei ihren Auftritten mit Jeans, langen Haaren, E-Gitarre – und nackten Füßen – für Irritationen in der konservativen Karnevalsgesellschaft. In ihren Liedern porträtieren sie liebevoll die Menschen und die Veedel der Stadt, immer verbunden mit Appellen an Solidarität und Menschlichkeit. Ernste Themen und Protestlieder wechseln sich bis heute mit Tanz-Nummern ab. Schon lange sind die Bläck Fööss zum Markenzeichen und Aushängeschild Kölns und zu einer musikalischen Institution weit über die Stadtgrenzen hinaus geworden.
In dieser Abendführung steht die einzigartige 50-jährige Geschichte der »Mutter aller kölschen Bands« im Vordergrund.

© Leonie Handrick

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: AbendsImMuseum | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 2,00 | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „50 JOHR BLÄCK FÖÖSS. Die Jubiläumsausstellung“, 21.03.2020 - 28.06.2020

Alle Termine anzeigen
Mi. 29.04.
16:30 Uhr

Führung | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Rubens: Wie der Pfau zu seinen Augen kam

Für: Erwachsene | Von: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig | Mit: Peter Rockenbach | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Do. 30.04.
15:00 Uhr

Führung | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Amor ist ewig: Anleitungen zur Liebe in der Literatur und Kunst des Barock

Die Führung startet in der Ausstellung "Amor ist ewig" im Graphischen Kabinett, wo die Liebesemblematik des Otto van Veen, dem Lehrer von Peter Paul Rubens, in den Blickpunkt genommen wird. Dessen "Anleitungen" zur Liebe geben im anschließenden Rundgang durch die Barockabteilung Aufschluss über manche Darstellung in der Holländischen Malerei im Goldenen Zeitalter. 

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: SeniorenTreff | Treffpunkt: Foyer | Preis: € 2,00 | zzgl. Eintritt

Sa. 02.05.
14:00 Uhr

Führung | NS-Dokumentationszentrum

Gedenkstätte Gestapogefängnis und Dauerausstellung "Köln im Nationalsozialismus"

Das EL-DE-Haus war von 1935 bis 1945 Sitz der Kölner Gestapo. Neben der Gedenkstätte im ehemaligen Gestapo-Gefängnis mit über 1800 Inschriften der Gefangenen zeigt die Dauerausstellung auf zwei Etagen die Geschichte Kölns im Nationalsozialismus.

Im Rahmen dieser Veranstaltung erhalten Sie einen Einblick in die Geschichte des Hauses und der Gedenkstätte. Darüber hinaus werden ausgewählte Aspekte der Stadtgeschichte während der Zeit des Nationalsozialismus erläutert.

Abb.: Hauseingang EL-DE-Haus (Rheinisches Bildarchiv, Marion Mennicken)

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Oliver Meißner | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Alle Termine anzeigen
Sa. 02.05.
14:30 Uhr

Führung | Kölnisches Stadtmuseum

Mit dem ehrenamtlichen Arbeitskreis durch "50 JOHR BLÄCK FÖÖSS"

Nur Eintritt

© M. Becker

Für: Erwachsene | Von: Kölnisches Stadtmuseum | Mit: Thomas Coenen | Rahmenprogramm zu: „50 JOHR BLÄCK FÖÖSS. Die Jubiläumsausstellung“, 21.03.2020 - 28.06.2020

Alle Termine anzeigen
So. 03.05.
11:30 Uhr

Führung | Kölnisches Stadtmuseum

Mit dem ehrenamtlichen Arbeitskreis durch "50 JOHR BLÄCK FÖÖSS"

Nur Eintritt

© M. Becker

Für: Erwachsene | Von: Kölnisches Stadtmuseum | Mit: Thomas Coenen | Rahmenprogramm zu: „50 JOHR BLÄCK FÖÖSS. Die Jubiläumsausstellung“, 21.03.2020 - 28.06.2020

Alle Termine anzeigen
Di. 05.05.
18:00 Uhr

Führung | Kölnisches Stadtmuseum

Im Dialog mit Bläck Fööss-Gründungsmitglied und Kurator

Hartmut Priess und Kurator Dr. Philipp Hoffmann führen durch die Ausstellung "50 Johr Bläck Fööss"

© M. Becker

Für: Erwachsene | Von: Kölnisches Stadtmuseum | Mit: Hartmut Priess und Dr. Philipp Hoffmann | Rahmenprogramm zu: „50 JOHR BLÄCK FÖÖSS. Die Jubiläumsausstellung“, 21.03.2020 - 28.06.2020

Do. 07.05.
18:30 Uhr

Führung | NS-Dokumentationszentrum

Gedenkstätte Gestapogefängnis und Dauerausstellung "Köln im Nationalsozialismus"

Das EL-DE-Haus war von 1935 bis 1945 Sitz der Kölner Gestapo. Neben der Gedenkstätte im ehemaligen Gestapo-Gefängnis mit über 1800 Inschriften der Gefangenen zeigt die Dauerausstellung auf zwei Etagen die Geschichte Kölns im Nationalsozialismus.

Im Rahmen dieser Veranstaltung erhalten Sie einen Einblick in die Geschichte des Hauses und der Gedenkstätte. Darüber hinaus werden ausgewählte Aspekte der Stadtgeschichte während der Zeit des Nationalsozialismus erläutert.

Abb.: Hauseingang EL-DE-Haus (Rheinisches Bildarchiv, Marion Mennicken)

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Oliver Meißner | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos

Alle Termine anzeigen
Do. 07.05.
19:00 Uhr

Führung | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Aufbruch in die Moderne

Im Fokus stehen die Väter der Moderne: van Gogh, Gauguin, Manet und Cézanne. Doch was macht die Moderne aus? Mit welcher Tradition brechen diese Maler, worin liegt ihre revolutionäre Kraft? Der Rundgang ist eine kleine Geschichte der Kunst des 19. Jahrhunderts, die auch den gesellschaftlichen Veränderungen zur Zeit der Industrialisierung nachspürt.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: AbendsImMuseum | Treffpunkt: Foyer

Sa. 09.05.
14:30 Uhr

Führung | Kölnisches Stadtmuseum

Mit dem ehrenamtlichen Arbeitskreis durch "50 JOHR BLÄCK FÖÖSS"

Nur Eintritt

© M. Becker

Für: Erwachsene | Von: Kölnisches Stadtmuseum | Mit: Gisela Esser | Rahmenprogramm zu: „50 JOHR BLÄCK FÖÖSS. Die Jubiläumsausstellung“, 21.03.2020 - 28.06.2020

Alle Termine anzeigen
So. 10.05.
11:30 Uhr

Führung | Kölnisches Stadtmuseum

Mit dem ehrenamtlichen Arbeitskreis durch "50 JOHR BLÄCK FÖÖSS"

Nur Eintritt

© M. Becker

Für: Erwachsene | Von: Kölnisches Stadtmuseum | Mit: Beate Ferges | Rahmenprogramm zu: „50 JOHR BLÄCK FÖÖSS. Die Jubiläumsausstellung“, 21.03.2020 - 28.06.2020

Alle Termine anzeigen
So. 10.05.
15:00 Uhr

Führung | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Amor ist ewig. Anleitungen zur Liebe

Die Führung startet in der Ausstellung "Amor ist ewig" im Graphischen Kabinett, wo die Liebesemblematik des Rubens-Lehrers Otto van Veen in den Blick genommen wird. Dessen "Anleitungen" zur Liebe sind ein Schlüssel zum Verständnis mancher Darstellung in der Holländischen Malerei des Goldenen Zeitalters.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Treffpunkt: Foyer | Preis: € 2,00 | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Amor ist ewig - Trilogie I. Liebeslektüre zur Rubenszeit“, 14.02.2020 - 24.05.2020

Alle Termine anzeigen
Di. 12.05.
18:00 Uhr

Führung | Kölnisches Stadtmuseum

Kuratorenführung durch "50 Johr Bläck Fööss"

Erleben Sie zusammen mit Kurator Dr. Philipp Hoffmann 50 Jahre Bandgeschichte der Bläck Fööss.

Kostenlose Abendführung (nur Eintritt).

© M. Becker

Für: Erwachsene | Von: Kölnisches Stadtmuseum | Mit: Dr. Philipp Hoffmann | Rahmenprogramm zu: „50 JOHR BLÄCK FÖÖSS. Die Jubiläumsausstellung“, 21.03.2020 - 28.06.2020

Do. 14.05.
18:30 Uhr

Führung | Kölnisches Stadtmuseum

Musikalische Stadtgeschichte

Ausstellungsrundgang mit Gitarre und Bläck Fööss-Liedern aus unterschiedlichen Jahrzehnten mit Günter Schwanenberg und Kurator Dr.Philipp Hoffmann

12€, erm. 8€; Anmeldung unter 0221/221-22398 (Kasse)

Für: Erwachsene | Von: Kölnisches Stadtmuseum | Mit: Dr.Philipp Hoffmann und Günter Schwanenberg | Rahmenprogramm zu: „50 JOHR BLÄCK FÖÖSS. Die Jubiläumsausstellung“, 21.03.2020 - 28.06.2020

Fr. 15.05.
16:00 Uhr

Führung | NS-Dokumentationszentrum

What happened at the "EL-DE"-House?

Discover the extraordinary history of this building! Originally planned to be the home of well-off people, it was turned into the Gestapo-headquarter of Cologne. 

The exhibition "Cologne under National Socialism" gives you an insight into everyday life in Cologne in the years 1933 and 1945, as well as into the ten cells of the Gestapo prison, where more than 1800 wall inscriptions by prisoners bear witness to torture and murder.

picture: entrance EL-DE-Haus (Rheinisches Bildarchiv, Marion Mennicken)

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Thorben Müller | Treffpunkt: counter | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Alle Termine anzeigen
zurück
Seite 1 / 3
vor
 
 
 

Newsletter aktuell

Bleiben Sie auf dem Laufenden über Informationen und Neuigkeiten rund um die Kölner Museen.

 
Besondere Programme

Führungen und Workshops, Wissen und Kreativität: Programme des Museumsdienstes für alle Interessen.

 
Führungen & Akademieprogramm
Programm für Kinder & Familien. Mit Ferienprogramm
Kreative Kurse und Workshops für Jugendliche und Erwachsene
KölnTag. Einmal im Monat als Kölner kostenlos in die Sammlungen.
 
Buchbare Angebote

für Privatgruppen, Firmen, Reiseveranstalter oder Schulklassen.

 
Führungen für
Gruppen
Angebote für Schulklassen & Lehrkräfte
Kindergeburtstag im Museum