Veranstaltungskalender

Ihre Auswahl: Wann: Keine Einschränkung | Wo: Keine Einschränkung | Was: Keine Einschränkung | Für Wen: Alle |

zurück
Seite 1 / 12
vor
Ab Sa. 20.04.
14:00 - 17:00 Uhr

Dialogstationen | Museum Ludwig

Kunst:Dialoge

Während der 'Hier und Jetzt im Museum Ludwig. Und Gestern und Morgen' Ausstellung steht das Team der Kunst:Dialoge Samstags von 14 – 17 Uhr in der Ausstellung für Fragen aller Art und zum Gespräche über die Ausstellung. Wie immer gilt: es gibt keine dummen Fragen!!

Für: Alle | Von: Museum Ludwig | Treffpunkt: In der Ausstellung | Rahmenprogramm zu: „HIER UND JETZT im Museum Ludwig“, 09.03.2024 - 13.10.2024

Alle Termine anzeigen
So. 21.04.
10:00 - 18:00 Uhr

Get together | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Space4Kids - Du bist dran!

SPACE4KIDS ist ein Treffpunkt für Freude, Reflexion, Austausch, Bewegung, Neugier, Feiern, Kreativität und Stärkung des Selbstbewusstseins. Kinder können in der Kids-Bibliothek in Büchern in vielen Sprachen stöbern oder zusammen mit ihren erwachsenen Begleiter*innen Spiele ausprobieren. Sie können basteln, bauen oder mit Hilfe eines wachsenden Archivs von Interviews über Kindheitserinnerungen und Spiele die Universalität und das Verbindende vom Spielen in der Kindheit entdecken.

Der SPACE4KIDS ist sonntags und an den KölnTagen von 10-18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Bitte besorgen Sie sich eine Freikarte an der Kasse. Für die verschiedenen Workshops wird um Anmeldung unter RJM-Veranstaltungen@STADT-KOELN.DE gebeten. Sie sind teilweise kostenpflichtig. Alle aktuellen Veranstaltungs- und Workshop Termine im Space4Kids werden unter https://www.museenkoeln.de/rautenstrauch-joest-museum/ Veranstaltungskalender veröffentlicht.

Für: Alle | Von: Rautenstrauch-Joest-Museum | Treffpunkt: Space4Kids | Teilnahme: kostenlos | Rahmenprogramm zu: „Du bist dran!-Space4Kids “, 08.01.2024 - 31.12.2025

Alle Termine anzeigen
So. 21.04.
11:30 Uhr

Führung | Museum Ludwig

Jüdische Künstlerschicksale - Marc Chagall, Otto Freundlich

Für: Alle | Von: Arbeitskreis der Freunde des Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig | Mit: Margit Kugel | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

So. 21.04.
11:30 Uhr

Führung | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

1863 Paris 1874 - Sonderausstellung

Für: Alle | Von: Arbeitskreis der Freunde des Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig | Mit: Rosanna C.-Zimmermann / Kerstin Meyer-Bialk | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Paris 1863 – 1874: Revolution in der Kunst“, 15.03.2024 - 28.07.2024

Alle Termine anzeigen
Ab So. 21.04.
14:00 - 17:00 Uhr

Dialogstationen | Museum Ludwig

Kunst:Dialoge

Während der 'Roni Horn' Ausstellung steht das Team der Kunst:Dialoge Samstags von 14 – 17 Uhr in der Ausstellung für Fragen aller Art und zum Gespräche über die Ausstellung. Wie immer gilt: es gibt keine dummen Fragen!!

Für: Alle | Von: Museum Ludwig | Treffpunkt: In der Ausstellung | Rahmenprogramm zu: „Roni Horn“, 23.03.2024 - 11.08.2024

Alle Termine anzeigen
So. 21.04.
14:00 Uhr

Führung | Kölnisches Stadtmuseum

Stadt. Geschichte. Anders: Die Kölner Stadtgeschichte mit acht Fragen betrachtet

Das Kölnische Stadtmuseum hat am 22. März 2024 im ehemaligen Modehaus Franz Sauer neu eröffnet.

Freuen Sie sich auf eine innovative Dauerausstellung, die die Geschichte der Stadt Köln mit all ihren Facetten, Widersprüchen und unterschiedlichen Perspektiven ganz neu erzählen wird! Zukünftig stehen Emotionen im Vordergrund, mit denen jede*r etwas verbindet! Acht Fragen stellt die neue Dauerausstellung nicht nur an die Vergangenheit und die Gegenwart der Stadt Köln, sondern auch an die Besucher*innen. Stadtgeschichtliche Ereignisse und Objekte werden so auf ungewöhnliche Weise in Bezug gesetzt und überraschende Parallelitäten aufgezeigt.

Es erwartet Sie eine Überblicksführung durch die neue Dauerausstellung des Kölnischen Stadtmuseums, die mit acht emotionalen Fragen die Vergangenheit und die Gegenwart Kölns in Bezug stellt.

Es gibt eine Teilnehmer*innenbegrenzung. Bitte melden Sie sich rechtzeitig an der Kasse. Sie erhalten dann einen Aufkleber, der Sie zur Teilnahme berechtigt.

Für: Alle | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: Familienführung | Treffpunkt: Foyer | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „ERÖFFNUNG DES NEUEN KÖLNISCHEN STADTMUSEUMS IM MÄRZ 2024“, 23.03.2024 - 31.12.2024

Alle Termine anzeigen
Mi. 24.04.
16:30 Uhr

Führung | Museum Ludwig

Surrealismus - eine Welt über allem Sichtbaren

Für: Alle | Von: Arbeitskreis der Freunde des Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig | Mit: Wolfgang Loggen | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Alle Termine anzeigen
Mi. 24.04.
16:30 Uhr

Führung | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Das grausame Mittelalter?

Für: Alle | Von: Arbeitskreis der Freunde des Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig | Mit: Dr. Sabine Doll | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Alle Termine anzeigen
Do. 25.04.
19:00 Uhr

Eröffnung | NS-Dokumentationszentrum

Kulturretter:innen

Kulturretter:innen

In der multimedialen Ausstellung werden „Kulturretter:innen“ aus vier Generationen vorgestellt – mutige Menschen, die im Nationalsozialismus verfolgt wurden, Widerstand geleistet und Kultur ins Heute gerettet haben.

Die Ausstellung fasst als Kultur alle Bereiche des Lebens: Neben Kunstwerken und Gebäuden gehören auch Traditionen, Religionen, Sprache, Wissenschaft, Politik, Regeln und Gesetze dazu. Kultur schafft Gemeinsamkeiten. Sie ist wie ein Netz, das uns mit anderen Menschen verbindet. Das Kulturnetz knüpfen wir selbst immer weiter.

Im Nationalsozialismus wurde dieses Kulturnetz stark beschädigt. Kultur wurde zerstört und geraubt, Menschen verdrängt und ermordet. In der aktivierenden Schau erzählen Menschen, die im Nationalsozialismus verfolgt wurden, und ihre Nachfahr*innen von ihren Erfahrungen. Noch immer erleben viele von ihnen Rassismus und Diskriminierung. Sie kämpfen bis heute für Gerechtigkeit und für Kultur. 

„Kulturretter:innen“, die die NS-Zeit miterlebten, versteckten Schmuckstücke, verfassten Flugblätter, schrieben Gedichte und Lieder; heutige „Kulturretter:innen“ schreiben Kurzgeschichten, Comics und Theaterstücke, erforschen Stammbäume und verlegen Stolpersteine. Sie empowern, sie bewahren und erzählen ihre Geschichten.

Die Ausstellung bietet Perspektiven in die Vergangenheit, Diagnosen der Gegenwart und Blicke in die Zukunft, die die Besucher*innen gemeinsam mit den „Hosts“ Oleg und Estera entdecken können.

Die Ausstellung wird von der Stiftung Erinnerung, Verantwortung und Zukunft (EVZ) und dem Bundesministerium der Finanzen (BMF) gefördert. Ein Projekt der Bildungsagenda NS-Unrecht. Konzeption und Produktion: Kooperative Berlin Kulturproduktion KBK e. V.

Wir laden alle Interessierten zur Eröffnung mit musikalischer Begleitung von Emanuel Meshvinski am 25. April 2024 um 19 Uhr ins NS-DOK ein!

Die Ausstellung wird von der Stiftung Erinnerung, Verantwortung und Zukunft (EVZ) und dem Bundesministerium der Finanzen (BMF) gefördert. Ein Projekt der Bildungsagenda NS-Unrecht. Konzeption und Produktion: Kooperative Berlin Kulturproduktion KBK e. V.

Bildrechte: © Sigrid Dittrich, Miguel Ferraz Araújo, Lucija Rosc

Für: Alle | Von: NS-Dokumentationszentrum | Teilnahme: kostenlos

Ab Sa. 27.04.
14:00 - 17:00 Uhr

Dialogstationen | Museum Ludwig

Kunst:Dialoge

Während der 'Hier und Jetzt im Museum Ludwig. Und Gestern und Morgen' Ausstellung steht das Team der Kunst:Dialoge Samstags von 14 – 17 Uhr in der Ausstellung für Fragen aller Art und zum Gespräche über die Ausstellung. Wie immer gilt: es gibt keine dummen Fragen!!

Für: Alle | Von: Museum Ludwig | Treffpunkt: In der Ausstellung | Rahmenprogramm zu: „HIER UND JETZT im Museum Ludwig“, 09.03.2024 - 13.10.2024

Alle Termine anzeigen
Sa. 27.04.
16:00 - 22:00 Uhr

Event | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Art without Borders im Space4Kids

"Art without Borders“ ist eine Veranstaltungsreihe (27.04., 25.05. & 26.10.), die sich über verschiedene Kunstformen dem Thema Bedeutung von Community widmet. Zielgruppe sind insbesondere Eltern mit Kindern. Art without Borders wird gefördert durch das Projekt House of Resources. Das Projekt findet im Rahmen des Vibes Day statt, bei dem es Essen auf Spendenbasis und Musik gibt. Für Jung und Alt ist etwas dabei und gemeinsam wollen wir gestalten, verbinden und inspirieren.

Die Veranstaltungen finden in Kooperation mit dem Rautenstrauch-Joest-Museum, dem NEOLA art projects e.V. und dem Integrationshaus e.V. im Rahmen des Projektes "Dein Museum" statt.

Für: Alle | Von: Rautenstrauch-Joest-Museum | Treffpunkt: Space4Kids | Teilnahme: kostenlos | Rahmenprogramm zu: „Du bist dran!-Space4Kids “, 08.01.2024 - 31.12.2025

Alle Termine anzeigen
So. 28.04.
10:00 - 18:00 Uhr

Get together | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Space4Kids - Du bist dran!

SPACE4KIDS ist ein Treffpunkt für Freude, Reflexion, Austausch, Bewegung, Neugier, Feiern, Kreativität und Stärkung des Selbstbewusstseins. Kinder können in der Kids-Bibliothek in Büchern in vielen Sprachen stöbern oder zusammen mit ihren erwachsenen Begleiter*innen Spiele ausprobieren. Sie können basteln, bauen oder mit Hilfe eines wachsenden Archivs von Interviews über Kindheitserinnerungen und Spiele die Universalität und das Verbindende vom Spielen in der Kindheit entdecken.

Der SPACE4KIDS ist sonntags und an den KölnTagen von 10-18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Bitte besorgen Sie sich eine Freikarte an der Kasse. Für die verschiedenen Workshops wird um Anmeldung unter RJM-Veranstaltungen@STADT-KOELN.DE gebeten. Sie sind teilweise kostenpflichtig. Alle aktuellen Veranstaltungs- und Workshop Termine im Space4Kids werden unter https://www.museenkoeln.de/rautenstrauch-joest-museum/ Veranstaltungskalender veröffentlicht.

Für: Alle | Von: Rautenstrauch-Joest-Museum | Treffpunkt: Space4Kids | Teilnahme: kostenlos | Rahmenprogramm zu: „Du bist dran!-Space4Kids “, 08.01.2024 - 31.12.2025

Alle Termine anzeigen
So. 28.04.
11:30 Uhr

Führung | Museum Ludwig

Surrealismus - eine Welt über allem Sichtbaren

Für: Alle | Von: Arbeitskreis der Freunde des Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig | Mit: Wolfgang Loggen | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Alle Termine anzeigen
So. 28.04.
11:30 Uhr

Führung | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Das grausame Mittelalter?

Für: Alle | Von: Arbeitskreis der Freunde des Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig | Mit: Dr. Sabine Doll | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Alle Termine anzeigen
Ab So. 28.04.
14:00 - 17:00 Uhr

Dialogstationen | Museum Ludwig

Kunst:Dialoge

Während der 'Roni Horn' Ausstellung steht das Team der Kunst:Dialoge Samstags von 14 – 17 Uhr in der Ausstellung für Fragen aller Art und zum Gespräche über die Ausstellung. Wie immer gilt: es gibt keine dummen Fragen!!

Für: Alle | Von: Museum Ludwig | Treffpunkt: In der Ausstellung | Rahmenprogramm zu: „Roni Horn“, 23.03.2024 - 11.08.2024

Alle Termine anzeigen
So. 28.04.
14:00 - 17:00 Uhr

Lesung | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Space4Kids Storytime

Die Veranstaltung lädt Familien mit Kindern dazu ein, Geschichten spielerisch mit Musik und Bewegung erfahrbar zu machen.

Für: Alle | Treffpunkt: DU BIST DRAN! – SPACE4KIDS | Teilnahme: kostenlos | Rahmenprogramm zu: „Du bist dran!-Space4Kids “, 08.01.2024 - 31.12.2025

So. 28.04.
14:00 Uhr

Führung | Kölnisches Stadtmuseum

Stadt. Geschichte. Anders: Die Kölner Stadtgeschichte mit acht Fragen betrachtet

Das Kölnische Stadtmuseum hat am 22. März 2024 im ehemaligen Modehaus Franz Sauer neu eröffnet.

Freuen Sie sich auf eine innovative Dauerausstellung, die die Geschichte der Stadt Köln mit all ihren Facetten, Widersprüchen und unterschiedlichen Perspektiven ganz neu erzählen wird! Zukünftig stehen Emotionen im Vordergrund, mit denen jede*r etwas verbindet! Acht Fragen stellt die neue Dauerausstellung nicht nur an die Vergangenheit und die Gegenwart der Stadt Köln, sondern auch an die Besucher*innen. Stadtgeschichtliche Ereignisse und Objekte werden so auf ungewöhnliche Weise in Bezug gesetzt und überraschende Parallelitäten aufgezeigt.

Es erwartet Sie eine Überblicksführung durch die neue Dauerausstellung des Kölnischen Stadtmuseums, die mit acht emotionalen Fragen die Vergangenheit und die Gegenwart Kölns in Bezug stellt.

Es gibt eine Teilnehmer*innenbegrenzung. Bitte melden Sie sich rechtzeitig an der Kasse. Sie erhalten dann einen Aufkleber, der Sie zur Teilnahme berechtigt.

Für: Alle | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: Familienführung | Treffpunkt: Foyer | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „ERÖFFNUNG DES NEUEN KÖLNISCHEN STADTMUSEUMS IM MÄRZ 2024“, 23.03.2024 - 31.12.2024

Alle Termine anzeigen
Mi. 01.05.
16:30 Uhr

Führung | Museum Ludwig

HIER UND JETZT im Museum Ludwig - Sonderausstellung

Für: Alle | Von: Arbeitskreis der Freunde des Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig | Mit: Dr. Ulrike Gruner | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „HIER UND JETZT im Museum Ludwig“, 09.03.2024 - 13.10.2024

Alle Termine anzeigen
Mi. 01.05.
16:30 Uhr

Führung | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

1863 Paris 1874 - Sonderausstellung

Für: Alle | Von: Arbeitskreis der Freunde des Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig | Mit: Peter Rockenbach | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Paris 1863 – 1874: Revolution in der Kunst“, 15.03.2024 - 28.07.2024

Alle Termine anzeigen
Mi. 01.05.
16:30 Uhr

Führung | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Malerei & Literatur zur 1863 Paris 1874 - Sonderausstellung

Für: Alle | Von: Arbeitskreis der Freunde des Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig | Mit: Gabriele Gerlt und Marie-Christine Novaro | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Paris 1863 – 1874: Revolution in der Kunst“, 15.03.2024 - 28.07.2024

Alle Termine anzeigen
zurück
Seite 1 / 12
vor
 
 
 
 

Newsletter aktuell

Bleiben Sie auf dem Laufenden über Informationen und Neuigkeiten rund um die Kölner Museen.

 
Besondere Programme

Führungen und Workshops, Wissen und Kreativität: Programme des Museumsdienstes für alle Interessen.

 
Führungen & Akademieprogramm
Programm für Kinder & Familien. Mit Ferienprogramm
Kreative Kurse und Workshops für Jugendliche und Erwachsene
KölnTag. Einmal im Monat als Kölner kostenlos in die Sammlungen.
 
Buchbare Angebote

für Privatgruppen, Firmen, Reiseveranstalter oder Schulklassen.

 
Führungen für
Gruppen
Angebote für Schulklassen & Lehrkräfte
Kindergeburtstag im Museum