Veranstaltungskalender

Ihre Auswahl: Wann: Keine Einschränkung | Wo: Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud | Museum für Ostasiatische Kunst | Kölner Karnevalsmuseum | Was: Führung | Tagung | Langer Donnerstag | kunst:dialoge | Mitmachen | Für Wen: Keine Einschränkung |

zurück
Seite 1 / 3
vor
Mi. 22.04.
16:30 Uhr

Führung | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Tintoretto: Beweinung Christi: ein Bild erzählt

Für: Erwachsene | Von: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig | Mit: Renate Windmüller-Loser | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Alle Termine anzeigen
So. 26.04.
11:30 Uhr

Führung | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Tintoretto: Beweinung Christi: ein Bild erzählt

Für: Erwachsene | Von: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig | Mit: Renate Windmüller-Loser | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Alle Termine anzeigen
So. 26.04.
12:00 Uhr

Führung | Museum für Ostasiatische Kunst

Wein und Tee in China

Opfergabe, Mittel der Inspiration und lukratives Genussmittel: die Führung gibt einen Überblick über den vielfältigen Gebrauch, die Bedeutung und die kulturhistorischen Bezüge von Wein und Tee in China. Dabei stehen die unterschiedlichen Gefäßtypen- und formen sowie die Rezeption des Wein- und Teegenusses in der bildenden Kunst im Zentrum der Betrachtung.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Trunken an Nüchternheit. Wein und Tee in der chinesischen Kunst“, 13.11.2019 - 03.05.2020

Alle Termine anzeigen
So. 26.04.
15:00 Uhr

Führung | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Die Entdeckung der Landschaft

Kaum ein Sujet ist so tauglich, die Entwicklung der Kunst widerzuspiegeln, wie die Landschaft. Im 16. Jahrhundert als neues Thema für die Kunst entdeckt, lässt sich an ihr die Kunstauffassung des Manierismus ebenso leicht begreifen wie die Eigenart der Holländischen Malerei mit ihren facettenreichen Ausprägungen. Beleuchtet werden ebenso Positionen des Klassizismus, von denen sich dann die Realisten gänzlich befreien, um schließlich dem Impressionismus und der Kunst der Moderne die Pforten zu öffnen.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Treffpunkt: Foyer | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Mi. 29.04.
16:30 Uhr

Führung | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Rubens: Wie der Pfau zu seinen Augen kam

Für: Erwachsene | Von: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig | Mit: Peter Rockenbach | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Do. 30.04.
15:00 Uhr

Führung | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Amor ist ewig: Anleitungen zur Liebe in der Literatur und Kunst des Barock

Die Führung startet in der Ausstellung "Amor ist ewig" im Graphischen Kabinett, wo die Liebesemblematik des Otto van Veen, dem Lehrer von Peter Paul Rubens, in den Blickpunkt genommen wird. Dessen "Anleitungen" zur Liebe geben im anschließenden Rundgang durch die Barockabteilung Aufschluss über manche Darstellung in der Holländischen Malerei im Goldenen Zeitalter. 

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: SeniorenTreff | Treffpunkt: Foyer | Preis: € 2,00 | zzgl. Eintritt

So. 03.05.
12:00 Uhr

Führung | Museum für Ostasiatische Kunst

Wein und Tee in China

Opfergabe, Mittel der Inspiration und lukratives Genussmittel: die Führung gibt einen Überblick über den vielfältigen Gebrauch, die Bedeutung und die kulturhistorischen Bezüge von Wein und Tee in China. Dabei stehen die unterschiedlichen Gefäßtypen- und formen sowie die Rezeption des Wein- und Teegenusses in der bildenden Kunst im Zentrum der Betrachtung.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Trunken an Nüchternheit. Wein und Tee in der chinesischen Kunst“, 13.11.2019 - 03.05.2020

Alle Termine anzeigen
So. 03.05.
15:00 Uhr

Führung | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Ich sehe was, was du nicht siehst!

Mit kleinen Bildausschnitten begibst du dich auf die Suche nach dem großen Ganzen und findest dabei die Lösung für allerhand Rätsel! Eine Kinderrallye von Caspar David Friedrich bis Vincent van Gogh.

Für: Kinder ab 5 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: Familienführung | Treffpunkt: Foyer | Teilnahme: kostenlos

Do. 07.05.
17:30 Uhr

Führung | Museum für Ostasiatische Kunst

Ein Schatzhaus für die Kunst Ostasiens – Das Museum im Überblick

Das Wesen ostasiatischer Gestaltung lässt sich bereits in der besonderen Architektur und der Anlage des Museums erkennen. Ein Rundgang durch die Sammlung ostasiatischer Kunst vermittelt einen Überblick über typische Bildgattungen, Themen und Materialien. 

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: AbendsImMuseum | Treffpunkt: Foyer | Teilnahme: kostenlos

Alle Termine anzeigen
Do. 07.05.
19:00 Uhr

Führung | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Aufbruch in die Moderne

Im Fokus stehen die Väter der Moderne: van Gogh, Gauguin, Manet und Cézanne. Doch was macht die Moderne aus? Mit welcher Tradition brechen diese Maler, worin liegt ihre revolutionäre Kraft? Der Rundgang ist eine kleine Geschichte der Kunst des 19. Jahrhunderts, die auch den gesellschaftlichen Veränderungen zur Zeit der Industrialisierung nachspürt.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: AbendsImMuseum | Treffpunkt: Foyer

So. 10.05.
12:00 Uhr

Führung | Museum für Ostasiatische Kunst

Kulturtransfer in Asien

Die Entwicklung des ostasiatischen Kulturraums ist vom Austausch zwischen China, Korea und Japan geprägt. Über ein verzweigtes Netzwerk von Handelswegen gab es auch Kontakte zu weiter entfernt liegenden Regionen. Über den Transfer materieller Güter hinaus wurden zudem Kultur- und Handwerkstechniken, religiös-philosophische sowie wissenschaftliche Erkenntnisse zwischen den Kulturen vermittelt. Ausgesuchte Exponate machen diese Prozesse deutlich.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Treffpunkt: Foyer | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Alle Termine anzeigen
So. 10.05.
15:00 Uhr

Führung | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Amor ist ewig. Anleitungen zur Liebe

Die Führung startet in der Ausstellung "Amor ist ewig" im Graphischen Kabinett, wo die Liebesemblematik des Rubens-Lehrers Otto van Veen in den Blick genommen wird. Dessen "Anleitungen" zur Liebe sind ein Schlüssel zum Verständnis mancher Darstellung in der Holländischen Malerei des Goldenen Zeitalters.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Treffpunkt: Foyer | Preis: € 2,00 | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Amor ist ewig - Trilogie I. Liebeslektüre zur Rubenszeit“, 14.02.2020 - 24.05.2020

Alle Termine anzeigen
So. 24.05.
12:00 Uhr

Führung | Museum für Ostasiatische Kunst

Wein und Tee in China

Opfergabe, Mittel der Inspiration und lukratives Genussmittel: die Führung gibt einen Überblick über den vielfältigen Gebrauch, die Bedeutung und die kulturhistorischen Bezüge von Wein und Tee in China. Dabei stehen die unterschiedlichen Gefäßtypen- und formen sowie die Rezeption des Wein- und Teegenusses in der bildenden Kunst im Zentrum der Betrachtung.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Trunken an Nüchternheit. Wein und Tee in der chinesischen Kunst“, 13.11.2019 - 03.05.2020

Alle Termine anzeigen
So. 24.05.
15:00 Uhr

Führung | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Amor ist ewig. Anleitungen zur Liebe

Die Führung startet in der Ausstellung "Amor ist ewig" im Graphischen Kabinett, wo die Liebesemblematik des Rubens-Lehrers Otto van Veen in den Blick genommen wird. Dessen "Anleitungen" zur Liebe sind ein Schlüssel zum Verständnis mancher Darstellung in der Holländischen Malerei des Goldenen Zeitalters.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Treffpunkt: Foyer | Preis: € 2,00 | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Amor ist ewig - Trilogie I. Liebeslektüre zur Rubenszeit“, 14.02.2020 - 24.05.2020

Alle Termine anzeigen
Do. 28.05.
15:00 Uhr

Führung | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Poesie der See

Für: Senioren | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: SeniorenTreff | Treffpunkt: Foyer | Preis: € 2,00 | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Poesie der See. Niederländische Marinemalerei aus dem 17. Jahrhundert“, 27.03.2020 - 28.02.2021

So. 31.05.
12:00 Uhr

Führung | Museum für Ostasiatische Kunst

Auf den Spuren des Buddha

Der aus Indien stammende Buddhismus hat in Ostasien unterschiedliche Ausprägungen erfahren. Kostbare Skulpturen, Malereien und Handschriften zeigen neben dem zentralen Religionsstifter weitere bedeutsame Heilsfiguren. So werden zentrale Lehrinhalte und religiöse Praktiken und ihre jeweilige Bedeutung für unterschiedliche buddhistische Schulrichtungen deutlich.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Alle Termine anzeigen
Do. 04.06.
17:30 Uhr

Führung | Museum für Ostasiatische Kunst

Ein Schatzhaus für die Kunst Ostasiens – Das Museum im Überblick

Das Wesen ostasiatischer Gestaltung lässt sich bereits in der besonderen Architektur und der Anlage des Museums erkennen. Ein Rundgang durch die Sammlung ostasiatischer Kunst vermittelt einen Überblick über typische Bildgattungen, Themen und Materialien. 

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: AbendsImMuseum | Treffpunkt: Foyer | Teilnahme: kostenlos

Alle Termine anzeigen
Do. 04.06.
19:00 Uhr

Führung | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Das Beste aus Wallrafs renommierter Mittelaltersammlung

Zu den Highlights der weltweit geschätzten Kölner Sammlung zählen der Kreuz-Altar des Meisters des Bartholomäus-Altars und Stefan Lochners Muttergottes in der Rosenlaube, auch als „kölsche Mona Lisa“ bekannt. Die außergewöhnliche Präsentation baut eine Brücke des Verstehens zwischen unserer heutigen Lebenswelt und der mittelalterlichen Kunst.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: AbendsImMuseum | Teilnahme: kostenlos

Fr. 05.06.
15:00 - 16:30 Uhr

Führung | Museum für Ostasiatische Kunst

Essen und Trinken in China

Die chinesische Kultur ist bekannt für ihre große Essensvielfalt. Dabei geht die Bedeutung von Nahrung weit über die reine Ernährung hinaus. Je nach Kontext finden pflanzliche, tierische und mineralische Produkte auch als Heil-, Rausch – und Zaubermittel oder als Nahrung für Geister und Gottheiten Verwendung. Im Zugang zu bestimmten Nahrungs- und Genussmitteln, in der Art ihres Konsums, in Verboten, bewusstem Verzicht oder Übermaß spiegeln sich zudem soziale Hierarchien und religiöse Vorstellungen. Die Führung beleuchtet ausgewählte Sammlungsobjekte und ihren Bezug zu bestimmten Nahrungsmitteln und Getränken.

Für: Erwachsene | Von: Museum für Ostasiatische Kunst | Mit: Stephanie Thome | Reihe: Akademieprogramm | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 4,50 | zzgl. Eintritt | Anmeldung bis: 29.05.2020

Anmeldung
So. 07.06.
11:00 Uhr

Führung | Museum für Ostasiatische Kunst

Rund um die Seide

Was hat die gefräßige Raupe mit dem Geheimnis der kostbaren Seide aus China zu tun? In der Führung erfährst du alles rund um den »Wunderfaden« aus Asien. Du kannst wertvolle Kunstwerke wie z.B. Gewänder aus Seide bestaunen, anfassen und sogar einmal selbst anprobieren.

Für: Kinder ab 5 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Anna Sellmann M.A. | Reihe: Familienführung | Treffpunkt: Foyer | Teilnahme: kostenlos

zurück
Seite 1 / 3
vor
 
 
 

Newsletter aktuell

Bleiben Sie auf dem Laufenden über Informationen und Neuigkeiten rund um die Kölner Museen.

 
Besondere Programme

Führungen und Workshops, Wissen und Kreativität: Programme des Museumsdienstes für alle Interessen.

 
Führungen & Akademieprogramm
Programm für Kinder & Familien. Mit Ferienprogramm
Kreative Kurse und Workshops für Jugendliche und Erwachsene
KölnTag. Einmal im Monat als Kölner kostenlos in die Sammlungen.
 
Buchbare Angebote

für Privatgruppen, Firmen, Reiseveranstalter oder Schulklassen.

 
Führungen für
Gruppen
Angebote für Schulklassen & Lehrkräfte
Kindergeburtstag im Museum