Veranstaltungskalender

Ihre Auswahl: Wann: Keine Einschränkung | Wo: Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt | Kölnisches Stadtmuseum | Was: Kurs | Vortrag | Tagung | Seminar | Mitmachen | Für Wen: Keine Einschränkung |

zurück
Seite 1 / 3
vor
Sa. 25.04.
15:00 - 17:00 Uhr

Kurs | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Recycling-Spielzeug

Bälle aus Bananenblättern oder Puppen aus Plastikmüll und alten Wollfäden: In vielen Ländern der Welt müssen Kinder ihre Spielsachen selber herstellen, da alles Geld für das Überleben benötigt wird. Probiert einmal aus, wie viel Spaß man auch mit solchem Spielzeug haben kann.

Mit freundlicher Unterstützung durch die Museumsgesellschaft RJM e.V.

Für: Kinder ab 5 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Cristine Schell | Reihe: Die jungen Entdecker | Technik: Zeichnen, Malen, Basteln | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | Anmeldung bis: 23.04.2020

Anmeldung
Sa. 02.05.
15:00 - 17:00 Uhr

Kurs | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Ausflug in den Götterhimmel

Da kracht und blitzt es, Dämonen bedrohen die Menschen. Was machen all die vielarmigen Wesen, die uns so fremd sind und doch wieder wie Menschen aussehen, in ihrem unendlichen Himmel? Ihr lernt die wichtigsten Götter des Hinduismus kennen und hört von ihren Abenteuern, die sie im Kampf gegen das Böse bestehen.

Mit freundlicher Unterstützung durch die Museumsgesellschaft RJM e.V.

Für: Kinder ab 8 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Cristine Schell | Reihe: Die jungen Entdecker | Technik: Malen | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | Anmeldung bis: 30.04.2020

Anmeldung
Di. 05.05.
17:30 - 19:30 Uhr

Kurs | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Schnupperkurs Gamelan

Die Gamelan-Musik mit ihrem reichen Repertoire an einfachen ländlichen und komplexen höfischen Stücken bietet völlig neue Möglichkeiten, sich in der Gruppe als vielstimmiger Klangkörper zu erleben, aufeinander zu hören und Zutrauen in eigene Fähigkeiten wachsen zu sehen. Jeder kann sich in wenigen verschiedenen Stücken an mehreren Instrumenten versuchen und gemeinsam mit der Gruppe das Lerntempo bestimmen. Der Kölner Künstler Hartmut Zänder – seit vielen Jahren zu Hause in traditioneller javanischer und balinesischer Musik sowie vertraut mit Cross over-Projekten im Jazz – vermittelt am Beispiel einfacher Stücke, selbst erarbeiteter Kompositionen und freien Improvisationen einen ersten Kontakt zur Gamelan-Kultur Javas.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Hartmut Zänder | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 12,00 | ermäßigt: € 7,00 | Anmeldung bis: 28.04.2020

Anmeldung Alle Termine anzeigen
Fr. 08.05.
15:00 - 16:30 Uhr

Seminar | Kölnisches Stadtmuseum

Ich loss mich nit betuppe, dofür bin ich zo schlau!

Mit der Single »Rievkooche-Walzer« begann 1970 die Erfolgsgeschichte der Bläck Fööss. Hervorgegangen aus einer Beat-Band, verknüpften die sechs Musiker erfolgreich Elemente zeitgenössischer Popmusik mit Karnevalsschlagern und sorgten bei ihren Auftritten mit Jeans, langen Haaren, E-Gitarre – und nackten Füßen – für Irritationen in der konservativen Karnevalsgesellschaft. In ihren Liedern porträtieren sie liebevoll die Menschen und die Veedel der Stadt, immer verbunden mit Appellen an Solidarität und Menschlichkeit. Ernste Themen und Protestlieder wechseln sich bis heute mit Tanz-Nummern ab. Schon lange sind die Bläck Fööss zum Markenzeichen und Aushängeschild Kölns und zu einer musikalischen Institution weit über die Stadtgrenzen hinaus geworden.
Bei dieser Veranstaltung steht die einzigartige 50-jährige Geschichte der »Mutter aller kölschen Bands« im Vordergrund.

© M. Becker

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: İpek Sirena Krutsch | Reihe: Akademieprogramm | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 4,50 | zzgl. Eintritt | Anmeldung bis: 01.05.2020 | Rahmenprogramm zu: „50 JOHR BLÄCK FÖÖSS. Die Jubiläumsausstellung“, 21.03.2020 - 28.06.2020

Anmeldung
Sa. 09.05.
15:00 - 17:00 Uhr

Kurs | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Orientalisches Bilderbuch

Leyla, das kleine Kamel, geht auf Reisen und entdeckt die Schätze des Morgenlandes. Durch die Wüste, in die Türkei und bis weit nach Indien führt sein Weg. Dabei erlebt es aufregende Geschichten, die ihr in eurem eigenen Zauberbuch festhaltet und bebildert.

Mit freundlicher Unterstützung durch die Museumsgesellschaft RJM e.V.

Für: Kinder ab 5 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Mira Parthasarathy | Reihe: Die jungen Entdecker | Technik: Zauberbuch falten und bemalen | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | Anmeldung bis: 07.05.2020

Anmeldung
Sa. 16.05.
15:00 - 17:00 Uhr

Kurs | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Kleider machen Leute

Sari, Dirndl und Kimono sagen viel über die Herkunft eines Menschen aus. Schaut man aber genauer hin, so entdeckt man feine Unterschiede: Mal sind Stoffe und Muster kostbar und aufwendig, mal ganz einfach. Der dazu gehörende Schmuck lässt überdies ahnen, zu welchen Gelegenheiten was getragen wird. Im Museum entdeckt ihr die vielen Möglichkeiten zu zeigen, ‚wer man ist‘.

Mit freundlicher Unterstützung durch die Museumsgesellschaft RJM e.V.

Für: Kinder ab 8 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Cristine Schell | Reihe: Die jungen Entdecker | Technik: Stoffdrucke (Bitte unifarbenes T-Shirt mitbringen!) | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | Anmeldung bis: 14.05.2020

Anmeldung
Do. 21.05.
15:00 Uhr

Vortrag | Kölnisches Stadtmuseum

Eine Stunde Stadtgeschichte im Gartenzimmer des Museum Schnütgen

Thema diesmal: Die Cholera in Köln

Ab Februar 2019 teilen die Ehrenamtlerinnen und Ehrenamtler des Arbeitskreises des Kölnischen Stadtmuseums ihr großes Wissen über die Stadtgeschichte auch mit den Besucherinnen und Besuchern des Museum Schnütgen – und zwar im stilvollen Gartenzimmer, mit Blick auf St. Cäcilien. In dieser Oase inmitten der Stadt berichten sie jeden dritten Donnerstag im Monat mit spannenden Vorträgen und Gesprächen über das Leben im mittelalterlichen Köln. Mit einem anschließenden gemeinsamen Besuch der Dauerausstellung schlägt die Veranstaltung die Brücke zu besonderen Exponaten des Museum Schnütgen (Cäcilienstraße 29-33, 50667 Köln).

Die Veranstaltung ist kostenlos, Teilnehmende müssen lediglich den Eintritt in die Dauerausstellung des Museum Schnütgen bezahlen (6 Euro, ermäßigt 3,50 Euro).

Eine wunderbare Gelegenheit, durch die reiche Kölner Vergangenheit zu reisen und das Gartenzimmer im denkmalgeschützten 1950er-Jahre-Anbau des Museum Schnütgen zu genießen!

Für: Erwachsene | Von: Arbeitskreis des Kölnischen Stadtmuseums | Mit: Gisela Esser | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Alle Termine anzeigen
Sa. 23.05.
15:00 - 17:00 Uhr

Kurs | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Geheime Codes aus Stoff

»Mbatik« nennt man in Indonesien die Technik, Muster und Verzierungen auf Stoff aufzutragen, um ihn schließlich einzufärben. Dabei entstehen kunstvolle Wickelröcke und Umhängetücher, die viel über die Herkunft ihrer Besitzer erahnen lassen. Doch man muss die Muster erst wie einen Code entschlüsseln. Im Museum lernt ihr einige Beispiele kennen und stellt anschließend in der Werkstatt eigene Batiken auf Papier her.

Mit freundlicher Unterstützung durch die Museumsgesellschaft RJM e.V.

Für: Kinder ab 5 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: Die jungen Entdecker | Technik: Batik auf Papier | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | Anmeldung bis: 20.05.2020

Anmeldung
Sa. 30.05.
11:00 - 15:00 Uhr

Kurs | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Fotografie verbindet! Dein Foto geht um die Welt ...

Was macht eine Fotografie »gut«? Und wie kommt das Bild überhaupt in die Kamera? Anhand einer alten Kamera kannst du verstehen, wie Bilder gemacht werden und lernen, wie »gute« Bilder entstehen.
Das Projekt Art Meets Education (AME) wird dir vorgestellt, du erfährst mehr über das Leben von Schulkindern auf den Philippinen. Gemeinsam werden die Bilder der Kinder in Manila angeschaut und nachgestellt.
Du kannst dein Lieblingsspielzeug mit in den Workshop bringen. Du gehst mit deinem Kuscheltier, der Eisenbahn oder der Playmobil-Figur auf Entdeckungstour im Museum und suchst tolle Orte, um sie richtig ins Bild zu setzen.
Aus deinen Fotos und denen der Kinder von den Philippinen machst du eine kleine Präsentation, die deine Eltern und Freunde am Ende des Workshops bestaunen können.
Jedes Kind bekommt sein Foto ausgedruckt mit nach Hause.
Mit deiner Teilnahme am Workshop lernst du nicht nur die Grundlagen der Fotografietechnik, sondern unterstützt die Kinder auf den Philippinen direkt!

Mitzubringen: Mittagssnack für die Pause.

Anmeldung bis zum 28.05 unter: kids@photoszene.de

Für: Kinder ab 6 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Lisa Wartzack und Jan-Philipp Winkler (AME) | Technik: Fotografieren | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 15,00 | Material: € 5,00

Alle Termine anzeigen
Sa. 30.05.
15:00 - 17:00 Uhr

Kurs | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Mit Sack und Pack...

Parfleche nennt man Taschen aus Bisonhaut, in denen die Indianer der nordamerikanischen Grassteppen früher ihre getrockneten Wintervorräte aufbewahrten. Damit nichts durcheinander kam, waren sie farbig bemalt. An den jeweiligen Mustern konnte man erkennen, welche Tasche welcher Familie gehörte. Wie würde deine Parfleche aussehen?

Mit freundlicher Unterstützung durch die Museumsgesellschaft RJM e.V.

Für: Kinder ab 8 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: Die jungen Entdecker | Technik: Parfleche bemalen | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | Anmeldung bis: 28.05.2020

Anmeldung
So. 31.05.
11:00 - 15:00 Uhr

Kurs | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Fotografie verbindet! Dein Foto geht um die Welt ...

Was macht eine Fotografie »gut«? Und wie kommt das Bild überhaupt in die Kamera? Anhand einer alten Kamera kannst du verstehen, wie Bilder gemacht werden und lernen, wie »gute« Bilder entstehen.
Das Projekt Art Meets Education (AME) wird dir vorgestellt, du erfährst mehr über das Leben von Schulkindern auf den Philippinen. Gemeinsam werden die Bilder der Kinder in Manila angeschaut und nachgestellt.
Du kannst dein Lieblingsspielzeug mit in den Workshop bringen. Du gehst mit deinem Kuscheltier, der Eisenbahn oder der Playmobil-Figur auf Entdeckungstour im Museum und suchst tolle Orte, um sie richtig ins Bild zu setzen.
Aus deinen Fotos und denen der Kinder von den Philippinen machst du eine kleine Präsentation, die deine Eltern und Freunde am Ende des Workshops bestaunen können.
Jedes Kind bekommt sein Foto ausgedruckt mit nach Hause.
Mit deiner Teilnahme am Workshop lernst du nicht nur die Grundlagen der Fotografietechnik, sondern unterstützt die Kinder auf den Philippinen direkt!

Mitzubringen: Mittagssnack für die Pause.

Anmeldung bis zum 28.05 unter: kids@photoszene.de

Für: Kinder ab 6 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Lisa Wartzack und Jan-Philipp Winkler (AME) | Technik: Fotografieren | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 15,00 | Material: € 5,00

Alle Termine anzeigen
Di. 02.06.
17:30 - 19:30 Uhr

Kurs | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Schnupperkurs Gamelan

Die Gamelan-Musik mit ihrem reichen Repertoire an einfachen ländlichen und komplexen höfischen Stücken bietet völlig neue Möglichkeiten, sich in der Gruppe als vielstimmiger Klangkörper zu erleben, aufeinander zu hören und Zutrauen in eigene Fähigkeiten wachsen zu sehen. Jeder kann sich in wenigen verschiedenen Stücken an mehreren Instrumenten versuchen und gemeinsam mit der Gruppe das Lerntempo bestimmen. Der Kölner Künstler Hartmut Zänder – seit vielen Jahren zu Hause in traditioneller javanischer und balinesischer Musik sowie vertraut mit Cross over-Projekten im Jazz – vermittelt am Beispiel einfacher Stücke, selbst erarbeiteter Kompositionen und freien Improvisationen einen ersten Kontakt zur Gamelan-Kultur Javas.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Hartmut Zänder | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 12,00 | ermäßigt: € 7,00 | Anmeldung bis: 26.05.2020

Anmeldung Alle Termine anzeigen
Sa. 06.06.
15:00 - 17:00 Uhr

Kurs | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Der Tanz der Tiere

Möwe und Leopard, Elefant und Büffel, Schlange und Erdferkel: Weltweit treten zu bestimmten Festen und Feiern Tiermasken auf, um den Menschen zu helfen, Schwierigkeiten zu bestehen. Doch wer darf eigentlich mit diesen Masken tanzen, und welche Eigenschaften haben sie?

Mit freundlicher Unterstützung durch die Museumsgesellschaft RJM e.V.

Für: Kinder ab 5 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Mira Parthasarathy | Reihe: Die jungen Entdecker | Technik: Masken herstellen | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | Anmeldung bis: 04.06.2020

Anmeldung
Sa. 13.06.
11:00 - 14:00 Uhr

Kurs | Kölnisches Stadtmuseum

Mer sin Bläck Fööss! – 50 Jahr und do bes dabei!

Hier sind alle richtig, die nicht nur die Lieder der Bläck Fööss mitsingen können, sondern sich auch selbst als Rockstars und Sänger*innen inszenieren wollen. Inspiriert von den Liedern und der Geschichte der Bläck Fööss gestaltest du ein CD-Cover. Mer losse zwar d'r Dom en Kölle, aber ansonsten collagierst, malst und klebst du alles zu einem großen, neuen Bild der Bläck Fööss mit dir zusammen! Am Ende des Workshops lädst du deine Freunde und Familie zur Präsentation der Cover ein.

Mitzubringen: Mittagssnack und Getränk für die Pause

Mit freundlicher Unterstützung durch Kiwanis-Club Köln.

© Marc Bald

Für: Kinder ab 10 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Inga Schneider | Technik: Fotografieren, Collagieren, Inszenieren | Treffpunkt: Kasse | Anmeldung bis: 11.06.2020 | Rahmenprogramm zu: „50 JOHR BLÄCK FÖÖSS. Die Jubiläumsausstellung“, 21.03.2020 - 28.06.2020

Anmeldung
Sa. 13.06.
15:00 - 17:00 Uhr

Kurs | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Als Aladin in die Schule ging

Ihr reist in den Orient, besucht Nomaden, die im Zelt leben, und hört Geschichten von Karawanen und Koranschulen in der Wüste. Ihr lernt die arabische Kultur und die Schönheit ihrer Schrift kennen. Das Schreiben von arabischen Buchstaben übt ihr zunächst auf Sand und gestaltet dann ein Pergament mit eurem eigenen Namen.

Mit freundlicher Unterstützung durch die Museumsgesellschaft RJM e.V.

Für: Kinder ab 8 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Sibylle Kroll M.A. | Reihe: Die jungen Entdecker | Technik: Arabisch schreiben | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | Anmeldung bis: 10.06.2020

Anmeldung
Di. 16.06.
20:00 Uhr

Vortrag | Kölnisches Stadtmuseum

Ein kölscher Abend

Die Akademie för uns kölsche Sproch gibt Ihnen eine Einführung in die kölsche Sproch, Literatur und das Liedgut

15€, erm. 7€; Anmeldung unter 0221/221-22398 (Kasse)

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Akademie för uns kölsche Sproch

© studio157.de_Thomas Ahrendt

Für: Erwachsene | Von: Kölnisches Stadtmuseum | Mit: Akademie för uns kölsche Sproch | Rahmenprogramm zu: „50 JOHR BLÄCK FÖÖSS. Die Jubiläumsausstellung“, 21.03.2020 - 28.06.2020

Do. 18.06.
15:00 Uhr

Vortrag | Kölnisches Stadtmuseum

Eine Stunde Stadtgeschichte im Gartenzimmer des Museum Schnütgen

Thema diesmal: Das Böse im abendländischen Mittelalter

Ab Februar 2019 teilen die Ehrenamtlerinnen und Ehrenamtler des Arbeitskreises des Kölnischen Stadtmuseums ihr großes Wissen über die Stadtgeschichte auch mit den Besucherinnen und Besuchern des Museum Schnütgen – und zwar im stilvollen Gartenzimmer, mit Blick auf St. Cäcilien. In dieser Oase inmitten der Stadt berichten sie jeden dritten Donnerstag im Monat mit spannenden Vorträgen und Gesprächen über das Leben im mittelalterlichen Köln. Mit einem anschließenden gemeinsamen Besuch der Dauerausstellung schlägt die Veranstaltung die Brücke zu besonderen Exponaten des Museum Schnütgen (Cäcilienstraße 29-33, 50667 Köln).

Die Veranstaltung ist kostenlos, Teilnehmende müssen lediglich den Eintritt in die Dauerausstellung des Museum Schnütgen bezahlen (6 Euro, ermäßigt 3,50 Euro).

Eine wunderbare Gelegenheit, durch die reiche Kölner Vergangenheit zu reisen und das Gartenzimmer im denkmalgeschützten 1950er-Jahre-Anbau des Museum Schnütgen zu genießen!

Für: Erwachsene | Von: Arbeitskreis des Kölnischen Stadtmuseums | Mit: Sabine Doll | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Alle Termine anzeigen
Sa. 20.06.
15:00 - 17:00 Uhr

Kurs | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Zu Gast bei den Blackfoot-Indianern

Eng ist es, aber auch gemütlich im Tipi, dem Zelt der Blackfoot-Indianer. Jeder sitzt an seinem Platz, jeder hat seine Aufgabe, ob Frau, Mann oder Kind. Wenn man sich den Wohnraum der Indianer und viele Gegenstände näher ansieht, versteht man schnell, wie die Blackfoot als Nomaden früher lebten. Und wie ist das heute? Das verrät Häuptling Clifford Crane Bear in einem kurzen Film.

Mit freundlicher Unterstützung durch die Museumsgesellschaft RJM e.V.

Für: Kinder ab 5 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Eva Lobstädt M.A. | Reihe: Die jungen Entdecker | Technik: Bemalen einer Zelthaut | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | Anmeldung bis: 18.06.2020

Anmeldung
Sa. 27.06.
15:00 - 17:00 Uhr

Kurs | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Ein Fest für die Verstorbenen

In Mexiko versammeln sich jedes Jahr im November die Menschen auf den Friedhöfen, um ein fest mit ihren Verstorbenen zu feiern. Für eine Nacht, so glauben sie, erwachen die Toten, um mit ihnen zu tanzen und zu essen. Da geht es fröhlich zu und gar nicht gruselig. Nadia erzählt, wie sie Isabel kennenlernte – eine rührende Geschichte, die viele Ängste vor einem großen Thema nimmt.

Mit freundlicher Unterstützung durch die Museumsgesellschaft RJM e.V.

Für: Kinder ab 8 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Eva Lobstädt M.A. | Reihe: Die jungen Entdecker | Technik: Scherenschnitt | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | Anmeldung bis: 25.06.2020

Anmeldung
Fr. 03.07.
11:00 - 14:00 Uhr

Kurs | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Kleider machen Leute

Sari, Dirndl und Kimono sagen viel über die Herkunft eines Menschen aus. Schaut man aber genauer hin, so entdeckt man feine Unterschiede: Mal sind Stoffe und Muster kostbar und aufwendig, mal ganz einfach. Der dazu gehörende Schmuck lässt überdies ahnen, zu welchen Gelegenheiten was getragen wird. Im Museum entdeckt ihr die vielen Möglichkeiten zu zeigen, ‚wer man ist‘.

Für: Kinder ab 5 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Cristine Schell | Reihe: Ferienprogramm | Technik: Stoffdruck (bitte unifarbenes T-Shirt mitbringen!) | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 10,50 | Material: € 2,00 | Anmeldung bis: 01.07.2020

Anmeldung
zurück
Seite 1 / 3
vor
 
 
 

Newsletter aktuell

Bleiben Sie auf dem Laufenden über Informationen und Neuigkeiten rund um die Kölner Museen.

 
Besondere Programme

Führungen und Workshops, Wissen und Kreativität: Programme des Museumsdienstes für alle Interessen.

 
Führungen & Akademieprogramm
Programm für Kinder & Familien. Mit Ferienprogramm
Kreative Kurse und Workshops für Jugendliche und Erwachsene
KölnTag. Einmal im Monat als Kölner kostenlos in die Sammlungen.
 
Buchbare Angebote

für Privatgruppen, Firmen, Reiseveranstalter oder Schulklassen.

 
Führungen für
Gruppen
Angebote für Schulklassen & Lehrkräfte
Kindergeburtstag im Museum