Veranstaltungskalender

Wegen der stark steigenden Infektionszahlen in Köln sind die Museen ab Dienstag, 13.04.2021, wieder komplett geschlossen.

 

Ihre Auswahl: Wann: 24. Mai 2021 bis 30. Mai 2021 | Wo: Keine Einschränkung | Was: Keine Einschränkung | Für Wen: Keine Einschränkung |

Do. 27.05.
15:30 - 17:00 Uhr

Fortbildung | Museum Ludwig

Fortbildung für Lehrer*innen zu Andy Warhol Now

Andy Warhol gilt un­be­strit­ten als der bekan­n­teste Vertreter der Pop Art. Seine berühmten Mo­­tive wie Mar­i­­lyn, Cam­pell‘s Sup­pen­­dose oder Co­­ca-Co­la-Flaschen sind Teil des kollek­­tiv­en Gedächt­­nis­s­es. Dreißig Jahre nach sein­er let­zten Ret­ro­spek­­tive in Köln stellt die Ausstel­lung Andy Warhol als ei­­nen Kün­stler vor, dessen in­­no­­va­­tives Schaf­fen ger­ade für eine junge Gen­er­a­­tion im Zei­­tal­ter von Mi­­gra­­tion und ge­sellschaftlich­er Di­ver­sität neu zu en­t­deck­­en ist.

In dieser Fortbildung wird die Ausstellung kurz vorgestellt, anschließend werden Möglichkeiten der gestaltungspraktischen Annäherung und Auseinandersetzung mit Warhols Werk aufgezeigt und diskutiert.

Plattform: BigBlueButton. Der Zugangslink wird mit der Bestätigungsmail versandt. Einlass zur Videoveranstaltung ab 15:15h.

Andy Warhol: Self-Portrait, 1986, Tate © 2021 The Andy Warhol Foundation for the Visual Arts, Inc. Licensed by Artists Rights Society (ARS), New York. Foto: Tate

Für: Lehrkräfte | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Björn Föll (Museumsschule) & Angelika von Tomaszewski (Museumsdienst Köln) | Reihe: MultiplikatorenProgramm | Treffpunkt: Videofortbildung per BigBlueButton | Teilnahme: kostenlos | Anmeldung bis: 22.05.2021 | Rahmenprogramm zu: „Andy Warhol Now“, 12.12.2020 - 13.06.2021

Anmeldung
Fr. 28.05.
15:00 - 16:00 Uhr

Vortrag | Museum für Angewandte Kunst Köln

„Vores Smykker“ / „Unser Schmuck“ Zeitgenössisches Schmuckdesign in der Sammlung der Danish Arts Foundation

Die Stiftung Statens Kunstfond kauft seit 1978 Schmuckstücke der anerkanntesten und experimentellsten Schmuckkünstler Dänemarks an. Im Jahr 2007 entwickelte die Danish Arts Foundation für ihre Sammlung die Idee der „tragbaren Kunst“. Seither können dänische Bürger*innen, die bei einer offiziellen Veranstaltung eine aktive Rolle innehaben, sich Schmuckstücke aus der Sammlung ausleihen. Sie werden so zu Botschafter*innen der Schmuckkunst, indem sie die Schmuckstücke tatsächlich tragen und über diese mit Bürger*innen in einen Dialog treten.

Wir laden Sie herzlich zu einem 40-minütigen, bebilderten Vortrag und anschließender Fragerunde ein. Der digitale Veranstaltungsraum ist für Sie 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn geöffnet. Bitte nutzen Sie diese Zeit bei Bedarf für einen Techniktest. Sollten Sie technische Probleme haben, wählen Sie in dieser Zeit bitte folgende Nummer: 0221/22124011.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmer*innenzahl empfehlen wir eine vorherige Anmeldung unter: https://museenkoeln.de

Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie den Zugangslink zur Videoplattform BigBlueButton mit allen notwendigen Informationen per Mail. Der digitale Veranstaltungsraum ist für Sie 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn geöffnet. Bitte nutzen Sie diese Zeit bei Bedarf für einen Techniktest.
Bitte beachten Sie unsere Hinweise und Netiquette für die Teilnahme an digitalen Veranstaltungen.

Foto: Helle Løvig Espersen, "Herzring", 2003, Foto: © Thomas Damgaard

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Lena Hoppe M. A. | Reihe: Akademieprogramm | Teilnahme: kostenlos | Anmeldung bis: 26.05.2021 | Rahmenprogramm zu: „Danish Jewellery Box. Zeitgenössisches Schmuckdesign“, 13.03.2021 - 01.08.2021

Anmeldung
 
 
 

Newsletter aktuell

Bleiben Sie auf dem Laufenden über Informationen und Neuigkeiten rund um die Kölner Museen.

 
Besondere Programme

Führungen und Workshops, Wissen und Kreativität: Programme des Museumsdienstes für alle Interessen.

 
Führungen & Akademieprogramm
Programm für Kinder & Familien. Mit Ferienprogramm
Kreative Kurse und Workshops für Jugendliche und Erwachsene
KölnTag. Einmal im Monat als Kölner kostenlos in die Sammlungen.
 
Buchbare Angebote

für Privatgruppen, Firmen, Reiseveranstalter oder Schulklassen.

 
Führungen für
Gruppen
Angebote für Schulklassen & Lehrkräfte
Kindergeburtstag im Museum