Veranstaltungskalender

Ihre Auswahl: Wann: 15. September 2019 | Wo: Keine Einschränkung | Was: Keine Einschränkung | Für Wen: Keine Einschränkung |

zurück
Seite 1 / 2
vor
So. 15.09.
10:00 - 12:00 Uhr

Führung | Römisch-Germanisches Museum

Dionysos und Poblicius - Kurzführung zu zwei Größen des römischen Köln

Dionysos-Mosaik und Poblicius-Grabmal sind - mit 70 m² das eine und über 14 m Höhe das andere - nicht nur die beiden größten Objekte im Römisch-Germanischen Museum neben dem Dom; sie sind auch herausragende Dokumente der Römer in Köln. Aufwendig und bunt gestaltet steht das Mosaik für Luxus und Lebensfreude. Mit monumentaler Größe und Würde erzählt das Poblicius-Denkmal von den Toten und ihren Jenseitsvorstellungen. Beide geben unter kundiger Führung einen Einblick in das Leben der Metropole am Rhein vor 2000 Jahren.

Die Führungen finden um 10.00 Uhr und um 11.00 Uhr statt.

Eintritt nur mit Führung (20 Minuten). Maximal 25 Personen, keine Anmeldung erforderlich. Bei großer Nachfrage ist mit Wartezeit zu rechnen.

Für: Alle | Von: Römisch-Germanisches Museum | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 3,00 | ermäßigt: € 1,00

Alle Termine anzeigen
So. 15.09.
11:00 Uhr

Führung | Museum Schnütgen

Eine Stunde Mittelalter

Der Sonntag fängt gut an: mit einem Besuch im Museum Schnütgen und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Museumsdienstes. Gemeinsam erkunden Sie die Sammlung, entdecken Neuerungen in der Präsentation und lernen die Lieblingsstücke der Kolleginnen und Kollegen kennen. So erleben Sie das Museum immer wieder aus einem neuen Blickwinkel.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Treffpunkt: Infotheke | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Alle Termine anzeigen
So. 15.09.
11:30 Uhr

Führung | Museum Ludwig

Familienbande - Die Schenkung Schröder

Für: Erwachsene | Von: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig | Mit: Gabriele Gerlt | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Familienbande. Die Schenkung Schröder“, 13.07.2019 - 29.09.2019

Alle Termine anzeigen
So. 15.09.
11:30 Uhr

Führung | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Niederländische Genremalerei. Klein aber fein

Für: Erwachsene | Von: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig | Mit: Peter Rockenbach | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Alle Termine anzeigen
So. 15.09.
11:30 Uhr

Führung | Kölnisches Stadtmuseum

Mit dem ehrenamtlichen Arbeitskreis durch „KÖLN AM RHEIN“ und „KÖLN AN DER SEINE“

Nur Eintritt

Abb.: Karl Hugo Schmölz: Auf der Terrasse des Kölner Pavillons, Archiv Wim Cox

Für: Erwachsene | Von: Arbeitskreis des Kölnischen Stadtmuseums | Mit: Lineke Courth

Alle Termine anzeigen
So. 15.09.
12:00 Uhr

Führung | Museum für Ostasiatische Kunst

Alles unter dem Himmel

Vor 40 Jahren öffnete der von dem japanischen Architekten Kunio Maekawa geplante Neubau des Museums am Aachener Weiher seine Pforten. Die Jubiläumsausstellung feiert den Reichtum der Ankäufe, Schenkungen, Stiftungen, Dauerleihgaben und Restaurierungen, aber auch der Sonderausstellungen, Bestandskataloge und Plakate der letzten 40 Jahre und gewährt einen facettenreichen Einblick in das Universum ostasiatischer Kunst.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Treffpunkt: Foyer | Preis: € 2,00 | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Alles unter dem Himmel - 40 Jahre Museum für Ostasiatische Kunst am Aachener Weiher“, 17.11.2018 - 06.10.2019

Alle Termine anzeigen
So. 15.09.
12:00 Uhr

Führung | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Der Mensch in seinen Welten - Das Rautenstrauch-Joest-Museum im Überblick

Für: Erwachsene | Von: Museumsgesellschaft RJM e.V. | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Alle Termine anzeigen
Ab So. 15.09.
13:00 - 15:00 Uhr

kunst:dialoge | Museum Ludwig

Kunst:Dialoge in der Ausstellung: Familienbande. Die Schenkung Schröder

Das Team der kunst:dialoge steht jeden Sonntag in der Sonderausstellung Familienbande. Die Schenkung Schröder von 13-15 Uhr bereit für eure Fragen und für interessante Gespräche.

Für: Alle | Von: Museum Ludwig | Reihe: kunst:dialoge | Treffpunkt: In der Sonderausstellung | Rahmenprogramm zu: „Familienbande. Die Schenkung Schröder“, 13.07.2019 - 29.09.2019

Alle Termine anzeigen
So. 15.09.
14:00 Uhr

Führung | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

geschenkt! - Die Gabe der Diplomatie

Für: Erwachsene | Von: Museumsgesellschaft RJM e.V. | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „geschenkt! – die Gabe der Diplomatie“, 07.06.2019 - 05.01.2020

Alle Termine anzeigen
So. 15.09.
14:00 Uhr

Exkursion | Kölnisches Stadtmuseum

Das Kölnische Stadtmuseum unterwegs – kostenlose Stadtexkursionen mit unserem ehrenamtlichen Arbeitskreis

Thema diesmal: Stadtbummel mit Mördern, Huren und Heiligen

Entdecken Sie gemeinsam mit anderen Interessierten ganz neue Geheimnisse und verborgene Orte in bekannten Stadtvierteln! Freuen Sie sich auf spannende Rundgänge jenseits der normalen "Touristenpfade".
Treffpunkt: Kölnisches Stadtmuseum

Für: Erwachsene | Von: Arbeitskreis des Kölnischen Stadtmuseums | Mit: Dieter Herion

Alle Termine anzeigen
So. 15.09.
14:00 Uhr

Führung | Kölnisches Stadtmuseum

Speedführung des studentischen Infoteams durch „KÖLN AM RHEIN“ und „KÖLN AN DER SEINE“

Nur Eintritt

Für: Alle | Von: Kölnisches Stadtmuseum | Rahmenprogramm zu: „KÖLN AM RHEIN – Oder: Von Zeit zu Zeit“, 24.08.2019 - 15.12.2019

Alle Termine anzeigen
So. 15.09.
14:30 Uhr

Führung | Museum Schnütgen

Wege durch die Sammlung: Architektur in Stein, Silber und Gold

Für: Erwachsene | Von: Ehrenamtlicher Arbeitskreis des Museum Schnütgen | Mit: Christel Kuckertz | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Alle Termine anzeigen
So. 15.09.
14:30 Uhr

Führung | Museum für Angewandte Kunst Köln

Aufbruch in die Moderne - Neues Design für eine neue Gesellschaft

Für: Erwachsene | Von: Arbeitskreis Museum für Angewandte Kunst | Mit: Timm Minkowitsch | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Alle Termine anzeigen
So. 15.09.
15:00 Uhr

Film | Museum Ludwig

ZWISCHEN DEN WELTEN – Verfolgung und Exil – Türkei und Deutschland

Eine Diskussions- und Filmveranstaltung mit dem türkischen Filmproduzenten, Kriegsdienstverweigerer und politischen Aktivisten Cemil Ibrahim Garip

My Mother Is Saturday / Exil

My Mother Is Saturday
TRK 2019, 5‘, digital, OmeU, R: Cemil Özdemir

Der Film berichtet über die Sit-in Demo in Galatasaray, die es jeden Samstag gibt. Die Demo wird von den Müttern und Verwandten der Verschwundenen gemacht. Es ist eine Doku. Die Demonstranten kommen zu Wort.

 

Exil
D 2019, 5‘, digital, OmeU, R: Cemil Özdemir

Ein politisch exilierter Türke in Deutschland, linker Aktivist, wurde gefoltert in der Türkei, über Flashbacks, Einsamkeit und Heimatsuche. Hat autobiographische Züge.

Der Filmemacher Ibrahim Cemil Özdemir lebt seit Jahren „geduldet“ in Deutschland und soll aktuell abgeschoben werden. Kriegsdienstverweigerung und die Erfahrung von extremer staatlicher Repression und Misshandlung stellen bisher nach Ansicht der hiesigen Behörden und Justiz kein Abschiebehindernis dar.

Von diesen Erfahrungen handeln seine beiden Kurzfilme MY MOTHER IS SATURDAY und EXIL. MY MOTHER IS SATURDAY ist 2014 und 2015 in der Türkei gedreht worden – weitere Drehs sollten folgen, waren aber aufgrund weiterer Erfahrungen von polizeilichen Gewalt nicht möglich. Die „Samstagsmütter“ sind die Mütter und Verwandten von „Verschwundenen“ in der Türkei. EXIL handelt von Einsamkeit, Heimatsuche und Flashbacks. Der Film wurde 2018 in Köln gedreht, beide Filme sind 2019 fertigstellt worden. Die Filme dauern jeweils nur fünf Minuten und sind als Einstieg in eine Podiumsdiskussion zur Menschenrechtslage in der Türkei sowie der Situation von Menschen im Exil in Deutschland geplant. Der Eintritt ist frei, die Spenden sollen zur Finanzierung der Anwaltskosten und der Veranstaltung selbst dienen.

Für: Erwachsene | Von: Allerweltskino in Zusammenarbeit mit TÜDAY –Menschenrechtsverein und KulturForum TürkeiDeutschland | Treffpunkt: Kino im Museum Ludwig | Es wird um Spenden zur Finanzierung von Anwaltskosten zur Verhinderung der Abschiebung gebeten | Teilnahme: kostenlos

So. 15.09.
15:00 Uhr

Führung | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Vogelhochzeit

Wie viele Arten von Vögeln kennst du? Und weißt du, wie sie singen? Wir hören Vogelstimmen und entdecken die Sänger im Bild.

Für: Kinder ab 5 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: Familienführung | Treffpunkt: Foyer | Teilnahme: kostenlos

So. 15.09.
15:00 - 17:00 Uhr

Führung | Römisch-Germanisches Museum

Dionysos und Poblicius - Kurzführung zu zwei Größen des römischen Köln

Dionysos-Mosaik und Poblicius-Grabmal sind - mit 70 m² das eine und über 14 m Höhe das andere - nicht nur die beiden größten Objekte im Römisch-Germanischen Museum neben dem Dom; sie sind auch herausragende Dokumente der Römer in Köln. Aufwendig und bunt gestaltet steht das Mosaik für Luxus und Lebensfreude. Mit monumentaler Größe und Würde erzählt das Poblicius-Denkmal von den Toten und ihren Jenseitsvorstellungen. Beide geben unter kundiger Führung einen Einblick in das Leben der Metropole am Rhein vor 2000 Jahren.

Die Führungen finden um 15.00 Uhr, 15.30 Uhr, 16.00 Uhr und 16.30 Uhr statt.

Eintritt nur mit Führung (20 Minuten). Maximal 25 Personen, keine Anmeldung erforderlich. Bei großer Nachfrage ist mit Wartezeit zu rechnen.

Für: Alle | Von: Römisch-Germanisches Museum | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 3,00 | ermäßigt: € 1,00

Alle Termine anzeigen
So. 15.09.
15:00 Uhr

Führung | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Der Mensch in seinen Welten - Das Rautenstrauch-Joest-Museum im Überblick

Für: Erwachsene | Von: Museumsgesellschaft RJM e.V. | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Alle Termine anzeigen
So. 15.09.
15:00 Uhr

Führung | Kölnisches Stadtmuseum

Familienführung durch KÖLN AM RHEIN / KÖLN AN DER SEINE

Wie der Vater so der Sohn? 1947 dokumentierte der junge Fotograf Karl Hugo Schmölz das zerstörte Köln der Nachkriegszeit. Dabei orientierte er sich an den Köln-Aufnahmen seines bekannten Vaters Hugo Schmölz aus den 1920er und 1930er Jahre. Außerdem reiste der gerade einmal 19-jährige Karl Hugo 1937 nach Paris zur Weltausstellung und machte dort… natürlich Fotos. Die Führung folgt den fotografischen Spuren von Vater und Sohn in Köln und Paris.

Abb.: Helmut Buchen/RBA, 1993 (Kölnisches Stadtmuseum/RBA).

Für: Familien | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: Familienführung | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „KÖLN AM RHEIN – Oder: Von Zeit zu Zeit“, 24.08.2019 - 15.12.2019

Alle Termine anzeigen
So. 15.09.
15:00 - 16:30 Uhr

Exkursion | NS-Dokumentationszentrum

Das jüdische Köln - Vom "Jüddespidohl" durch das jüdische Ehrenfeld

Ehrenfeld besitzt eine eindrucksvolle jüdische Vergangenheit und Gegenwart. Ein Rundgang öffnet den Blick für die jüdischen Bewohner und ihr Leben.

Gregor Aaron Knappstein ist Mitglied der jüdischen liberalen Gemeinde Köln und Mitarbeiter des NS-Dokumentationszentrums.

 

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Aaron Knappstein | Treffpunkt: Wohlfahrtszentrum Ottostr. 85 (Eingang Nussbaumer Str.) Köln-Ehrenfeld | Preis: € 6,00 | Anmeldung bis: 10.09.2019

Anmeldung
So. 15.09.
15:00 Uhr

Führung | Käthe Kollwitz Museum

Kollwitz im Esszimmer - Leben mit ›schwerer Kost‹

Die große Anzahl privater Kollwitz-Sammlungen weltweit ist Beleg für die anhaltende Faszination, die vom Werk der Künstlerin ausgeht – bis heute. Doch woher rührt diese Begeisterung?

In der Sonderausstellung im Käthe Kollwitz Museum Köln berichten drei Sammler von ihrer Leidenschaft für Käthe Kollwitz, stellen die für sie wichtigsten Werke vor und geben photographische Einblicke in ihr Leben mit der ›schweren Kost‹.

Für: Alle | Von: Käthe Kollwitz Museum | Treffpunkt: Forum im Museum | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Kollwitz im Esszimmer – Leben mit schwerer Kost “, 04.07.2019 - 29.09.2019

Alle Termine anzeigen
zurück
Seite 1 / 2
vor
 
 
 

Newsletter aktuell

Veranstaltungen, Events, neue Ausstellungen, Ausstellungsübersicht, Führungen und mehr: eine wöchentliche Inspiration für Ihren Besuch in den Kölner Museen.

 
Besondere Programme

Führungen und Workshops, Wissen und Kreativität: Programme des Museumsdienstes für alle Interessen.

 
Führungen & Akademieprogramm
Programm für Kinder & Familien. Mit Ferienprogramm
Kreative Kurse und Workshops für Jugendliche und Erwachsene
KölnTag. Einmal im Monat als Kölner kostenlos in die Sammlungen.
 
Buchbare Angebote

für Privatgruppen, Firmen, Reiseveranstalter oder Schulklassen.

 
Führungen für
Gruppen
Angebote für Schulklassen & Lehrkräfte
Kindergeburtstag im Museum