REVISIONS

made by the Warlpiri of Central Australia and Patrick Waterhouse

Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

8. Dezember bis 7. April 2024

Wie lassen sich mit künstlerischen Mitteln die eigenen Geschichten, die Vielfalt der indigenen Nationen Australiens neu erzählen? Was können First Australians den von europäischen Kolonisatoren willkürlich gezeichneten Landesgrenzen, Karten und Fotografien entgegensetzen? Wie die Deutungshoheit darüber zurückgewinnen und die eigenen Sichtweisen einbringen? In den vergangenen sieben Jahren haben Gruppen von Künstler*innen des Warlukurlangu Artists Centre in Zentralaustralien in Zusammenarbeit mit dem britischen Künstler Patrick Waterhouse eine Sammlung von Landkarten, Flaggen, Fotografien, Comic-Illustrationen und anderem Archivmaterial überarbeitet. Dadurch sind künstlerische Positionen entstanden, die neue Zugänge zu bisher meist verdeckten Sichtweisen bieten. Die bisher größte Ausstellung dieser Arbeiten, teilweise auch zum Sammlungsbestand im Rautenstrauch-Joest-Museum wird im Dezember 2023 eröffnet.

Führung

Revisions

Wie lassen sich mit künstlerischen Mitteln die Geschichte und die Vielfalt der First People in Australien neu erzählen? Die Sonderausstellung „Revisions“ bietet Einblicke in die Zusammenarbeit zwischen den Künstler*innen des Warlukurlangu Artists Centre in Zentralaustralien und dem britischen Künstler Patrick Waterhouse. Während dieser Führung erhalten Sie vertiefende Informationen über die Ikonographie der Warlpiri-Malerei, die verschiedenen künstlerischen Positionen und den kreativen Prozess dieser Zusammenarbeit.

Für: Erwachsene |

Dauer: 60 Minuten | Gruppengröße: max. 25
Preis pauschal : € 75 | ermäßigt € 50 | Wochenende/Feiertag: zzgl. € 10 | Fremdsprache: zzgl. € 10 | zzgl. Eintritt | Mehrere Gruppen parallel: nicht möglich

Workshop

Warlpiri-Kunst: Geschichten in Farbe

Warlpiri ist zugleich der Name einer Sprache in Zentralaustralien und der Menschen, die sie sprechen. In ihrer Malerei verwenden Warlpiri seit Jahrtausenden viele verschiedene Zeichen, um ihr Wissen über Generationen hinweg zu vermitteln. Wir besuchen gemeinsam die Sonderausstellung "Revisions", bei der die Kinder erfahren, wie die Künstler*innen mit unzähligen kleinen, bunten Punkten Geschichten und Traditionen bewahren. Danach geht es ab in die Werkstatt, wo die Kinder in einem Mal-Workshop ihre eigenen Geschichten und Kreationen aufs Papier bringen. 

Für: Offene Ganztagsschule |

Dauer: 120 Minuten | Gruppengröße: max. 25
Preis pauschal: incl. Material € 100 | Wochenende / Feiertag: zzgl. € 20
Mehrere Gruppen parallel: nicht möglich

Workshop

Warlpiri-Kunst: Geschichten in Farbe

Warlpiri ist zugleich der Name einer Sprache in Zentralaustralien und der Menschen, die sie sprechen. Seit Jahrtausenden verwenden die Warlpiri verschiedene Symbole in ihrer Malerei, um ihr kulturelles Wissen über Generationen hinweg zu vermitteln. Während eines Rundgangs durch die Sonderausstellung „Revisions“ lernen Schüler*innen mehr über die faszinierende Welt der Warlpiri-Kunst und wie mit unzähligen kleinen, bunten Punkten Geschichten und Traditionen bewahrt werden. Im Anschluss erfahren die Schüler*innen in einem Mal-Workshop mehr über die Symbole und Designs der Warlpiri-Malerei und haben die Gelegenheit, ihre eigenen Geschichten und Kreationen aufs Papier zu bringen. Dieser Mal-Workshop fördert nicht nur die künstlerische Kreativität, sondern bietet auch die Möglichkeit, kulturelle Vielfalt und Traditionen zu schätzen.

Für: Primarstufe |

Dauer: 120 Minuten | Gruppengröße: max. 30
Preis pauschal: incl. Material € 100 | Wochenende / Feiertag: zzgl. € 20
Mehrere Gruppen parallel: nicht möglich

Fremdgruppe

Revisions

Auch wenn Sie keine Führung durch den Museumsdienst Köln buchen möchten, müssen alle Gruppen angemeldet werden. Sie sollten Ihre Gruppe, welche aus max. 25 Personen bestehen darf, hier online anmelden. Sie erhalten daraufhin eine Bestätigung per Mail.

Eintrittskarten kaufen Sie an der Kasse des Museums. Dort erhalten Sie genau die Anzahl der Tickets, die am Besuchstag benötigt wird. Schulklassen sind von der Pauschale befreit.

Die zu zahlende Gruppenpauschale beträgt € 25. 

Bitte beachten Sie, daß die Anmeldung Ihrer Gruppe notwendig ist, um Ihnen und den anderen Besuchern einen reibungslosen und genußvollen Ausstellungsbesuch zu ermöglichen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Für: Erwachsene |

Veranstaltungen

Do. 07.03.
16:00 - 18:00 Uhr

Workshop | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Fauna und Farbenküche: Offene Werkstatt der Jugendwerkstatt Chorweiler

Für: Alle | Von: Jugendwerkstatt Chorweiler | Treffpunkt: Kitchen 08.12.2023 - 07.04.2024

mehr
Do. 07.03.
19:00 - 21:00 Uhr

Film | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Filmabend REVISIONS: Coniston (OV Englisch)

Für: Alle | Von: Rautenstrauch-Joest-Museum | Teilnahme: kostenlos 08.12.2023 - 07.04.2024

mehr
Sa. 16.03.
11:00 - 14:00 Uhr

Workshop | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Kritischer Fotografie Workshop zu REVISIONS

Für: Alle | Von: Rautenstrauch-Joest-Museum | Treffpunkt: Kitchen | Teilnahme: kostenlos 08.12.2023 - 07.04.2024

mehr
Do. 28.03.
11:00 - 14:00 Uhr

Workshop | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Warlpiri-Kunst: Geschichten in Farbe

Für: Kinder ab 8 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Mira Parthasarathy | Reihe: Ferienprogramm | Technik: Punktmalerei | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 10,50 | Material: € 2,00 | Anmeldung bis: 26.03.2024 08.12.2023 - 07.04.2024

Anmeldung
mehr

Öffentliche Führungen

So. 03.03.
14:00 Uhr

REVISIONS

Für: Alle | Von: Museumsgesellschaft RJM e.V. | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „REVISIONS“, 08.12.2023 - 07.04.2024

mehr
Do. 07.03.
17:00 - 18:00 Uhr

Revisions

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Treffpunkt: Foyer | Preis: € 2,00 | Rahmenprogramm zu: „REVISIONS“, 08.12.2023 - 07.04.2024

mehr
So. 10.03.
14:00 Uhr

REVISIONS

Für: Alle | Von: Museumsgesellschaft RJM e.V. | Rahmenprogramm zu: „REVISIONS“, 08.12.2023 - 07.04.2024

mehr
Do. 14.03.
18:00 Uhr

Insiderführung REVISIONS

Für: Alle | Von: Rautenstrauch-Joest-Museum | Teilnahme: kostenlos | Rahmenprogramm zu: „REVISIONS“, 08.12.2023 - 07.04.2024

mehr
So. 17.03.
14:00 Uhr

REVISIONS

Für: Alle | Von: Museumsgesellschaft RJM e.V. | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „REVISIONS“, 08.12.2023 - 07.04.2024

mehr
Mi. 20.03.
16:00 - 17:00 Uhr

Revisions

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Treffpunkt: Foyer | Preis: € 2,00 | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „REVISIONS“, 08.12.2023 - 07.04.2024

mehr
Do. 21.03.
18:00 Uhr

Insiderführung REVISIONS

Für: Alle | Von: Rautenstrauch-Joest-Museum | Teilnahme: kostenlos | Rahmenprogramm zu: „REVISIONS“, 08.12.2023 - 07.04.2024

mehr
So. 24.03.
14:00 Uhr

REVISIONS

Für: Alle | Von: Museumsgesellschaft RJM e.V. | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „REVISIONS“, 08.12.2023 - 07.04.2024

mehr
So. 31.03.
14:00 Uhr

REVISIONS

Für: Alle | Von: Museumsgesellschaft RJM e.V. | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „REVISIONS“, 08.12.2023 - 07.04.2024

mehr
Do. 04.04.
17:00 - 18:00 Uhr

Revisions

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Treffpunkt: Foyer | Preis: € 2,00 | Rahmenprogramm zu: „REVISIONS“, 08.12.2023 - 07.04.2024

mehr
So. 07.04.
12:00 Uhr

REVISIONS

Für: Alle | Von: Rautenstrauch-Joest-Museum | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „REVISIONS“, 08.12.2023 - 07.04.2024

mehr
So. 07.04.
14:00 Uhr

REVISIONS

Für: Alle | Von: Museumsgesellschaft RJM e.V. | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „REVISIONS“, 08.12.2023 - 07.04.2024

mehr
So. 07.04.
16:00 Uhr

REVISIONS

Für: Alle | Von: Rautenstrauch-Joest-Museum | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „REVISIONS“, 08.12.2023 - 07.04.2024

mehr

Adresse

Cäcilienstraße 29-33
50667 Köln
T +49-221.221-31356
F +49-221.221-31333
rjm@stadt-koeln.de

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag 10 - 18 Uhr

Donnerstag 10 - 20 Uhr
Jeden ersten Donnerstag im Monat 10 - 22 Uhr
Montag geschlossen

an Feiertagen (auch montags!) geöffnet wie sonntags:
Karfreitag, Ostermontag, 1. Mai, Christi Himmelfahrt, Fronleichnam, Pfingstmontag, Tag der Deutschen Einheit (3. Okt.), Allerheiligen, 2. Weihnachtstag.

montags geschlossen
sowie an Heiligabend, 1. Weihnachtstag, Silvester und Neujahr.

Weiberfastnacht und Rosenmontag geschlossen.
An allen anderen Tagen (also auch Sonntag) regulär geöffnet. Führungen z.B. in den Sonderausstellungen können gebucht werden.

Eintritt

Eintrittskarten sind den ganzen Tag gültig.
Ständige Sammlung 7 €, ermäßigt 4,50 € (Studierende, Auszubildende)

Kombiticket Ständige Sammlung in Museum Schnütgen und Rautenstrauch-Joest-Museum: 10 €, ermäßigt 7 €
Gruppenticket ab 10 Personen 4,50 €
Freien Eintritt haben:  Kölner Kinder bis 18 Jahre, alle Schülerinnen und Schüler (inkl. 2 Begleitpersonen je Klasse), KölnPass-Inhaberinnen und -Inhaber, Geburtstagskinder mit Wohnsitz Köln am Tag ihres Geburtstages, Begleiterinnen und Begleiter von Menschen mit Behinderungen, deren Schwerbehindertenausweis den Buchstaben „B" ausweist. Sowie am 1. Donnerstag im Monat für alle Besucherinnen und Besucher mit Wohnsitz in Köln. 

Schwerbehinderte zahlen 50% des regulären Eintrittspreises. Eine Begleitperson erhält kostenlosen Eintritt, sofern im Behindertenausweis der Buchstabe B vermerkt ist. Der Schwerbehindertenausweis ist an der Museumskasse zur Gewährung des ermäßigten Eintrittes vorzulegen.

Audioguides

Deutsch und Englisch. Für 2 € an der Info des Museums erhältlich. 
Auch als Download auf der der Homepage des Museums.

Barrierefreiheit

Eingangsbereich über Rampe erreichbar. Behindertentoilette im UG barrierefrei erreichbar. 

Das Museum verfügt über Videoguides für gehörlose Menschen. Die Geräte können kostenlos am Infostand im Foyer entliehen werden.

Museumsshop

Postkarten, Schreibwaren und Kinderspielzeug, original Schmuck und Textilien aus vielen Ländern der Welt, ethnographische Kunst- und Gebrauchsgegenstände, Fach- und Unterhaltungsliteratur.

http://www.msshop33.de

Gastronomie

Das Museumscafé lädt von Dienstag bis Sonntag, jeweils von 11 bis 18 Uhr, zum Verweilen ein.

Freuen Sie sich mit uns auf erholsame Momente 'zwischen den Welten' des Rautenstrauch-Joest-Museum und des Museum Schnütgen.

Anfahrt & Verkehrsanbindung

Öffentliche Verkehrsmittel
Bus, U-Bahn, Straßenbahn: "Neumarkt" (5 Minuten Fußweg)
Parkhaus
Cäcilienstraße
Kurz-Haltemöglichkeit für Reisebusse direkt vor dem Museum, Haltebucht Cäcilienstraße; Parkmöglichkeit für Reisebusse am Rheinufer.