Programm für Kinder & Familien

Jedes Wochenende gibt es viele verschiedene Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene. Manche kann man zusammen besuchen, andere sind nur für kleine Gäste. Und natürlich finden die Kurse in den Ferien auch unter der Woche statt. Also: Los geht's, auf die Reise in spannende Welten.

 
zurück
Seite 1 / 2
vor
Do. 02.04.
16:30 - 17:30 Uhr

Kurs | Museum Ludwig

Foto LAB // Photoszene KIDS

Kennt ihr schon das Foto Lab im Museum Ludwig? In der 2. Etage findet ihr angedockt an den Raum für Fotografie einen Ort, an dem ihr euch selbst ausprobieren könnt – beispielsweise an der Camera Obscura – sie funktioniert ganz ohne Strom, Batterien oder Akku. Einen einfachen dunklen Kasten mit einem kleinen Loch – viel mehr braucht man nicht, um ein Bild auf einem Transparentpapier sichtbar zu machen. Gemeinsam werden Motive gepuzzelt und Lieblingsmotive ausgemalt. Die Eltern können bei den Kindern bleiben oder sich im angrenzenden Raum die Ausstellung ansehen.

Für: Kinder ab 4 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Inga Schneider | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 3,50 | Anmeldung bis: 31.03.2020

Sa. 04.04.
14:00 - 16:00 Uhr

Kurs | Museum Schnütgen

SchattenSpiel

Kennst du schon den Ritter Georg? Er ist bei uns zu Besuch und nicht alleine gekommen. Es wimmelt nur so von Menschen und Tieren. Versuche das Bild und seine Geschichte zu entwirren. Wer könnte da was zu wem sagen? In der Werkstatt entstehen dann Figuren von Drachen, Rittern und Prinzessinnen für dein Schattentheater. Du spielst mit ihren Schatten und erzählst so ihre Geschichte. Oder deine ganz eigene.

Für: Kinder ab 5 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Susanne Lang | Reihe: Kinderwerkstatt | Technik: Gestalten, Theater | Treffpunkt: Infotheke | Preis: € 9,00 | Material: € 2,00 | Anmeldung bis: 02.04.2020

Sa. 04.04.
15:00 - 17:00 Uhr

Kurs | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Als Aladin in die Schule ging

Ihr reist in den Orient, besucht Nomaden, die im Zelt leben, und hört Geschichten von Karawanen und Koranschulen in der Wüste. Ihr lernt die arabische Kultur und die Schönheit ihrer Schrift kennen. Das Schreiben von arabischen Buchstaben übt ihr zunächst auf Sand und gestaltet dann ein Pergament mit eurem eigenen Namen.

Mit freundlicher Unterstützung durch die Museumsgesellschaft RJM e.V.

Für: Kinder ab 8 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Sibylle Kroll M.A. | Reihe: Die jungen Entdecker | Technik: Arabisch schreiben | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | Anmeldung bis: 02.04.2020

So. 05.04.
11:00 Uhr

Führung | Museum Schnütgen

Lebende Skulpturen

Viele Skulpturen sind zu Besuch bei uns und freuen sich schon darauf, dich zu treffen. Einige stehen nämlich ganz alleine. Aber auch bei denen, die in Gruppen gekommen sind, ist noch ein Platz für dich frei. Versuche herauszufinden, was die Figuren eigentlich tun und stelle ihre Haltung und ihre Gesichtsausdrücke nach. So lernst du unsere Besucher richtig gut kennen und wirst dabei für kurze Zeit selbst zur Skulptur

Für: Kinder ab 8 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Dr. Daniela Rösing | Reihe: Kinderführung | Treffpunkt: Infotheke

So. 05.04.
11:00 Uhr

Führung | Museum Schnütgen

Eine Stunde Mittelalter mit Meister Arnt

Sie haben eine ganz besondere Lebendigkeit, die Figuren, die Bildschnitzer Arnt in Kalkar und Zwolle geschaffen hat. Sein Stil wurde prägend für die spätgotische Holzskulptur im deutsch-niederländischen Grenzgebiet am Niederrhein. Das Museum Schnütgen zeigt die erste umfassende Schau seines Oeuvres, das in den letzten Jahrzehnten zu Recht immer mehr Aufmerksamkeit erfahren hat.

Bildnachweis: Anbetung der Heiligen Drei Könige, Meister Arnt von Kalkar und Zwolle, um 1480-1490, Museum Schnütgen, Foto: RBA

Für: Familien | Von: Museumsdienst Köln | Treffpunkt: Infothek | Preis: € 2,00 | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Arnt, der Bilderschneider. Meister der beseelten Skulpturen“, 02.04.2020 - 05.07.2020

So. 05.04.
11:00 Uhr

Führung | Museum für Angewandte Kunst Köln

Hans Kotter/ Licht - Raum - Farbe

Was ist Licht? Mal spricht man von Lichtstrahlen, dann von Wellen und dann wieder von Lichtteilchen. Passt das denn zusammen? Lichtstrahlen können wir zwischen den Wolken am Himmel entdecken. Licht ist kann aber auch bunt wie ein Regenbogen leuchten! Bei Hans Kotter leuchtet das Licht gebündelt oder flächig durch verschiedenes Material. Manchmal entwickelt er kleine Objekte, manchmal ganze Lichträume.

Da das Museumscafé auf Grund von Sanierungsarbeiten geschlossen ist, bieten wir Erwachsenen und Kindern ab 6 Jahren als Einstieg zum Museumsbesuch eine 30minütige kostenfreie Führung. Leider können wir zur Zeit keine Verköstigung anbieten.

Hans Kotter, Big Bang…interruption, 2013, Material: Plexiglas, Holz, Metall, Spiegel, Glasstäbe, LED’s weiß, 153x190x86cm, © VG Bild-Kunst, Bonn 2019

Für: Kinder ab 5 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Corinna Fehrenbach M. A. | Reihe: Kunst + Frühstück | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | Rahmenprogramm zu: „Hans Kotter / Licht - Farbe - Raum“, 11.03.2020 - 26.04.2020

So. 05.04.
11:30 Uhr

Führung | Käthe Kollwitz Museum

Bühne frei – jetzt komm ich!

Hereinspaziert, hereinspaziert! Wir tauchen ein in die Bilder der aktuellen Ausstellung »Art Déco - Grafikdesign aus Paris« und finden uns wieder auf den großen Bühnen der Pariser Großstadt. Hier treten wir gemeinsam mit exotischen Tänzerinnen, konzentrierten Musikern, bunten Harlekins und eleganten Mannequins vor das erwartungsvolle Publikum. Komm mit auf diese Zeitreise durch die französischen Theater und Varietés vor 100 Jahren!

Für: Kinder ab 6 Jahren | Von: Käthe Kollwitz Museum | Treffpunkt: Forum im Museum | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Art Decó – Grafikdesign aus Paris“, 27.03.2020 - 28.06.2020

So. 05.04.
15:00 Uhr

Führung | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Wolkenbilder

Kann man in Bildern Wetter erkennen? Kann man Regen und Wind überhaupt malen? Die holländischen Maler im 17. Jahrhundert wussten, wie es geht! Wir entdecken, wie unterschiedlich Wolken aussehen können und finden heraus, was sie über das Wetter verraten!

Für: Kinder ab 5 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: Familienführung | Treffpunkt: Foyer | Teilnahme: kostenlos

Mo. 06.04.
10:00 - 13:00 Uhr

Kurs | Käthe Kollwitz Museum

Form – Farbe – Fläche

Osterferien-Workshop vom Mo bis Mi, 6. – 8 April 2020

Schaut man genau hin, erkennt man, dass sich die gedruckten Bilder und Plakate der aktuellen Sonderausstellung oft aus wenigen einfachen Formen und Flächen zu farbenfrohen Kompositionen zusammensetzen. Wir experimentieren mit verschiedenen Techniken, wie dem Papierschnittdruck oder der Monotypie, und entwerfen effektvolle mehrfarbige Kunstwerke.

Anmeldung erforderlich bis Do, 2. April 2020 unter 0221 / 227 -2899 oder museum@kollwitz.de

Für: Kinder ab 8 Jahren | Von: Käthe Kollwitz Museum | Mit: Bettina Meyer | Reihe: Ferienprogramm | Treffpunkt: Forum im Museum | Preis: € 75,00 | Inkl. Material | Rahmenprogramm zu: „Art Decó – Grafikdesign aus Paris“, 27.03.2020 - 28.06.2020

Mo. 06.04.
12:00 - 15:00 Uhr

Kurs | Kölnisches Stadtmuseum

Wenn mir Kölsche singe, singk selvs d'r Herrjott met...

Mo, Di (2 Termine) 06.04. - 07.04., jeweils 12:00 - 15:00

In diesem zweitägigen Ferienprogramm dreht sich alles um das Singen und Musizieren. Nach einer Zeitreise durch 50 Jahre Bandgeschichte lernst du zwei oder drei Lieder der Bläck Fööss unter professioneller Anleitung. Diese darfst du dann am zweiten Tag all deinen Freunden und deiner Familie in der Ausstellung vorsingen, vortanzen und vorführen.

Mitzubringen: Mittagssnack und Getränk für die Pause

© Leonie Handrick

Für: Kinder ab 8 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Malte Pries | Reihe: Ferienprogramm | Technik: Singen, Musizieren, Tanzen | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 21,00 | Material: € 4,00 | Anmeldung bis: 03.04.2020 | Rahmenprogramm zu: „50 JOHR BLÄCK FÖÖSS. Die Jubiläumsausstellung“, 21.03.2020 - 28.06.2020

Di. 07.04.
11:00 - 14:00 Uhr

Kurs | Museum für Ostasiatische Kunst

Weißes Gold

Wusstest du schon, dass Porzellan - eine geniale Erfindung aus China - früher »Weißes Gold« genannt und in Europa zu Höchstpreisen verkauft wurde? Beim Gang durch die Ausstellung erfährst du mehr über das wertvolle Material und kannst besonders schöne und wertvolle Objekte anschauen. Inspiriert von den chinesischen Mustern und Motiven gestaltest du deinen eigenen Porzellanteller.

Für: Kinder ab 8 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Corinna Fehrenbach M.A. | Reihe: Ferienprogramm | Technik: Porzellanmalerei | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 10,50 | Material: € 3,00 | Anmeldung bis: 05.04.2020

Mi. 08.04.
11:00 - 14:00 Uhr

Kurs | Museum Ludwig

RIESEN-Eier

Manche Eier sind so groß, die bekommt man nicht versteckt. Dafür macht es doppelt so viel Spaß, sie herzustellen! Du gehst durch das Museum und holst dir Ideen, was für ein Muster auf deinem Ei sein soll. Vielleicht lauter Punkte? Brave Quadrate? Freche Kleckse? In der Werkstatt erschaffst du ein Riesenei, das aus Papier ausgeschnitten und bemalt oder beklebt wird.

Bitte bring etwas zu trinken und einen Pausensnack mit.

Für: Kinder ab 5 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Susanne Lang M. A. | Reihe: Ferienprogramm | Technik: Malen und Collage | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 10,50 | Material: € 2,00 | Anmeldung bis: 06.04.2020

Do. 09.04.
11:00 - 14:00 Uhr

Kurs | Römisch-Germanisches Museum

Leuchtend Bunt – Römische Freskomalerei

Wer es sich leisten konnte, ließ im römischen Köln sein Haus innen prachtvoll ausmalen. Götter, Helden, Fabelwesen, Pflanzen und Tiere schmückten die Wände der Stadtvillen. Sie wurden als Fresko auf den noch feuchten Wandputz aufgetragen. Wie die Römer rührst du mit Ei und natürlichen Pigmenten deine Farben an und malst dein Fresko – leuchtend bunt zum Mitnehmen.

Für: Kinder ab 8 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Dr. Daniela Rösing | Reihe: Ferienprogramm | Technik: Freskomalerei | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 10,50 | Material: € 2,00 | Anmeldung bis: 07.04.2020

Sa. 11.04.
14:00 - 16:00 Uhr

Kurs | Römisch-Germanisches Museum

Römische Schönheitsgeheimnisse

Auf Schönheitspflege legten die Römer, gleich ob Frauen oder Männer, größten Wert. Deshalb pflegten sie nach dem Bad mit duftenden Salben ihre Haut. Frauen schminkten sich das Gesicht und betonten dabei gerne Augen und Lippen mit Farbe. In diesem Workshop kannst du nach römischen Rezepten Kosmetik aus natürlichen Zutaten selbst herstellen.

Mit freundlicher Unterstützung durch Kiwanis-Club Köln.

Für: Kinder ab 8 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Gisela Michel M.A. | Reihe: Kinderwerkstatt | Technik: Experimentieren | Treffpunkt: Kasse | Anmeldung bis: 09.04.2020

Sa. 11.04.
15:00 - 17:00 Uhr

Kurs | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Im Reich der Schattenwesen

Von der Dämmerung bis zum frühen Morgen dauert das javanische Schattenspiel, das von Helden, Prinzessinnen und Göttern erzählt. Kein Wunder, wenn man da schon mal einnickt. Aber eben in diesem Moment taucht Semar auf, der dicke Spaßmacher, der vielen den Spiegel vorhält und alle zum Lachen bringt.

Mit freundlicher Unterstützung durch die Museumsgesellschaft RJM e.V.

Für: Kinder ab 5 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: Die jungen Entdecker | Technik: Schattenspielfiguren gestalten | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | Anmeldung bis: 09.04.2020

Di. 14.04.
11:00 - 14:00 Uhr

Kurs | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Der Tanz der Tiere

Möwe und Leopard, Elefant und Büffel, Schlange und Erdferkel: Weltweit treten zu bestimmten Festen und Feiern Tiermasken auf, um den Menschen zu helfen, Schwierigkeiten zu bestehen. Doch wer darf eigentlich mit diesen Masken tanzen, und welche Eigenschaften haben sie?

Für: Kinder ab 5 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Cristine Schell | Reihe: Ferienprogramm | Technik: Masken herstellen | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 10,50 | Material: € 2,00 | Anmeldung bis: 12.04.2020

Di. 14.04.
11:30 - 13:00 Uhr

Kurs | Museum für Ostasiatische Kunst

Kumihimo für KIDS

Di 14.04.-Fr 17.04., jeweils 11:30-13:00

Aus Japan stammt Kumihimo - eine besondere Flechtkunst mit farbigen Seidenfäden. Sie ist einfach zu erlernen, und es entstehen wunderschöne Seidenbänder, aus denen du hübsche Ketten, Armbänder oder Schlüsselanhänger herstellen kannst.

Hôkô Tokoro aus Ogaki ist eine international anerkannte Kumihimo-Meisterin aus Japan und führt die Kurse seit vielen Jahren durch. 

Material nach Verbrauch.

Für: Kinder ab 8 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Hôkô Tokoro | Reihe: Ferienprogramm | Technik: Flechten mit Seidenschnüren | Treffpunkt: Foyer | Preis: € 21,00 | Material nach Verbrauch | Anmeldung bis: 10.04.2020

Mi. 15.04.
11:00 - 14:00 Uhr

Kurs | Museum für Angewandte Kunst Köln

Wir bauen ein Windlicht

Bald kommt der Sommer und ihr werdet auch abends wieder viel Zeit im Freien verbringen. Zu diesem Anlass baut ihr mal ganz andere Windlichter. Bei Hans Kotter findet ihr tolle Ideen. Das Licht erobert auf seltsamen Wegen farbenfroh die Welt. Mit Prickelnadeln, bunten Strohhalmen, farbigem Transparentpapier und Silberfolie schafft ihr das auch!

Hans Kotter, Big Bang…interruption, 2013, Material: Plexiglas, Holz, Metall, Spiegel, Glasstäbe, LED’s weiß, 153x190x86cm, © VG Bild-Kunst, Bonn 2019

Für: Kinder ab 5 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Corinna Fehrenbach M. A. | Reihe: Ferienprogramm | Technik: Basteln | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 10,50 | Material: € 2,00 | Anmeldung bis: 13.04.2020 | Rahmenprogramm zu: „Hans Kotter / Licht - Farbe - Raum“, 11.03.2020 - 26.04.2020

Do. 16.04.
11:00 - 14:00 Uhr

Kurs | Museum Schnütgen

SchattenSpiel

Kennst du schon den Ritter Georg? Er ist bei uns zu Besuch und nicht alleine gekommen. Es wimmelt nur so von Menschen und Tieren. Versuche das Bild und seine Geschichte zu entwirren. Wer könnte da was zu wem sagen? In der Werkstatt entstehen dann Figuren von Drachen, Rittern und Prinzessinnen für dein Schattentheater. Du spielst mit ihren Schatten und erzählst so ihre Geschichte. Oder deine ganz eigene.

Für: Kinder ab 5 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Karina Castellini | Reihe: Ferienprogramm | Technik: Basteln, Theater | Treffpunkt: Infotheke | Preis: € 10,50 | Material: € 2,00 | Anmeldung bis: 14.04.2020

Fr. 17.04.
11:00 - 14:00 Uhr

Kurs | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Rembrandt, du und ich

Ausgangspunkt des Workshops ist Rembrandts spätes Selbstbildnis in der Gemäldesammlung: Wer war dieser große Künstler, der sich mehr als 70 mal selbst porträtiert hat? Warum machte er sich selbst so oft zum Thema seiner Kunst? Du betrachtest außerdem seine Kunst auf Papier und untersuchst sogenannte Radierungen mit Lupen.

Die Begegnung mit dem großen Künstler verändert auch deinen eigenen Blick in den Spiegel. Anschließend versuchst du deinen  individuellen Ausdruck einzufangen und bearbeitest eine Druckplatte, mit der du Abzüge auf Papier herstellst. 

Für: Kinder ab 8 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Cristine Schell | Reihe: Ferienprogramm | Technik: Radieren | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 10,50 | Material: € 2,00 | Anmeldung bis: 15.04.2020

zurück
Seite 1 / 2
vor
 
 

Newsletter aktuell

Veranstaltungen, Events, neue Ausstellungen, Ausstellungsübersicht, Führungen und mehr: eine wöchentliche Inspiration für Ihren Besuch in den Kölner Museen.

 
Download
 
Individuell buchbare Angebote für Kinder
Kindergeburtstag im Museum