Köln Tag

Jeweils am ersten Donnerstag im Monat (außer an Feiertagen) haben alle Bürgerinnen und Bürger mit Wohnsitz in Köln freien Eintritt in die Sonderausstellungen (neu ab Januar 2019!) und Ständigen Sammlungen der städtischen Museen. Als Eintrittskarte reicht der Personalausweis oder ein vergleichbares Dokument.

Die Museen schließen am KölnTag erst um 22 Uhr.

Am KölnTag gibt es ein umfangreiches Programm - gerade für Gäste, die selten ins Museum kommen.

Freien Eintritt in die städtischen Museen haben auch:
alle, die einen KölnPass besitzen
alle Kölnerinnen und Kölner unter 18
alle Kölnerinnen und Kölner am Tag ihres Geburtstages
alle Schülerinnen und Schüler
Für diese Regelungen gelten Schülerausweis, KölnPass oder Personalausweis als Eintrittskarte.

 
 

Das Programm

 
Do. 06.06.
16:00 Uhr

Lesung | Museum Schnütgen

„Ritter Ragnar Drachenherz“

Angst auf Burg Königsbart: Der böse Trollkönig hat einen Drachen unter seine Kontrolle gebracht und will damit angreifen! Page Ragnar soll sich deshalb gemeinsam mit den Männern in die feindliche Trollburg schleichen doch plötzlich steht er dem Drachen direkt gegenüber. Im Museum könnt ihr dann weitere Drachen suchen und schauen, ob wirklich alle gefährlich oder manche auch sehr niedlich sind.
Lesung aus dem gleichnamigen Buch von Anette Thumser und Irina Avgustinovich mit anschließender Führung.

Begrenzte Teilnehmer*innenzahl. Du erhältst am Tag der Führung an der Kasse einen Aufkleber, damit du an der Führung teilnehmen kannst.

Eine Kooperation von Museumsdienst Köln und der Kölner Vorlese-Initiative LeseWelten Köln/KFA e.V. Mit freundlicher Genehmigung durch den Magellan Verlag.

Mit freundlicher Unterstützung durch den Verein zur Förderung von Kunst, Buchkultur und Medien e.V.

Für: Kinder ab 5 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Führung: Daniela Rösing / Lesung: Sylvia Knewel | Reihe: Lesewelten | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos

Do. 06.06.
18:00 Uhr

Führung | Museum Schnütgen

Mittelalter für Einsteiger: Geräte für den Gottesdienst

Der Altar steht im Zentrum jedes christlichen Gottesdienstes. Und auf diesem Altar ist ganz schön was los. Wofür all die unterschiedlichen Gefäße und Gerätschaften gut sind und welche theologische Funktion sie erfüllen, lernen Sie an diesem Abend anhand kunstvoller mittelalterlicher Objekte aus dem Museum Schnütgen.

Begrenzte Teilnehmer*innenzahl. Sie erhalten am Tag der Führung an der Kasse einen Aufkleber, der zur Teilnahme an der Führung berechtigt.

Abb.: Aquamanile, Museum Schnütgen (Foto: RBA)

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: AbendsImMuseum | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos

Do. 04.07.
18:00 Uhr

Workshop | Museum Schnütgen

Ein Auge für Details: Einführung ins Zeichnen an Skulpturen

Seit Jahrhunderten wird Zeichnen an Modellen geübt, die wunderbar still sitzen: an Skulpturen. Lernen Sie von dem Künstler Tim Ernst die wichtigsten Zeichentechniken kennen, und üben Sie Ihr Auge an eindrucksvollen Werken mittelalterlicher Kunst. Ein Grundstock an Material ist da, Sie können aber auch gerne ihr eigenes Skizzenhefte mitbringen. Für Anfänger*innen geeignet.

Begrenzte Teilnehmer*innenzahl. Sie erhalten am Tag der Führung an der Kasse einen Aufkleber, der zur Teilnahme an der Führung berechtigt.

Abb.: Zeichnen im Museum Schnütgen (Foto: Musuem Schnütgen)

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Tim Ernst | Reihe: Atelier | Technik: Zeichnen | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 12,00 | ermäßigt: € 7,00 | Material: € 4,00 | Anmeldung bis: 30.06.2024

Do. 04.07.
18:00 Uhr

Führung | Museum Schnütgen

Mittelalter für Einsteiger: Wer ist eigentlich dieser Johannes?

Hier ein Johannes, da ein Johannes – aber wer ist das eigentlich, warum taucht er ständig auf, und: ist das wirklich immer derselbe? Ist er nicht – und nach diesem Abend können sie die Johannesse auch auseinanderhalten.

Begrenzte Teilnehmer*innenzahl. Sie erhalten am Tag der Führung an der Kasse einen Aufkleber, der zur Teilnahme an der Führung berechtigt.

Abb.: Johannes der Täufer vom Hochaltar des Kölner Doms, Museum Schnütgen (Foto: RBA)

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: AbendsImMuseum | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos

Do. 01.08.
18:00 Uhr

Führung | Museum Schnütgen

Mittelalter für Einsteiger: Textilien

Textilien schmücken, verhüllen und kleiden ein, ihre besondere Sinnlichkeit, ihre Vergänglichkeit und ihre oft enge Verbindung zum menschlichen Körper machen Textilen zu besonders faziniernden Kulturgütern. Tauchen Sie ein in die Welt der Stoffe und Stickereien.

Begrenzte Teilnehmer*innenzahl. Sie erhalten am Tag der Führung an der Kasse einen Aufkleber, der zur Teilnahme an der Führung berechtigt.

Abb.: Chormantel aus der Grande Chartreuse, Museum Schnütgen (Foto RBA)

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Cordula Reiter | Reihe: AbendsImMuseum | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos

Do. 05.09.
18:00 Uhr

Workshop | Museum Schnütgen

Räume rasant erfassen: Einführung ins Urban Sketching

Räume, Perspektiven, Horizonte erfassen wir alle ständig intuitiv, schnell und höchst subjektiv. Mit Sketching-Techniken bringen Sie diese Eindrücke auf Papier, um sie festzuhalten – und lernen damit nicht nur etwas über den Raum, sondern immer wieder auch über sich selbst. Unterstützt werden Sie dabei von dem Künstler Tim Ernst. Ein Grundstock an Material ist da, Sie können aber auch gerne ihr eigenes Skizzenhefte mitbringen. Für Anfänger*innen geeignet.

Begrenzte Teilnehmer*innenzahl. Sie erhalten am Tag der Führung an der Kasse einen Aufkleber, der zur Teilnahme an der Führung berechtigt.

Abb: Urban Sketching im Musuem Schnütgen (Foto: Musuem Schnütgen)

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Tim Ernst | Reihe: Atelier | Technik: Zeichnen | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 12,00 | ermäßigt: € 7,00 | Material: € 4,00 | Anmeldung bis: 31.08.2024

Do. 05.09.
18:00 Uhr

Führung | Museum Schnütgen

Mittelalter für Einsteiger: Steinskulpturen

Bildwerke aus 700 Jahren - von Kreuzgängen, Portalen und Altären - spiegeln den reichen Museumsfundus der Materialgattung 'Stein' und vermitteln einen Eindruck von seiner Verwendungsvielfalt.

Begrenzte Teilnehmer*innenzahl. Sie erhalten am Tag der Führung an der Kasse einen Aufkleber, der zur Teilnahme an der Führung berechtigt.

Abb.: Bogensegment mit Drachen und Menschenköpfen, Museum Schütgen (Foto: RBA)

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Susanne Lang | Reihe: AbendsImMuseum | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos

Do. 05.12.
17:00 Uhr

Führung | Museum Schnütgen

Mittelalterliche Glasmalerei für Deutschlernende (Niveau B1)

Die bunten Glasfenster aus dem Mittelalter sind schön anzusehen. Aber welche Geschichten erzählen sie und wie sind sie hergestellt worden? Kommen Sie ins Museum Schnütgen und erleben Sie eine Reise durch die Geschichte der Glasmalerei.

Die kostenfreie Führung richtet sich an Menschen, die Deutsch lernen (Niveau B1). 

Abb.: Anbetung der Hl. Drei Könige, Museum Schnütgen (Foto: RBA)

Für: Erwachsene | Mit: Corinna Fehrenbach | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

 
 

Newsletter aktuell

Bleiben Sie auf dem Laufenden über Informationen und Neuigkeiten rund um die Kölner Museen.

 
Weitere Informationen

Museumdienst Köln
Öffentlichkeitsarbeit der Museen
T +49(0)221 221 24033
waltraud.herz@stadt-koeln.de