Kindergeburtstag im Museum

Kindergeburtstage sind großartig - vor allem, wenn man sie mal woanders feiert, und dazu noch seinen eigenen Kuchen mitnehmen kann.
In fast allen städtischen Museen gibt es Geburtstagsthemen. Im Preis inbegriffen sind die Eintritte für die Kinder und für zwei erwachsene Begleitpersonen.

An einem Kindergeburtstag dürfen insgesamt bis zu 15 Personen teilnehmen. (z.B. zwei Eltern, das Geburtstagskind und 12 Gastkinder). Die Personenanzahl kann je nach Angebot variieren. Gerne können Kuchen, Snacks und Getränke mitgebracht werden. Hier finden Sie weitere Antworten zu möglichen Fragen.

 

Unsere Angebote

Museum für Ostasiatische Kunst

Pinselakrobaten

Schriftkunst und Malerei werden in Ostasien mit den gleichen Materialien hergestellt: mit Tusche, Pinseln und besonderem Papier. Dabei gilt die Pinselschrift als vornehme Kunst, die den Charakter schult. Ihr lernt Schriftzeichen kennen, die sich in China bereits vor Jahrtausenden aus Bildern heraus entwickelt haben. Mit schwarzer Tusche und einem Pinsel können du und deine Gäste ein Schriftkunstwerk gestalten.

Für: Kinder und Jugendliche | Kinder ab 8 Jahren |

Ab 8 Jahre
Dauer: 150 Minuten | Gruppengröße: max. 12 incl. Begleitperson
Preis pauschal: € 120 | Wochenende: € 150 | Eintritt für zwei Begleiter incl. | Imbiss kann mitgebracht werden

1) An einem Kindergeburtstag dürfen insgesamt 12 Personen teilnehmen. (z.B. Zwei Erwachsene, das Geburtstagskind und neun Gastkinder).   
2) Mitgebrachte Snacks und Getränke dürfen (mit Stäbchen) verzehrt werden.   

Museum für Ostasiatische Kunst

Rund um den Kimono

Hast du Lust auf Japan und japanische Kleidung ? Früher trugen Japaner*innen besondere Wickelgewänder (kimono), die ohne Knöpfe oder Reißverschluss auskommen. Heute tragen sie diese meistens nur zu besonderen Anlässen und an Feiertagen. Gemeinsam mit deinen Gästen lernst du im Museum Kunst und Kleidung aus Japan kennenlernen. In der Werkstatt könnt ihr dann eure Snack mit Stäbchen essen und bastelt Kimono-Puppen aus farbigem Origami-Papier.

Für: Kinder und Jugendliche | Kinder ab 8 Jahren |

Dauer: 150 Minuten | Gruppengröße: max. 12
Preis pauschal: € 120 | Wochenende: € 150 | Eintritt für zwei Begleiter inkl. | Imbiss kann mitgebracht werden

1) An einem Kindergeburtstag dürfen insgesamt 12 Personen teilnehmen. (z.B. Zwei Erwachsene, das Geburtstagskind und neun Gastkinder).  

2) Mitgebrachte Snacks und Getränke dürfen (mit Stäbchen) verzehrt werden.  

Museum für Ostasiatische Kunst

Weißes Gold - Malen auf Porzellan

Wusstest du, dass Porzellan eigentlich eine geniale Erfindung aus China ist und früher in Europa „Weißes Gold“ genannt wurde? Warum das so war, erfährst du in der Ausstellung. Dabei lässt du dich von Werken aus China, Japan oder Korea inspieren. Du und deine Freund*innen entwerfen ihre Lieblingsmotive und malen sie auf Porzellangeschirr. Jede*r nimmt anschließend sein*ihr Porzellan-Kunstwerk mit nach Hause.

Für: Kinder ab 7 Jahren |

Dauer: 150 Minuten | Gruppengröße: max. 12
Preis pauschal: € 120 | Wochenende: € 150 | Eintritt für zwei Begleiter incl. | Imbiss kann mitgebracht werden

1) An einem Kindergeburtstag dürfen insgesamt 12 Personen teilnehmen. (z.B. Zwei Erwachsene, das Geburtstagskind und neun Gastkinder).   
2) Mitgebrachte Snacks und Getränke dürfen (mit Stäbchen) verzehrt werden.   

Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Die Kokos-Werkstatt

Wusstet ihr, dass die Kokosnuss eigentlich gar keine Nuss ist, sondern eine Steinfrucht wie die Kirsche oder die Pflaume? Und dass die Palme, auf der sie wächst, „Baum der tausend Möglichkeiten“ genannt wird? Im Museum und mit Hilfe unserer Kokoskiste erfahrt ihr mehr über die Länder, in denen sie wächst, und was man auch bei uns alles aus ihr herstellt. 

Außerdem „knacken“ wir eine Kokosnuss, probieren sie und fertigen aus dem Holz ein eigenes Erinnerungsstück.

Für: Kinder und Jugendliche | Kinder ab 8 Jahren |

Dauer: 150 Minuten | Gruppengröße: max. 15
Preis pauschal: € 120 | Wochenende: € 150 | Eintritt für zwei Begleiter inkl. | Imbiss kann mitgebracht werden

Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Geheimnisvolle Zeichen

Ein wenig gruselig sieht es im großen Haus der Asmat schon aus ... EIgentlich dürfen auch nur Männer hinein, aber wir machen heute eine Ausnahme. Auf den beschnitzten Pfählen sind menschliche Figuren zu sehen, die zum Teil kopfüber hängen. An den Wänden stehen große Schilde, die die Männer im Kampf vor Pfeilen und Speeren schützen sollen – ein doppelter Schutz, denn die Schilde sind mit geheimnisvollen Zeichen bemalt. Was sie bedeuten erfahrt ihr, wenn ihr euren eigenen Schild gestaltet.

Für: Kinder und Jugendliche | Kinder ab 8 Jahren |

Dauer: 150 Minuten | Gruppengröße: max. 15
Preis pauschal: € 120 | Wochenende: € 150 | Eintritt für zwei Begleiter incl. | Imbiss kann mitgebracht werden