Fortbildungen für Lehrer und Erzieher

Museen kön­nen den Un­ter­richt im Klassenz­im­mer wun­der­bar ergänzen. Wie? Das zei­gen wir Ih­nen in unseren Lehr­er­fort­bil­dun­gen.

Sie kön­nen selbst in unsere öf­fentlichen Ter­mine kom­men, die wir zu den neuen Ausstellungen or­gan­isieren. Oder Sie buchen eine Ve­r­an­s­tal­tung für sich und Ihr Kol­legi­um, Ihr Stu­di­ensem­i­nar oder Ihre Fach­lehr­er­gruppe. Wir veröf­fentlichen uns­er Fort­bil­dungspro­gramm jew­eils für ein Schul­hal­b­jahr im Au­gust und im Jan­uar.

Es gibt zwei For­men: öf­fentliche Fort­bil­dun­gen für einzelne Teil­neh­mer und buch­bare für Grup­pen (Lehr­erkol­legien etc.). Die Teil­nahme ist kosten­los.

 
 
Do. 21.11.
17:00 - 18:30 Uhr

Fortbildung | Museum Schnütgen

Das Museum Schnütgen als außerschulischer Lernort

Erfahren Sie in dieser Fortbildung, wie Sie das Museum Schnütgen als außerschulischen Lernort in Ihre Unterrichtsplanung integrieren können. An konkreten Objekten zeigen wir Verbindungen zu Inhalten, Kompetenzen und Reflexionsanlässen aus den Fächern Geschichte, Kunst und Religion für die Sekundarstufe I auf. Außerdem erfahren Sie, wie Sie einen Besuch bei uns effektiv mit der Klasse vorbereiten können.

Für: Lehrkräfte | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Christina Clever-Kümper | Treffpunkt: Infotheke | Teilnahme: kostenlos | Anmeldung bis: 14.11.2002

Anmeldung (Nur Anfrage, Anmeldeschluss abgelaufen)
 
 
 

Newsletter Bildung

Neuigkeiten für Lehrkräfte und Erziehende. Hier erhalten Sie aktuelle Anregungen und Hinweise zu Fortbildungen, Projekten und Vermittlungsangeboten.

 
Weitere Angebote
 
Buchbare Fortbildungen für Lehrer und Erzieher

Angebote für Ihr Kollegium, Stu­di­ensem­i­nar oder Ihre Fach­lehr­er­gruppe.

Museumsschule Köln

Ein Team von Lehrerinnen und Lehrern, die seit vielen Jahren sowohl in Schulen als auch in den Museen der Stadt Köln unterrichten.