Bon Voyage, Signac! Eine impressionistische Reise durch die eigene Sammlung

Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud
5. März — 27. Juni 2021

Hundert Ansichten des Mondes. Japanische Farbholzschnitte von Tsukioka Yoshitoshi (1839–1892)

Museum für Ostasiatische Kunst
26. Februar — 27. Juni 2021

Andy Warhol Now

Museum Ludwig
12. Dezember 2020 — 18. April 2021

Danish Jewellery Box. Zeitgenössisches Schmuckdesign

Museum für Angewandte Kunst Köln
28. November 2020 — 18. April 2021

Kölner Design Preis / Toby E. Rodes Award

Museum für Angewandte Kunst Köln
20. November 2020 — 24. Januar 2021

Einige waren Nachbarn: Täterschaft, Mitläufertum und Widerstand während des Holocaust

NS-Dokumentationszentrum
13. November 2020 — 28. Februar 2021

Köln 1945. Alltag in Trümmern

Kölnisches Stadtmuseum
7. November 2020 — 14. Februar 2021

Liebe, Macht und Ohnmacht. Trilogie III. Judith, Delilah & Co

Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud
6. November 2020 — 7. Februar 2021

Sisi privat. Die Fotoalben der Kaiserin (Präsentation im Fotoraum)

Museum Ludwig
24. Oktober 2020 — 24. Januar 2021

Hélène Binet – Das Echo von Träumen. Gottfried Böhm zum 100. Geburtstag

Museum für Angewandte Kunst Köln
23. Oktober — 20. Dezember 2020

 

Vorschau

 

Hélène Binet – Das Echo von Träumen. Gottfried Böhm zum 100. Geburtstag

Museum für Angewandte Kunst Köln 23. Oktober — 20. Dezember 2020

Anlässlich des 100. Geburtstags Gottfried Böhms hat das MAKK die international renommierte, in London ansässige Fotokünstlerin Hélène Binet eingeladen, ausgewählte Sakralbauten des Kölner Architekten zu „porträtieren“. Mit Kompositionen von Licht und Schatten gelingt es der Architekturexpertin, die skulpturalen Eigenschaften und die Materialität der Bauten zu reflektieren und herauszuarbeiten. Den Fotografien werden Zeichnungen von Gottfried Böhm gegenübergestellt.

Kölner Design Preis / Toby E. Rodes Award

Museum für Angewandte Kunst Köln 20. November 2020 — 24. Januar 2021

2020 wird der von der Estate Toby E. Rodes ausgelobte Kölner Design Preis zum 13. Mal vergeben. Der Preis gehört zu den begehrtesten Auszeichnungen für junge Designabsolventen und würdigt das Leben des deutsch-amerikanischen Gestalters Toby E. Rodes. Prämiert werden herausragende Abschlussarbeiten von Designstudiengängen an Kölner Hochschulen.

Danish Jewellery Box. Zeitgenössisches Schmuckdesign

Museum für Angewandte Kunst Köln 28. November 2020 — 18. April 2021

Schmuck als eigenständige Kunstform blickt in Dänemark auf eine lange Tradition zurück. Ein schlichter und gleichzeitig ausdrucksstarker Minimalismus gilt bis heute als Markenzeichen für dänische Schmuckkunst. Die Ausstellung bietet daher einen eindrucksvollen Einblick in 50 Jahre zeitgenössisches Schmuckdesign wozu die Danish Arts Foundation seit 1978 eine Schmucksammlung von rund 300 Objekten aufgebaut hat.