EN | DE

Veranstaltungen

Alle öffentlichen Angebote finden Sie in unserem Monatsflyer (PDF) auf der Startseite. Besondere Highlights haben wir hier nochmals für Sie erläutert.

Sonntag. 02. Dezember 2018, 11:00 Uhr | Kunst + Frühstück

Führung: Radio – Fernseher – Schallplatte: „Musikdesign“ – Eine Zeitreise

Ein Fußballspiel nur vor dem Radio? Heute unvorstellbar! Auch die ersten Fernseher sind weit entfernt vom heutigen Heimkino und die Musikbox aus der damaligen Milchbar ist nicht mit heutigen Soundsystemen in Großraumdiskotheken vergleichbar. Medien- und Musikgeschichte wird in unserer Designabteilung erlebbar.

Zur gleichen Zeit findet für die Erwachsenen eine eigene Führung statt.

Treffpunkt: Kasse | Zielgruppe: Kinder ab 6 Jahren | Veranstalter: Museumsdienst Köln |

Sonntag. 02. Dezember 2018, 11:00 Uhr | Kunst + Frühstück

Führung: After Millennium – Design-Positionen der letzten Jahre

Unsere Designabteilung ist wiedereröffnet und auch ein wenig umgestaltet. Wir betrachten Entwürfe und Ideen der letzten 20 Jahre und wagen auch mal einen kühnen Blick in die Zukunft.

Zur gleichen Zeit findet für Kinder ab 6 eine eigene Führung statt.

Treffpunkt: Kasse | Zielgruppe: Erwachsene | Veranstalter: Museumsdienst Köln |

Sonntag. 02. Dezember 2018, 13:00 Uhr

Kurs: Andy Warhol - Art goes Pop: Ein Siebdruck-Workshop

Das MAKK präsentiert erstmals eine bislang unveröffentlichte Privatsammlung, die nahezu lückenlos alle von Andy Warhol konzipierten Plattencover sowie zahlreiche Skizzen und Entwürfe umfasst. In der Sonderausstellung werden Zeichnungen, Siebdrucke, Fotografien und eigenwillige kalligraphische Elemente gezeigt, mit denen Warhol die Gestaltung und Ästhetik zahlreiche Plattencover der Zeit prägte. Im Anschluss an einen Rundgang kann die Siebdrucktechnik selbst ausprobiert werden: alles mit Anleitung und gemeinsamer Ideenfindung für den Einstieg. In entspannter Atmosphäre ist Raum und Zeit zum Experimentieren und zum Fertigen eigener Werke. Der Kurs richtet sich an Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. 

Technik: Siebdruck | Treffpunkt: Kasse | Zielgruppe: Erwachsene | Gebühr: € 28,00 | ermäßigt: € 18,00 | Material: € 6,00 | Referent: Georg Gartz | Veranstalter: Museumsdienst Köln | Rahmenprogramm zu: „Andy Warhol – Pop goes Art “, 01.09.2018 - 24.03.2019
Anmeldung bis: 27.11.2018 Details und Buchung

Donnerstag. 06. Dezember 2018, 18:00 Uhr

Lesung: „Factory Man. Die Lebensgeschichte des Andy Warhol"

Maren Gottschalk erzählt den Werdegang Warhols vom scheuen
Jugendlichen zum Grafiker bis hin zum gefeierten Pop Art-Künstler:
Man begegnet den „Campbell Soup Cans“, der „Gold Marilyn Monroe“,
dem elektrischen Stuhl aus der „Death and Disaster“-Serie, dem Film
„The Chelsea Girls“ – und dem Menschen Andy Warhol. Ein Buch für
kunstinteressierte Jugendliche und Erwachsene.

Treffpunkt: Overstolzensaal | Zielgruppe: Erwachsene | Gebühr: € 3,00 | freier Eintritt für Overstolzen, Schüler und Studierende | Veranstalter: Museum für Angewandte Kunst | Rahmenprogramm zu: „Andy Warhol – Pop goes Art “, 01.09.2018 - 24.03.2019

Donnerstag. 06. Dezember 2018, 18:30 Uhr | AbendsImMuseum

Führung: Design Kompakt

Designer verwandelten Alltagsprodukte in Kultobjekte und manchmal Wohnräume in Gesamtkunstwerke. Freischwinger, Nierentisch, Schneewittchensarg – zahlreiche Objekte haben Designgeschichte geschrieben und prägen nachhaltig unsere Lebenswirklichkeit. Unsere Designabteilung ist wiedereröffnet und auch ein wenig umgestaltet. Lernen Sie Neues kennen und treffen gleichzeitig alte Bekannte wieder.

Treffpunkt: Kasse | Zielgruppe: Erwachsene | Veranstalter: Museumsdienst Köln |

Donnerstag. 06. Dezember 2018, 19:00 Uhr

Kurs: Andy Warhol - Art goes Pop: Ein Siebdruckworkshop mit Ehrenfeld Apparel

Das MAKK präsentiert erstmals eine bislang unveröffentlichte Privatsammlung, die nahezu lückenlos alle von Andy Warhol konzipierten Plattencover sowie zahlreiche Skizzen und Entwürfe umfasst. In der Sonderausstellung werden Zeichnungen, Siebdrucke, Fotografien und eigenwillige kalligraphische Elemente gezeigt, mit denen Warhol die Gestaltung und Ästhetik zahlreiche Plattencover der Zeit prägte. Im Anschluss an einen Rundgang kann die Siebdrucktechnik selbst ausprobiert und die eigene Tasche mit Motiven von Ehrenfeld Apparel in stilechter Factory-Atmosphäre bedruckt werden. Ehrenfeld Apparel bedruckt Produkte seit 2009 – aus Ehrenfeld für die ganze Welt.
Alles mit Anleitung für den Einstieg - Es sind keine Vorkenntnisse nötig. 

Technik: Siebdruck auf Stoff | Treffpunkt: Kasse | Zielgruppe: Erwachsene | Gebühr: € 18,00 | ermäßigt: € 10,50 | Material: € 2,00 | hinzu kommt: pro Tasche in Bio-Qualität: 4,00€ / Shirts in Bio-Fair-Qualität für 9,00€ | Referent: Paul Kampfmann / Ehrenfeld Apparel | Veranstalter: Museumsdienst Köln | Rahmenprogramm zu: „Andy Warhol – Pop goes Art “, 01.09.2018 - 24.03.2019
Anmeldung bis: 01.12.2018 Details und Buchung

Dieser Kurs ist ausgebucht. Wir können Sie jedoch auf eine Warteliste setzen.

Donnerstag. 06. Dezember 2018, 20:00 Uhr

Film: ABSOLUT WARHOLA

Mucha begibt sich auf die Spurensuche nach den Verwandten von
Andy Warhol in die Slowakei. Die kleinen Städtchen Medzilaborce und
Miková liegen im Dreiländereck an der Grenze zu Polen und der Ukraine.
Hier sind die Eltern von Andy Warhol geboren und aufgewachsen,
bevor sie vor dem Ersten Weltkrieg in die USA auswanderten. Mucha
befragt die Bevölkerung nach ihrem berühmtesten Sohn und entdeckt
einen unbekümmerten Umgang mit Warhols Kunst. Er entdeckt die
Urgroßtante von Warhol, die noch Erinnerungen an die Eltern Warhols
hat. Seine Cousins erzählen mit Stolz von ihrem Andy Warhol, der sich
auch in schweren Zeiten aus der Ferne um sie gekümmert hat. So
erhielten sie eine Lieferung mit bunten Pumps, die von Andy Warhol
bemalt waren. In Medzilaborce wurde ein Warhol-Museum eröffnet,
dessen Direktor jedoch Mühe hat, dieses Museum zu finanzieren. Nur
vereinzelte Touristen interessieren sich für das Museum. Die Bevölkerung
und die Verwandten Warhols wissen deshalb nicht mehr als
früher über Andy Warhol. Sie sind bis heute im Glauben, dass er als
Anstreicher Häuser angemalt hat und seine Homosexualität erscheint
ihnen als Teufelsgerede.

D 2001 • 85’ • mehrspr. Orig. m. dt. UT • Regie: Stanisław Mucha

Treffpunkt: Overstolzensaal | Zielgruppe: Erwachsene | Gebühr: € 6,00 | inklusive Warhol-Ausstellung 10,00€ | Veranstalter: Museum für Angewandte Kunst |

Samstag. 08. Dezember 2018, 14:30 Uhr

Führung: Andy Warhol - Pop goes Art

Treffpunkt: Kasse | Zielgruppe: Erwachsene | Veranstalter: Arbeitskreis Museum für Angewandte Kunst | Rahmenprogramm zu: „Andy Warhol – Pop goes Art “, 01.09.2018 - 24.03.2019

Freitag. 14. Dezember 2018, 15:30 Uhr | Akademieprogramm

Führung: Sehen, Staunen und (Be)Wundern – Die Neupräsentation der Graphischen Sammlung des MAKK

Bislang meist im Verborgenen verfügt das MAKK über eine bedeutende und umfangreiche Graphische Sammlung. Zu den Beständen gehören Ornamentstiche, Vorlagen, Buchkunst und Freie Graphik. Ein besonderer Schwerpunkt ist dabei die Ornamentstichsammlung mit graphischen Vorlagen für das Kunsthandwerk vom Mittelalter bis ins 19. Jahrhundert. Diese fanden in ganz Europa Verbreitung, wurden kopiert und dienten als Vorlage und Anregung.
In unserer neuen Studiensammlung bieten wir Kleingruppen im Rahmen des Akademieprogramms einen exklusiven Einblick in die wechselnde Inszenierung der Druckgraphiken und Handzeichnungen. Jede Veranstaltung setzt hierbei einen eigenen thematischen und historischen Schwerpunkt. Die Exponate spiegeln so eindrucksvoll die Vielfalt und Qualität der bislang kaum präsentierten Schätze wider. In der Veranstaltung erhalten Sie Einblick in Geschichte und Bestände der Graphischen Sammlung und lernen deren kunst- und kulturhistorische Bedeutung kennen.   

Treffpunkt: Kasse | Zielgruppe: Erwachsene | Gebühr: € 4,50 | Referent: Theda Pfingsthorn | Veranstalter: Museumsdienst Köln |
Anmeldung bis: 09.12.2018 Details und Buchung

Samstag. 15. Dezember 2018, 15:00 Uhr | Akademieprogramm

Führung: 50 Jahre 1968er-Bewegung – 50 Jahre Flower Power? Faktencheck im Design der 60er und 70er Jahre

Die ausgehenden Sechziger – Aufbruch und Rebellion: Protestbewegungen gegen starre gesellschaftliche Strukturen, gegen Krieg, Sexualmoral und NS-Vergangenheit. Progression, Establishment und Popkultur gelten als neue Schlagwörter. Innovative Trends in Kunst, Design, Musik und Mode werben für ein unkonventionelles und von bürgerlichen Tabus befreites Leben.
Eine neue Zeit verlangt aber auch nach neuem Wohnen: Neue Farben, Formen und Materialien – die Revolution war eben auch eine Konsumrevolte. In unserer Design-Abteilung wird deutlich, dass die einzelnen Strömungen heterogen und nicht leicht zu fassen sind. „Von der Entrümpelung der Väterwelt zu Konsumrausch und Nostalgie“, fasste Jens Jessen (ZEIT) treffend zusammen.
Kommen Sie mit auf eine Zeitreise in die wilden 60er und 70er Jahre und diskutieren Sie mit: 1968er - zum Mythos verklärt oder nachhaltige Pionierleistungen?

Treffpunkt: Kasse | Zielgruppe: Erwachsene | Gebühr: € 6,00 | Referent: Mareike Fänger | Veranstalter: Museumsdienst Köln |
Anmeldung bis: 10.12.2018 Details und Buchung

Sonntag. 16. Dezember 2018, 14:30 Uhr

Führung: Andy Warhol - Pop goes Art

Treffpunkt: Kasse | Zielgruppe: Erwachsene | Veranstalter: Arbeitskreis Museum für Angewandte Kunst | Rahmenprogramm zu: „Andy Warhol – Pop goes Art “, 01.09.2018 - 24.03.2019

Donnerstag. 20. Dezember 2018, 15:00 Uhr | SeniorenTreff

Führung: Andy Warhol - Pop goes Art

Das MAKK präsentiert erstmals eine bislang unveröffentlichte Privatsammlung, die nahezu lückenlos alle von Andy Warhol gestalteten Plattencover sowie zahlreiche Skizzen und Entwürfe umfasst. Zusammen mit Filmen und Hörbeispielen dokumentiert die Ausstellung titelgetreu das Zusammenspiel der Medien Kunst und Musik.

Treffpunkt: Kasse | Zielgruppe: Senioren | Gebühr: € 2,00 | Veranstalter: Museumsdienst Köln | Rahmenprogramm zu: „Andy Warhol – Pop goes Art “, 01.09.2018 - 24.03.2019

Samstag. 29. Dezember 2018, 14:00 Uhr | MuseumKinderZeit

Kurs: Wohnen in der Zukunft

Ein neues Jahr ist immer auch ein Anlass, sich Gedanken über die Zukunft zu machen. Das haben die Menschen im letzten Jahrhundert natürlich auch und überlegt, wie man in ferner Zukunft wohnen möchten. Entdecke diese Wohnträume und entwirf dein eigenes Traumhaus oder dein eigenes Traumzimmer.

Technik: Malen und Basteln | Treffpunkt: Kasse | Zielgruppe: Kinder ab 5 Jahren | Gebühr: € 9,00 | Material: € 2,00 | Referent: Karina Castellini | Veranstalter: Museumsdienst Köln |
Anmeldung bis: 27.12.2018 Details und Buchung

Samstag. 29. Dezember 2018, 14:30 Uhr

Führung: Andy Warhol - Pop goes Art

Treffpunkt: Kasse | Zielgruppe: Erwachsene | Veranstalter: Arbeitskreis Museum für Angewandte Kunst | Rahmenprogramm zu: „Andy Warhol – Pop goes Art “, 01.09.2018 - 24.03.2019