EN | DE

Veranstaltungen

Alle öffentlichen Angebote finden Sie in unserem Monatsflyer (PDF) auf der Startseite. Besondere Highlights haben wir hier nochmals für Sie erläutert.

Dienstag. 21. November 2017, 14:30 Uhr

Führung: Im „Spielrausch“: Von Königinnen, Pixelmonstern und Drachentötern.

Treffpunkt: Kasse | Zielgruppe: Erwachsene | Gebühr: € 2,00 | Veranstalter: Museumsdienst Köln | Rahmenprogramm zu: „IM SPIELRAUSCH: Von Königinnen, Pixelmonstern und Drachentötern“, 19.08.2017 - 04.02.2018

Mittwoch. 22. November 2017, 11:00 Uhr

Führung: Verpackung - Kunst, Schutz und Prestige

Treffpunkt: Kasse | Zielgruppe: Erwachsene | Referent: Sabine Meinecke | Veranstalter: Arbeitskreis Museum für Angewandte Kunst |

Donnerstag. 23. November 2017, 18:00 Uhr

Event: SpielArt(en) Spiele der Welt: Afrika

Überall auf der Welt wird gespielt! Doch wissen Sie welche Spiele in Asien, Afrika und Nordeuropa gespielt werden? Finden Sie es selbst heraus und katapultieren Sie sich für einen Abend in ein anderes Land. Vergessen Sie Ihren Reisepass und Koffer! Packen Sie stattdessen ihren Ehrgeiz und ihr strategisches Denken ein!
Unter Anleitung von Kennern der jeweiligen Kulturen versuchen Sie sich selbst an dem afrikanischen "MAU-MAU" oder dem asiatischen "Mensch ärger Dich nicht". Begeben Sie sich mit der im MAKK beheimateten Ausstellung "Im Spielrausch" auf eine spielerische Reise in ferne Kulturen.

Treffpunkt: Kasse | Zielgruppe: Alle | Veranstalter: Museum für Angewandte Kunst | Rahmenprogramm zu: „IM SPIELRAUSCH: Von Königinnen, Pixelmonstern und Drachentötern“, 19.08.2017 - 04.02.2018

Samstag. 25. November 2017, 14:30 Uhr

Führung: Kölner Kunsthandwerk - Traditionell und Individuell

Treffpunkt: Kasse | Zielgruppe: Erwachsene | Referent: Erika Kämmerling | Veranstalter: Arbeitskreis Museum für Angewandte Kunst |

Sonntag. 26. November 2017, 14:30 Uhr

Führung: Kölner Kunsthandwerk - Traditionell und Individuell

Treffpunkt: Kasse | Zielgruppe: Erwachsene | Referent: Erika Kämmerling | Veranstalter: Arbeitskreis Museum für Angewandte Kunst |

Sonntag. 26. November 2017, 15:00 Uhr

Führung: Im „Spielrausch“: Eine Führung durch dem Kosmos der virtuellen und klassischen Spielwelten

Erstmals stehen der populärkulturelle Kosmos von Spielwelten, virtuelle und klassische Spielformen sowie kulturelle Praktiken von Rollen- und Gesellschaftsspielen im Mittelpunkt.
Ausgestellte Exponate wie Masken, Puppen, Spielfeldern, Bestandteile der Bühnenmaschinerien, Requisiten oder Textbüchern stammen zu einem großen Teil aus den Beständen der Theaterwissenschaftlichen Sammlung der Universität zu Köln.

Treffpunkt: Kasse | Zielgruppe: Erwachsene | Gebühr: € 2,00 | Referent: Studierende der Universität zu Köln, Institut für Medienkultur und Theater | Veranstalter: Museumsdienst Köln | Rahmenprogramm zu: „IM SPIELRAUSCH: Von Königinnen, Pixelmonstern und Drachentötern“, 19.08.2017 - 04.02.2018

Dienstag. 28. November 2017, 14:30 Uhr

Führung: Beziehungskisten

Wilde Kerle und tugendhafte Jungfrauen, Helden und Göttinnen, bequeme Herren und emsige Damen lassen (fast) kein Klischee um das stets brisante und aktuelle Thema der Beziehung zwischen Mann und Frau aus! Eine Zeitreise durch mehrere Jahrhunderte Liebes- und Beziehungsleben.

Treffpunkt: Kasse | Zielgruppe: Erwachsene | Veranstalter: Museumsdienst Köln |

Mittwoch. 29. November 2017, 11:00 Uhr

Führung: Kölner Kunsthandwerk - Traditionell und Individuell

Treffpunkt: Kasse | Zielgruppe: Erwachsene | Referent: Erika Kämmerling | Veranstalter: Arbeitskreis Museum für Angewandte Kunst |

Mittwoch. 29. November 2017, 18:00 Uhr

Podiumsdiskussion: Im Rederausch Screening der Dokumentation Killerspiele

In sechs interdisziplinären Gesprächsrunden diskutieren Expertinnen und Experten aus Theorie und Praxis, u.a. aus den Bereichen der Theaterwissenschaft, Game Studies, Medienpädagogik und Game Design. Die Gespräche vertiefen und erweitern die zentralen Themenbereiche der Ausstellung – von vieldiskutierten Aspekten wie Spielsucht, Gewaltdarstelllungen und der Gender-Debatte über künstlerische und experimentelle Facetten bis hin didaktischen und gar therapeutischen Potentialen des Theaters und des Computerspiels.
Gäste: Torben Kohring, Martin Lorber und Stephan Packard

Treffpunkt: Grafikraum | Zielgruppe: Erwachsene | Veranstalter: Museum für Angewandte Kunst | Rahmenprogramm zu: „IM SPIELRAUSCH: Von Königinnen, Pixelmonstern und Drachentötern“, 19.08.2017 - 04.02.2018

Mittwoch. 29. November 2017, 19:00 Uhr

Podiumsdiskussion: Im Rederausch Spiel/Gewalt

In sechs interdisziplinären Gesprächsrunden diskutieren Expertinnen und Experten aus Theorie und Praxis, u.a. aus den Bereichen der Theaterwissenschaft, Game Studies, Medienpädagogik und Game Design. Die Gespräche vertiefen und erweitern die zentralen Themenbereiche der Ausstellung – von vieldiskutierten Aspekten wie Spielsucht, Gewaltdarstelllungen und der Gender-Debatte über künstlerische und experimentelle Facetten bis hin didaktischen und gar therapeutischen Potentialen des Theaters und des Computerspiels.
Gäste: Torben Kohring, Martin Lorber und Stephan Packard

Treffpunkt: Grafikraum | Zielgruppe: Erwachsene | Veranstalter: Museum für Angewandte Kunst | Rahmenprogramm zu: „IM SPIELRAUSCH: Von Königinnen, Pixelmonstern und Drachentötern“, 19.08.2017 - 04.02.2018