suchen in:

Gerrit Göllner / Jon Shelton: Margin Milieu

 

Ein nomadisches, raumüberbrückendes Künstlerbuchprojekt

Gerrit Göllner (geb. 1973 in Salzburg) und Jon Shelton (geb. 1965 in Detroit Michigan/USA) sind zwei unabhängig voneinander arbeitende Künstler, in dreen künstlerischen Werk Künstlerbücher stets einen wichtigen Teil bildeten. Am  ihrer künstlerischen Produktion. In Margin Milieu (‚margin‘ ist das englische Wort für den Seitenrand des Buches), am Rande des Museums und der Bibliothek, konnten die Besucher den Künstlern bei der Arbeit zusehen, mit ihnen kommunizieren, miterleben, wie sie Ideen miteinander austauschen und aufeinander reagieren.

Ausführlicher unter Gerrit Göllner / Jon Shelton: Margin Milieu



 
Lesesaal im Museum Ludwig

Heinrich-Böll-Platz / Bischofsgartenstraße 1
50667 Köln

Tel.: 0221/221-2 26 26
kmb@stadt-koeln.de

Lesesaal im Museum für Angewandte Kunst

An der Rechtschule
50667 Köln

Tel.: 0221/221-2 67 29, -2 67 13
kmb@stadt-koeln.de

Verwaltung und Postadresse

Kattenbug 18-24
50667 Köln

Tel.: 0221/221-2 24 38, -2 41 71
kmb@stadt-koeln.de