suchen in:

Enrico Baj: The biggest Art-Book in the world. Milano: Mazotto 1968

Signatur: !!K BAJ,EN 1 1968

Das Buchobjekt „The biggest Art-Book in the world" von Enrico Baj (geb. 1924) gibt äußerlich vor ein ganz traditionelles Buch mit einem braunen Ledereinband zu sein. Innen verbirgt sich jedoch ein Hohlraum, in dem 12 Kuben liegen, die an Bauklötzchen von Kindern erinnern. Jeder Würfel hat sechs verschiedene aufgeklebte Bildseiten, richtig zusammengelegt ergeben alle 12 Würfel sechs Bilder, die auf den ersten vor dem Hohlraum eingebundenen Seiten, abgebildet sind: zwei Generäle, drei Damen und das Notenblatt der italienischen Nationalhymne. Der Betrachter wird im Untertitel („do it baj your­self ) des Buchobjektes zum Handeln aufgefordert. Wenn er nun selbst die Würfel zu weiteren Bildern zusammenlegt, stellt er bald fest, dass es sich - wie der Titel auch ankündigt - bei diesem Buchobjekt um „The biggest Art-Book in the world" handelt, da eine Vielzahl von Collagen möglich ist, die in dem Buchobjekt selbst mit 37 952 460 800 Variationen angegeben ist.

 
Lesesaal im Museum Ludwig

Heinrich-Böll-Platz / Bischofsgartenstraße 1
50667 Köln

Tel.: 0221/221-2 26 26
kmb@stadt-koeln.de

Lesesaal im Museum für Angewandte Kunst

An der Rechtschule
50667 Köln

Tel.: 0221/221-2 67 29, -2 67 13
kmb@stadt-koeln.de

Verwaltung und Postadresse

Kattenbug 18-24
50667 Köln

Tel.: 0221/221-2 24 38, -2 41 71
kmb@stadt-koeln.de